Innovationspreis

Beiträge zum Thema Innovationspreis

Lokales
Das interprofessionelle Team der Notaufnahme am Klinikum Nürnberg Süd mit Prof. Dr. Sabine Brunner (TH Nürnberg, 2. von links) und seinem Leiter, Intensiv- und Notfallmediziner Dr. med Steffen Popp (vorne Mitte).

Dafür gab es ein Preisgeld von 2.000 Euro
Innovationspreis für Notaufnahme am Klinikum Nürnberg Süd

NÜRNBERG (pm/nf) - Rund 64.000 Patientinnen und Patienten versorgt die Notaufnahme des Klinikums Nürnberg Süd im Jahr. Tendenz steigend. 2016 führten steigende Arbeitsbelastung und knappe Raumkapazitäten zu Beschwerden von Patienten und Kündigungen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. In dem Projekt „Impulse für Quittendenker“ mit dem Studiengang Betriebswirtschaftslehre/Human Resources Management der Technischen Hochschule Nürnberg unter Leitung von Frau Prof. Dr. Sabine Brunner entwickelte...

  • Nürnberg
  • 18.06.21
Lokales
Verleihung des Bayerischen Innovationspreises Ehrenamt am 13. März 2018 im Hubertus-Saal in Schloss Nymphenburg in München (v.l.): Staatssekretär Johannes Hintersberger, Paloma Lang, Uli Glaser (Engagement to go, Stadt Nürnberg), Staatsministerin Emilia Müller.

„Innovationspreis Ehrenamt“ für Nürnberger Projekt

NÜRNBERG (pm/nf) - Sozialministerin Emilia Müller hat bei einem Festakt in München zum zweiten Mal nach 2016 die „Bayerischen Innovationspreise Ehrenamt“ vergeben. Unter den Gewinnern in der Kategorie „Ideen“ ist auch das Konzept „Engagement to go – Junges Engagement“ des Referats für Jugend, Familie und Soziales der Stadt Nürnberg. Die Aktionen von „Engagement to go“ sollen vor allem junge Menschen für ehrenamtliches Engagement begeistern. Aber auch Initiativen und Vereine sollen dabei...

  • Nürnberg
  • 15.03.18
Panorama
Karl-Hermann Klausecker, Clustersprecher Bahntechnik; Prof. Dr. Jürgen Feix, Geschäftsführender Gesellschafter Prof. Feix Ingenieure, Staatsminister Joachim Herrmann, Andreas Gerhard, Geschäftsführer TOGE Dübel und Norbert Schäfer (v.l.), Vorstandsvorsitzender CNA.

CNA Innovationspreis an zwei regionale Unternehmen verliehen

NÜRNBERG (pm/vs) - Die Unternehmen TOGE Dübel GmbH & Co. KG, ein Unternehmen der Würth Group, und Prof. Feix Ingenieure GmbH erhielten den CNA Innovationspreis 2015 für die Entwicklung eines neuen Konzeptes zur Verstärkung von Betonbrücken mit Stahlbauteilen und Verbundankerschrauben. Mit der Innovation wurde eine neue Methode zur Erhöhung bzw. Wiederherstellung der Tragfähigkeit bestehender Brückenbauwerke entwickelt, bei der erstmalig bewährte Betonschrauben bzw. Verbundankerschrauben als...

  • Nürnberg
  • 19.08.15
Lokales

Auszeichnung für Johannes-Scharrer-Gymnasium

NÜRNBERG (pm/nf) - Das Johannes-Scharrer-Gymnasium (JSG) wurde für sein Engagement in den Bereichen Innovatives Lernen und Lehren, Führung und Management, Individuelle Förderung, Ganztageskonzept und Schulleben mit dem zweiten Platz des i.s.i. – Innere Schulentwicklung Innovationspreis des Bildungspakts Bayerns belohnt. Der i.s.i. – Innere Schulentwicklung Innovationspreis gilt als Gütesiegel für systematische und nachhaltige Schulqualität und Innovationsfreude und zeichnet Schulen aus, die...

  • Nürnberg
  • 20.05.14
Lokales
Dr. Rainer Müller, Vorstandsvorsitzender CNA e.V.,?Norbert Küber, stellvertretender Leiter Studio Nürnberg, Bayerischer Rundfunk,?Anton Brucker, Projektleiter, Map and Route GmbH & Co. KG, ?Dr. Gerhard Baier, Geschäftsführer Map and Route GmbH & Co. KG (v.l.).       Foto: CNA e.V. / Fuchs

Innovationen: Intelligenz für Verkehr und Logistik

11. CNA Innovationspreis verliehen NÜRNBERG - Kürzlich wurde zum elften Mal der CNA Innovationspreis „Intelligenz für Verkehr und Logistik“ verliehen. Das Unternehmen Map and Route GmbH & Co. KG erhielt den CNA Innovationspreis 2013 für die Entwicklung V-Navi-smart.   Mit dem V-Navi-smart wird ein intermodales Navigationssystem mit Schnittstelle zum Öffentlichen Verkehr bis hin zum Ticketing entwickelt. Die Anwendung bietet einen rundum Service aus einer Hand und motiviert den...

  • Nürnberg
  • 22.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.