Facelift

Beiträge zum Thema Facelift

Auto & MotorAnzeige
Skoda Karoq.
Foto: Autoren-Union Mobilität/Skoda

Facelift beim Skoda Karoq
Veganes Sitzen im Eco-Paket

(aum/mue) - Mit einer Karosserielänge von knapp 4,40 Metern schiebt sich der neue Karoq zwischen den großen Kodiaq und den kleineren Kamiq; hinter dem Octavia zählt er zu Skoda‘s Bestsellern. Klar erkennbar wird das Facelift vor allem an der Frontpartie: Das klassische Vier-Augen-Gesicht wird von schmaleren Scheinwerfern und den darunter liegenden, abgesetzten Nebelscheinwerfern noch stärker betont. Matrix-LED-Licht gibt es beim Spitzenmodell, der Kühlergrill mit seinen sechs Ecken ist...

  • Nürnberg
  • 07.01.22
Auto & Motor
Der Skoda Karoq kommt mit Top-Serienausstattung.
Foto: Autoren-Union Mobilität/Skoda

Überarbeiteter Skoda Karoq
Frisch durchgestylt am Start

(aum/mue) - Bei Skoda kann der überarbeitete Karoq bestellt werden. Neben den Ausstattungslinien Active, Ambition und Style sowie Sportline wird das Sondermodell „Tour“ angeboten – unter anderem mit Matrix-LED-Hauptscheinwerfern und digitalem Kombiinstrument. Neben dem breiteren, jetzt hexagonalen Kühlergill ist das Facelift an den schmaleren Leuchten vorne und hinten sowie dem neu gestalteten Stoßfänger und einer stärker konturierten Motorhaube zu erkennen. Den Innenraum wertet Skoda mit neuen...

  • Nürnberg
  • 28.12.21
Auto & Motor
Subaru Forester.
Foto: Autoren-Union Mobilität/Subaru

Aufwertung ohne Aufpreis
Subaru Forester: Der Allrounder kann jetzt noch mehr

(aum/mue) - Subaru erweitert zum Modelljahr 2022 beim Forester das Sicherheitssystem Eyesight deutlich. Die neue Stereokamera wandert ganz nach oben an die Windschutzscheibe; der daraus resultierende Weitwinkel vergrößert den Erfassungsbereich. So erkennt beispielsweise der Notbremsassistent mögliche Gefahren früher und auch an Kreuzungen. Neu ist außerdem der Ausweichassistent mit Lenkunterstützung, und der Spurhalteassistent erkennt jetzt auch Grasnaben und andere natürliche Fahrbegrenzungen....

  • Nürnberg
  • 08.12.21
Auto & Motor
Aixam Emotion Coupé GTI.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Aixam

Aufgehübscht
Aixam nimmt das Facelift wörtlich

(ampnet/mue) - Aixam nimmt den Begriff Facelift wörtlich: Der französische Hersteller von Kleinstautos der Klassen L6e (bis 45 km/h) und L7e (max. 20 PS / 15 kW) spendiert seinen Fahrzeugen ein komplett neues „Gesicht“. Dort, wo bislang schwarzer Kunststoff vorherrschte, werten Klavierlackakzente die Front auf. Dazu kommen neu gestaltete Spoiler, Kühlergrills, Scheinwerfer und Rücklichter. Auch die Motorhaube ist jetzt markanter geformt. Unterm Strich wirken die Leichtmobile dadurch deutlich...

  • Nürnberg
  • 01.02.21
Lokales
Nord- und Ostfassade des Ämtergebäudes Hauptmarkt 18.

Ämtergebäude am Hauptmarkt brauchen dringend ein Facelift

Fassadenarbeiten am Ämtergebäude Hauptmarkt 18 NÜRNBERG (pm/nf) - Die Ost- und Nordfassade des Ämtergebäudes Hauptmarkt 18 wird ab Montag, 23. Juli 2018, vom städtischen Hochbauamt saniert. Das dafür notwendige Gerüst wird rechtzeitig zum Christkindlesmarkt wieder entfernt. Die Sanierungsarbeiten kosten rund 400.000 Euro. „Bei einer Überprüfung der Fassaden des gesamten Gebäudes wurden Schäden aufgrund von Witterungseinflüssen festgestellt. Einige der Fassadenplatten aus Sandstein...

  • Nürnberg
  • 20.07.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.