frühchen

Beiträge zum Thema frühchen

Lokales
Die stolze große Schwester passt auf.
4 Bilder

Am 17. November ist Welt-Frühgeborenen-Tag
Klein-Oskar durfte endlich nach Hause!

NÜRNBERG/BAD WINDSHEIM (pm/nf) - Helena Hein und Benjamin Hume aus Bad Windsheim haben den Tag herbeigesehnt, an dem ihr kleiner Sohn Oskar endlich zu ihnen nach Hause darf. Gleichzeitig hatten sie große Angst, das erste Mal mit dem Frühchen allein zu sein – ohne Ärzte und Pflegekräfte und ohne Überwachungsgeräte, die bei der kleinsten Unregelmäßigkeit Alarm schlagen. Um Eltern, wie Helena Hein und Benjamin Hume, in den ersten Monaten zu Hause beizustehen, hat die Cnopfsche...

  • Nürnberg
  • 11.11.20
Lokales
Das Team Bunter Kreis Nürnberg Familiennachsorge Klabautermann e.V. am Klinikum Nürnberg Süd bei einer Dienstbesprechung unter Corona-Bedingungen mit Mundschutz.
4 Bilder

Klabautermann e.V. engagiert sich trotz Coronakrise ++ Wichtige Unterstützung nach Klinikaufenthalt
„Wir sind weiterhin für die Familien da“

NÜRNBERG (pm/nf)  - Auch in der Corona-Krise ist das Team Bunter Kreis Nürnberg Familiennachsorge Klabautermann e.V. für die Familien auch in deren häuslichem Umfeld im Einsatz. Die Nachsorge-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mussten jedoch ihre Arbeit wegen Corona umstellen, um die coronabedingten Hygiene-Vorgaben einzuhalten um den Schutz der Familie und den Eigenschutz  zu gewährleisten. Dabei ließ sich das Nachsorge-Team von der Hygieneabteilung des Klinikums Nürnberg beraten und steht in...

  • Nürnberg
  • 06.05.20
Panorama
(v.li.n.re.) Chefarzt Professor Dr. Jens Klinge, Oberärztin Dr. Ulrike Walther, OB Thomas Jung; Fördervereinsvorsitzende Susanne Haselmann und Monika Roggatz (sitzend). �

18.000 Euro für die Schwächsten
Neue Überwachungsanlage für Frühchen

FÜRTH (pm/ak) - Große Freude in der Fürther Kinderklinik: Dank zahlreicher Spenden konnte jetzt die bereits vor einigen Jahren angeschaffte Überwachungsanlage für die Frühgeborenen- und Intensivstation erweitert und komplettiert werden. „Ein tolles Geschenk“, bedankte sich Chefarzt Professor Dr. Jens Klinge anlässlich der offiziellen Übergabe bei allen, die dazu beigetragen haben.Sein Dank galt dabei in erster Linie dem Verein Freunde und Förderer der Kinderklinik Fürth, der eifrig...

  • Fürth
  • 06.06.19
Lokales
Dr. Miriam Scheffler aus dem Team von Prof. Schroth an der Cnopf`schen Kinderklinik flog nach St. Louis, um Ain dort abzuholen.
2 Bilder

Frühchen aus den USA über den Atlantik nach Nürnberg geflogen

Team um Prof. Dr. Michael Schroth organisierte außergewöhnlichen Rücktransport NÜRNBERG/ST. LOUS (pm/nf) - Der kleine Ain hatte es eilig. Viel zu früh, in der 25. Schwangerschaftswoche, setzten die Wehen ein und Ain kam mit einem Gewicht von gerade einmal 770 Gramm auf die Welt. Statt in Heidelberg, wo seine Eltern leben, fand die Geburt während eines Auslandsaufenthalts in St. Louis im US-Bundesstaat Missouri statt. Die Familie hatte Glück im Unglück: Eine vor der Reise abgeschlossene...

  • Nürnberg
  • 08.07.15
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.