Oberasbach

Beiträge zum Thema Oberasbach

Lokales
Gerhard Hable (links) wurde von Norbert Schikora, Zweiter Bürgermeister der Stadt Oberasbach, in den Ruhestand verabschiedet.

Sein Arbeitsleben war von außergewöhnlichem Engagement geprägt
Leiter der Volkshochschule Gerhard Hable verabschiedet

OBERASBACH (pm/ak) - Als Gerhard Hable vor mehr als 37 Jahren am 1. April 1983 seinen ersten Arbeitstag im offenen Jugendhaus der Gemeinde Oberasbach hatte, steckte es noch in den Kinderschuhen. Drei Jahre später übernahm der ausgebildete Diplom-Sozialpädagoge die Leitung und baute das Angebot kontinuierlich aus. Film- und Musikveranstaltungen, Dart- und Tischtennisturniere sowie Informationsveranstaltungen zu Themen wie Dritte Welt oder auch AIDS gehörten schnell zum Repertoire und wurden...

  • Landkreis Fürth
  • 12.08.20
Panorama
"Da ist das Ding!" - Großer Jubel herrschte in der Elisabeth Krauß Schule in Oberasbach als den Kindern vom "Filmpreis-Roboter" verkündet wurde, dass sie gewonnen hatten ...
2 Bilder

Die Klasse 4c räumt mit "Wo ist Brownie?" ab
Der "Bayerische Kinderfilmpreis" geht nach Oberasbach

OBERASBACH (pm/ak) - Herzlichen Glückwunsch an das Kinderfilmteam der Klasse 4c der Elisabeth Krauß Schule! Für den Kurzfilm „Wo ist Brownie?“ wurden sie mit dem Preis des Bayerischen Kinder- & Jugend-Filmfestivals 2020 ausgezeichnet. Im Juli 2019 drehte die damalige 3c mit ihrer Lehrerin Miriam Müller zwei Hühnerfilme im Rahmen des Workshops „Mischen 2019“ des Bezirksjugendrings Mittelfranken. Einer davon – „Wo ist Brownie?“ – hat den Veranstaltern so gut gefallen, dass er im Dezember...

  • Landkreis Fürth
  • 07.08.20
Freizeit & Sport
Entwurf der Informationsstelen.
4 Bilder

Für das Frühjahr 2021 ist die Eröffnung geplant
Neues vom Erlebnisweg Wallensteins Lager

LANDKREIS FÜRTH/OBERASBACH (pm/ak) - Das gemeinsame Projekt der Städte Zirndorf, Stein und Oberasbach zur Errichtung des Erlebnisweges Wallensteins Lager wird immer konkreter. Die Eröffnung ist bereits für das Frühjahr 2021 vorgesehen. Am 4. Juli 2018 wurde den Stadtratsgremien Oberasbach, Stein und Zirndorf in einer gemeinsamen Sitzung in der Zirndorfer Paul-Metz-Halle das erste Konzept zur Realisierung des gemeinsamen Projektes vorgestellt. Drei Themenwege mit unterschiedlichen...

  • Landkreis Fürth
  • 28.07.20
Lokales
Mitarbeiter der Stadtverwaltung …
4 Bilder

Stadtradeln begeistert die Teilnehmer
Oberasbach ist in Sachen Klimaschutz unterwegs

OBERASBACH pm/ak) - Mit viel Elan und etlichen geradelten Kilometern starteten insgesamt 15 Teams aus Oberasbach in die dreiwöchige Aktion STADTRADELN des Klima-Bündnis. Vorbildlich dabei zahlreiche Mitglieder aus Stadtrat und Verwaltung. Das gute Fahrradwetter nutzten zahlreiche der insgesamt 104 angemeldeten Oberasbacher Radler für ihren Start beim STADTRADELN 2020. Die 15 Teams in Größenordnungen von 1 bis 20 Mitgliedern legten bisher über 3.300 km zurück. Besonders erfreulich ist es,...

  • Landkreis Fürth
  • 22.07.20
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Die Behandlung der Raupenhüllen zeigt Wirkung.
4 Bilder

Die Verantwortlichen arbeiten unermüdlich weiter
Neue Phase im Kampf gegen den Eichenprozessionsspinner

OBERASBACH (pm/ak) - Es ist nach wie vor schwer, Eichen vor dem Befall von Prozessionsspinnern zu schützen, insbesondere wenn die Winter so mild sind. Aber die Stadt Oberasbach lässt nicht nach, Maßnahmen gegen die Raupen und vor allem gegen die Brennhaare und ihre für viele Bürgerinnen und Bürger juckenden Folgen zu ergreifen. Inzwischen haben die Raupen sich gehäutet und sich in großen Klumpen an den Eichen versponnen, um sich zu verpuppen und demnächst als Falter durch die Luft zu...

  • Landkreis Fürth
  • 15.07.20
Anzeige
Lokales
Birgit Huber, Erste Bürgermeisterin
3 Bilder

Interview mit den Verantwortlichen
Quartiersmanagement Oberasbach – Eine Erfolgsgeschichte wird fortgesetzt

OBERASBACH (pm/ak) - Seit 2015 betreibt die Diakonie Fürth in Oberasbach in Kooperation mit dem Diakonieverein Oberasbach und mit Unterstützung der Stadt Oberasbach das Quartiermanagement. Gefördert wurde das Projekt mit Mitteln des Deutschen Hilfswerks (DHW). Diese Förderung lief zum 14. Juni 2020 aus. Der Stadtrat hatte beschlossen, einen finanziellen Beitrag zur Fortführung dieser Erfolgsgeschichte zu leisten. Erste Bürgermeisterin Birgit Huber, Diakonie-Vorstand Stephan Butt und Renate...

  • Landkreis Fürth
  • 08.07.20
Panorama
Obersabach: Stadt mit hervorragender Infrastruktur und Naherholung in einem.
3 Bilder

Wohnqualität und Natur
Oberasbach hält auch in der Coronakrise zusammen

Oberasbach (pm/vs) - Wegen der Corona-Pandemie muss leider auch hier die beliebte Kirchweih in diesem Jahr ausfallen. Auch, wenn das kulturelle Leben erst langsam wieder an Fahrt aufnimmt, die Oberasbacher Bürgerinnen und Bürger halten in diesen schwierigen Zeiten zusammen und unterstützen die regionalen Händler, Dienstleister und Gastronomen. Ziel ist es, die Zukunft der lebens- und liebenswerten Kleinstadt am Hainberg nachhaltig zu sichern. Weil hier gute Infrastruktur mit naturnaher Lage...

  • Fürth
  • 08.07.20
Freizeit & Sport
Oberasbach bietet ein buntes Ferienprogramm

Jugendhaus OASIS bietet buntes Programm
Die Sommerferien können kommen!

OBERASBACH (pm/ak) - Von A wie Acrylmalerei bis Z wie Zauberworkshop bietet das Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche auch in diesem Jahr ein buntes Spektrum an spannenden Angeboten gegen die "Corona-Langeweile 2020" in den Sommerferien. Aufgrund der Covid-19-bedingten, unsicheren Lage und den verschiedenen Hygienestandards mussten die Initiatoren des Ferienprogramms im Jugendhaus OASIS das Sommerferienprogramm 2020 mehrfach an die aktuellen Standards anpassen. Doch nun ist es so weit...

  • Landkreis Fürth
  • 08.07.20
Freizeit & Sport
Ferienpass 2020
2 Bilder

Oberasbacher Ferienpass 2020
Große Erlebnisse für kleines Geld

OBERASBACH (pm/ak) -  Für alle, die Spaß haben wollen und dabei auf ihren Geldbeutel achten, gibt es erstmals für Oberasbacher Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 18 Jahren einen Ferienpass. Er kostet 5 Euro und gilt für die gesamten Sommerferien. Mit dem Ferienpass sind spannende, erholsame, lustige und erlebnisreiche Sommerferien garantiert - Langeweile hat keine Chance! Der Ferienpass bietet Kindern, Jugendlichen und auch Erwachsenen Angebote und Tipps für aufregende...

  • Landkreis Fürth
  • 06.07.20
Lokales
Ein Mitarbeiter der Fachfirma in Überdruck-Schutzanzug, Atemmaske und Gummihandschuhen.
3 Bilder

Bekämpfung läuft auf Hochtouren
Achtung: Eichenprozessionsspinner!

OBERASBACH (pm/ak) - Seit 2003 versucht die Stadt Oberasbach alljährlich die Ausbreitung des Eichenprozessionsspinners einzudämmen. Einen Sieg über die Larven, Raupen und Falter wird man nach Einschätzung von Hans-Jürgen Haumer vom städtischen Bauamt kaum erringen. Eindämmung ist das Ziel. Gerade in den letzten Jahren mit seinen milden Wintern ohne längere Frostperioden und den heißen Sommern boten sich dem Eichenprozessionsspinner ideale Voraussetzungen, sich auszubreiten und die Eichen...

  • Landkreis Fürth
  • 05.06.20
Lokales
Komplett eingerüstet aber bald nutzbar. Die umgebaute Jahnhalle.
2 Bilder

Oberasbach freut sich auf neues Schmuckstück
Umbauarbeiten der Jahnhalle gehen gut voran

OBERASBACH (pm/ak) - Schon beim Betreten der Baustelle fällt einem sofort ins Auge: hier entsteht ein Schmuckstück.Obwohl die Decken im Eingangsbereich abgehängt sind, erscheint alles viel heller als zuvor. Um weitere Toiletten unterzubringen wurden zusätzliche Räume im Foyer errichtet. Ein großes Manko der alten Jahnhalle wurde auch gleich behoben. Durch den Anbau eines Fahrstuhlschachtes im Eingangsbereich wird der Zugang für Rollstuhlfahrer noch komfortabler. War es ihnen bislang nur über...

  • Landkreis Fürth
  • 04.06.20
Lokales
Die Aktion STADTRADELN 2020 wird trotz der Corona-Pandemie durchgeführt.
3 Bilder

Oberasbach ist auch wieder dabei
STADTRADELN 2020 findet statt!

OBERASBACH (pm/ak) - Auch in diesem Jahr ist Oberasbach bei der internationalen Kampagne STADTRADELN dabei! Die Kommunen im fahrradfreundlichen Landkreis Fürth radeln gemeinsam vom 19. Juli bis zum 8. August. Schon jetzt können Sie sich in Teams oder als Einzelpersonen unter www.stadtradeln.de/oberasbach registrieren. In Corona-Zeiten erleben Einzelsportarten allgemein, aber das Fahrradfahren insbesondere einen Boom. So ist nicht nur der Veranstalter der internationalen Kampagne STADTRADELN,...

  • Landkreis Fürth
  • 02.06.20
Lokales
Deutsch-chinesische Freundschaft: Lions Club Zirndorf-Franconia und  die Lieferung aus China.�
3 Bilder

Internationale Partner-Aktion der Lions-Clubs
Mehr als 4.500 Masken für Zirndorf

ZIRNDORF (pm/ak) - Als sich im März die Corona-Pandemie abzeichnete, hatten das Mitglied des Lions Clubs Zirndorf-Franconia Dr. Norbert Steiger und seine Frau Sophie die Idee, über ihre Kontakte nach China Mund- und Nasenschutzmasken für Alten- und Pflegeheime sowie Arztpraxen zu besorgen. Dies stellte sich als ziemlich kompliziertes Unterfangen dar, da die Preise für Masken explodierten und auch Fake-Produkte den Markt überfluteten. Zum Glück landete das Hilfegesuch auch bei den...

  • Landkreis Fürth
  • 25.05.20
Panorama
Tag der Nachbarn am 29. Mai 2020.

Tag der Nachbarn am 29. Mai
Hier blüht das Miteinander

REGION (pm/ak) - Der Tag der Nachbarn ist eine jährliche Initiative zur Stärkung des nachbarschaftlichen Miteinanders. Angesichts der Corona-Krise ist gute Nachbarschaft besonders wichtig. Deswegen laden die Stadtteil- und Quartiersprojekte der Diakonie Fürth dazu ein am 29. Mai Zeichen für gute Nachbarschaft zu setzen. Diese Aktion lässt sich gut mit dem gebotenen Abstand und Coronakonform umsetzen: Nichts klingt so schön, wie wenn man Blumen sprechen lässt! Gerade jetzt kann den...

  • Landkreis Fürth
  • 19.05.20
Freizeit & Sport
Birgit Huber – Erste Bürgermeisterin Oberasbach

Auch in Oberasbach steht die Sicherheit an Erster Stelle
Alle Kirchweihen und Feste abgesagt

OBERASBACH (pm/ak) - Aufgrund der aktuellen Entwicklung und um eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen hat die Stadt Oberasbach entschieden, städtische Veranstaltungen und alle Kirchweihen in Oberasbach vorerst bis zum 31. August 2020 abzusagen. Die Stadt Oberasbach will einen Beitrag dazu leisten, eine unnötige Ausbreitung des Virus verantwortungsvoll zu vermeiden bzw. wenigstens zu verlangsamen. Hier die Liste, der derzeit abgesagten Veranstaltungen: 09.05.2020 ...

  • Landkreis Fürth
  • 11.05.20
Lokales
Der Wochenmarkt vor dem Rathaus in Oberasbach

Betrieb nur mit strengen Auflagen möglich
Wochenmarkt am Rathaus Oberasbach öffnet am 8. Mai

OBERASBACH (pm/ak) - Bau- und Gartenmärkte sind seit dem 20. April unter Auflagen wieder geöffnet, Einzelhandelsgeschäfte bis zu einer Verkaufsfläche von 800 m² folgen am 27. April. Und auch der Oberasbacher Wochenmarkt am Rathaus soll am 8. Mai wieder öffnen. Langsam und behutsam werden Maßnahmen der Ausgangsbeschränkungen gelockert und wird das öffentliche Leben wieder hochgefahren.Um die ersten Erfolge der Pandemiebekämpfung aber nicht zu gefährden, wird auch der Wochenmarkt zunächst nur...

  • Landkreis Fürth
  • 23.04.20
Panorama
Video 2 Bilder

Aktiv werden gegen Corona
Masken selber nähen

OBERASBACH (pm/ak) - In Bayern gilt für alle Geschäfte und für die öffentlichen Verkehrsmittel vom 27. April an eine Verpflichtung zum Tragen von Mund-Nasen-Masken. Da medizinische Schutzausrüstung gerade leider Mangelware ist, ruft die Stadt Oberasbach Nähbegeisterte auf, Mund-Nasen-Masken (auch Community-Masken genannt) selber zu nähen. Auch wenn die selbstgenähten Masken nicht mit medizinischem Material vergleichbar sind, so tragen sie doch zu einer deutlichen Einschränkung des...

  • Landkreis Fürth
  • 22.04.20
Lokales
Staunen, stöbern, schlemmen beim Trempelmarkt rund ums Oberasbacher Rathaus.

9. Mai: Oberasbacher Trempelmarkt
Anmeldestart verschoben

OBERASBACH (pm/tom) – Der Anmeldestart für den Oberasbacher Trempelmarkt am 9. Mai von 8.00 bis 15.00 Uhr wurde aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus verschoben. Eine persönliche Anmeldung ist ab Mittwoch, den 22. April 2020, 8.00 Uhr im Kulturamt der Stadt (Rathaus) möglich. Es dürfen ausschließlich Oberasbacher Bürgerinnen und Bürger – Ausweis bitte mitbringen – an dem Trempelmarkt teilnehmen. Gewerbliche Verkäufer sind nicht zugelassen.

  • Fürth
  • 12.03.20
Freizeit & Sport
4 Bilder

Fantastischer musikalischer Jahresauftakt mit der Stadtkapelle Zirndorf

Am Samstag, den 11.01.2020, um fand das Neujahrskonzert der Stadtkapelle Zirndorf statt. Da das Hans-Reif-Sportzentrum noch renoviert wird. Wichen die Zirndorfer auf die Aula des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums Oberasbach aus, welche sie sehr gelungen in einen Konzertsaal verwandelten. Unter der Leitung von Steffen Schubert bot das symphonische Blasorchester, das aus ca. 40 Musikerinnen und Musikern besteht, ein facettenreiches Programm von Kompositionen von Korsakow über Smetana bis hin zu...

  • Landkreis Fürth
  • 21.01.20
Panorama
Gäste, Aussteller, der Nikolaus und das Christkind... alle hatten ihren Spaß auf dem Oberasbacher Weihnachtsmarkt 2019.
2 Bilder

Nachlese zum Oberasbacher Weihnachtsmarkt 2019
Schön wars, auf dem neuen Rathausplatz

OBERASBACH (pm/ak) – Am zweiten Adventswochenende fand der Oberasbacher Weihnachtsmarkt zum zweiten Mal auf dem neuen Rathausplatz statt und lockte zahlreiche Besucher an.Den imposanten Mittelpunkt bildeten die beheizten und stimmungsvoll beleuchteten Hochpagoden vom Partnerschaftsmarkt. Hier konnten italienische, französische, polnische und sächsische Spezialitäten aus den Partnerstädten probiert werden.Natürlich wurde auch von den Oberasbacher Vereinen und Verbänden bestens für das...

  • Landkreis Fürth
  • 12.12.19
Freizeit & Sport
Caroline Oltmanns

Benefizkonzert für die Elisabeth Krauß Schule
Pianistin Caroline Oltmanns spielt Liszt, Couperin und Beethoven

OBERASBACH (ak) – Die Elisabeth Krauß Schule (Ohlauer Straße 20 in Oberasbach), das Sonderpädagogische Förderzentrum der Lebenshilfe Fürth, organisiert für den 18. Oktober (Einlass 18.30 Uhr) ein Benefizkonzert mit der international renommierten Pianistin Caroline Oltmanns. Der Abend steht ganz unter dem Motto „Wind“ und die Künstlerin präsentiert unter anderem Werke von Franz Liszt, Francois Couperin und Ludwig van Beethoven.

  • Landkreis Fürth
  • 12.09.19
Freizeit & Sport
My Green Smile verwöhnt seine Kunden mit leckeren Smoothies und Frozen Yoghurt.�
2 Bilder

16 mobile Spezialitäten zum 25-Jährigen Jubiläum der Stadt Oberasbach
Foodtruck Roundup der Extraklasse

OBERASBACH (pm/ak) - Das Foodtruck RoundUp am 3. August auf dem Rathausplatz steht für absoluten Genuss und Geschmacksvielfalt aus rollenden Küchen. Die Stadt Oberasbach präsentiert das Treffen der nationalen und internationalen Foodtrucks auf dem Rathausplatz. Jeder Truck hat seine Spezialität auch in einer kleinen Probiergröße zu einem Spezialpreis bis maximal 4 Euro pro Portion mit an Bord. Es kann also an vielen Trucks getest und probiert werden. Die dampfende Wagenburg bietet ihre...

  • Landkreis Fürth
  • 17.07.19
Freizeit & Sport
Die Metropol Philhamonic Big Band unter der Leitung von Timm Freyer (mitte) und die Solisten Verena Kirchberger und Alexander Grasser. �

Benefizkonzert der Metropol Philharmonic Big Band
Summernight Open Air

OBERASBACH (pm/ak) - Am Sonntag, den 30. Juni (19 Uhr) findet im neuen „Grün für Alle“, zwischen dem Rathaus und der DJK Halle,in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Fürth das erste Oberasbacher „Summernight Open Air“ statt. Man nehme einen lauen Sommerabend, einen grünen Park, stilvolles Ambiente, viele Menschen mit Decke, Klappstuhl und Picknickkorb und knapp 40 Musiker, die mit viel Leidenschaft gemeinsam musizieren. Die METROPOL Philharmonic Big Band, unter der Leitung von Timm Freyer,...

  • Landkreis Fürth
  • 14.06.19
Freizeit & Sport
Gemeinsam mit Organisator Roland Kastner (Mitte) übergab Annett Löschner (2.v.re.) von der Firma Fürstenhöfer die jeweiligen Beträge an Konrektor Alfred Knoll (Adalbert-Stifter-Schule), die Elternbeiratsvorsitzende der Grundschule Stein, Dorothea Müller-Höll (re.) mit Tochter Klara-Beeke sowie Michaela Benninger (li.) von der Pestalozzi-Grundschule Oberasbach.

Spenden für sportliche Schulen
Kinder "verdienen" beim Fürthlauf 1.000 Euro

FÜRTH - Auch bei den Kindern ist der von Kastners Sport-Treff organisierte Fürthlauf sehr beliebt. Die drei teilnehmerstärksten Schulen erhielten jetzt eine Spende in Höhe von insgesamt 1000 Euro vom Fürther Unternehmen Fürstenhöfer. Dabei gingen 500 Euro an die Adalbert-Stifter-Grundschule in Oberfürberg, 300 Euro gab es für die Pestalozzi-Grundschule Oberasbach, über 200 Euro durfte sich die Grundschule Stein freuen.

  • Fürth
  • 06.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.