Christkinder

Beiträge zum Thema Christkinder

Lokales
Die Christkinder der Landkreisgemeinden zu Besuch im Landratsamt. Landrat Matthias Dießl freut sich, die himmlischen Boten begrüßen zu dürfen.�
2 Bilder

Christkinder zu Besuch im Landratsamt
Weihnachtszauber liegt in der Luft

ZIRNDORF (pm/ak) – Einmal im Jahr machen sich ganz besondere Gäste auf den Weg nach Zirndorf. Die Christkinder und Engel der Landkreiskommunen treffen sich zu einem Empfang im Landratsamt. Landrat Matthias Dießl freute sich, dass sich die himmlischen Botschafter auch in diesem Jahr wieder einladen ließen. „Mit eurem Besuch bringt ihr jedes Jahr aufs Neue etwas Weihnachtszauber in unser Landratsamt. Und nicht nur hier. Den Advents- und Weihnachtsmärkten schenkt ihr einen ganz besonderen Glanz...

  • Landkreis Fürth
  • 29.11.19
Freizeit & Sport
Die Christkinder und Engel der Landkreisgemeinden zu Besuch im Landratsamt. Landrat Matthias Dießl freut sich, die himmlischen Boten begrüßen zu dürfen.

Himmlischer Besuch in Zirndorf - Weihnachtsvorfreude im Landratsamt

ZIRNDORF (pm/ak) - Was verbindet man mit dem Dezember? Es ist der Monat der Adventskalender, die Zeit zum Plätzchen backen und die Wochen zum festlichen dekorieren. Doch was wäre dieser Dezember ohne die Advents- und Weihnachtsmärkte im Landkreis Fürth mit ihren Christkindern? Vermutlich würde die Weihnachtsvorfreude nicht ganz so groß sein. Landrat Matthias Dießl freute sich deshalb, dass die Christkinder der Städte und Gemeinden des Landkreises Fürth mit ihrem himmlischen Gefolge auch in...

  • Landkreis Fürth
  • 11.12.18
Panorama
Himmelsbotinnen im Einsatz: Christkinder aus der Metropolregion mit dem ehemaligen Nürnberger Christkind Barbara Otto (hinten 2.v.l.) und Dr. Christian Lange, Geschäftsführer des Forum Heimat und Freizeit der Metropolregion Nürnberg und Zweiter Bürgermeister der Stadt Bamberg.

17 Christkinder stehen in den Startlöchern!

Das Einmaleins der Himmelsbotinnen – Christkinder bereiteten sich beim Christkinder Symposium auf die Adventszeit vor REGION (pm/nf) - Das Weihnachtsland Coburg.Rennsteig und die Glasbläser-Stadt Lauscha waren kürzlich Treffpunkt für 17 Himmelsbotinnen aus der gesamten Metropolregion Nürnberg. Beim 2. Christkinder-Symposium machten sich die 11 bis 24-Jährigen fit für die Adventszeit. Denn jedes Christkind steht als Repräsentant seiner Stadt oder seines Landkreises in der Öffentlichkeit –...

  • Nürnberg
  • 21.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.