Hybridauto

Beiträge zum Thema Hybridauto

Auto & MotorAnzeige
Ford Explorer Plug-in-Hybrid.
Fotos: Auto-Medienportal.Net/Hans-Robert Richarz

Ford Explorer Plug-in-Hybrid
Gestatten: Der Koloss von Chicago!

(ampnet/mue) - Insgesamt 18 Modelle mit teil- oder vollelektrischem Antrieb will Ford bis Ende 2021 auf den Markt bringen, die meisten davon bereits dieses Jahr. Dabei reicht die Stromer-Palette über 48-Volt-Midlhybrid-Technik bis zum vollelektrischen Fahrzeug. Und jetzt kommt auch der neue Ford Explorer Plug-in-Hybrid. In den USA steht das Fahrzeug als erfolgreichstes SUV in den Zulassungsstatistiken. Bis heute konnte Ford über acht Millionen Exemplare der Baureihe verkaufen; angeblich sind...

  • Nürnberg
  • 21.07.20
Auto & MotorAnzeige
Auftakt zur Elektrifizierung der gesamten Opel-Modellpalette bis zum Jahr 2024: der Grandland X Hybrid4.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Opel Grandland X Hybrid4
Offensiver Start in die elektrische Zukunft

(ampnet/mue) - Der Opel Grandland X steht mit dem Zusatz „Hybrid4“ als Plug-in-Hybrid bei den Händlern. Bei dieser Antriebstechnik verbünden sich im konkreten Fall zwei Elektroantriebe, die zusammen eine Reichweite von bis zu 59 Kilometern erreichen, mit einem 1,6-Liter-Turbomotor, was sich in eine Systemleistung von 300 PS (221 kW) übersetzt. So ausgerüstet erreicht der Grandland in 6,1 Sekunden Tempo 100 km/h und beschleunigt bis maximal 235 km/h. Der Elektroantrieb steigt allerdings bei...

  • Nürnberg
  • 10.03.20
Lokales
Matthias Dießl fährt mit bestem Beispiel voran: So oft es Terminkalender und Wetter zulassen, kommt er mit dem Fahrrad zum Dienst. 
Foto: © Uwe Müller
2 Bilder

Saubere Verkehrswende im Fokus
Landrat Matthias Dießl wünscht sich mehr Radfahrer

ZIRNDORF / LANDKREIS (mue) - Mehr Bewusstsein für die Umwelt schaffen ist ein Thema, das nicht nur regelmäßig die große Politik beschäftigt, sondern auch für immer mehr Bürger in den Vordergrund rückt. Dabei sind plakative Schlagworte wie „Energiesparen“, „Saubere Umwelt“ oder auch „Verkehrswende“ zu vernehmen. Allesamt nicht wirklich neu, sondern – meist praxisbedingt – echte Dauerbrenner. „Gerade eine saubere und verantwortungsvolle Verkehrswende“, so der Fürther Landrat Matthias Dießl,...

  • Fürth
  • 11.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.