Gutmann am Dutzendteich

Beiträge zum Thema Gutmann am Dutzendteich

Freizeit & Sport
Frau Schumann und Herr Siebenhaar sorgen am 7. März für ein hochkarätiges Schlemmertheater.
Aktion

Kulinartheater-Premiere im Gutmann am Dutzendteich
Das macht satt und lustig: Winnetou im Tal des Toastes!

NÜRNBERG (pm/vs) - Am 7. März 2020 ist im „Gutmann am Dutzendteich“ in der Bayernstraße 150 Premiere für ein neues Kulinartheaterstück und zehn MarktSpiegel-Leserinnen und -leser dürfen umsonst dabei sein! Frau (Katja) Schumann und Herr (Thorsten) Siebenhaar stehen seit 2007 zusammen auf der Bühne. Nun reiten die beiden unter dem Motto „Winnetou und Old Shatterhand im Tal des Toastes“ gemeinsam durch die literarische und filmische Prärie Karl Mays. Dabei nehmen sie humorvoll seine Werke,...

  • Nürnberg
  • 30.01.20
Freizeit & Sport
Mathias Kellner präsentiert im Gutmann am Dutzendteich sein Programm „irgendwie zu ungefähr“.

Der MarktSpiegel verlost 5 x 2 Tickets
Mathias Kellner – „irgendwie zu ungefähr“

NÜRNBERG (pm/ak) – Mathias Kellner gestaltet am 14. November (20 Uhr) den Abend im Gutmann am Dutzendteich absolut tiefenentspannt. Irgendwie hat der Straubinger Dude mit der Gitarre, der musizierende Schauspieler, zwischen seinen früher auf englisch und später auf bairisch gesungenen Songs schon immer unglaubliche Geschichten auf der Bühne erzählt. Nix Großes, keine langatmigen Epen, eher so unaufgeregt ungefähres, mitten aus dem Leben im bayerischen Hinterland treffsicher Gefischtes:...

  • Nürnberg
  • 24.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.