Küken

Beiträge zum Thema Küken

Panorama
Die eifrige Ramelsloher Bruthenne mit ihren sechs Küken im Fränkischen Freilandmuseum.
4 Bilder

Ramelsloher Hühner ist eine alte Rasse: die kleinen Hähne sind in gute Hände abzugeben
Süßer Nachwuchs im Fränkischen Freilandmuseum!

FRANKEN (pm/nf) - Sechs kleine Küken hüpfen fiepend um ihre Mutterglucke. Zum Frühjahr gibt es Nachwuchs beim Federvieh im Fränkischen Freilandmuseum des Bezirks Mittelfranken. Sorgsam versteckt hinter einem Heuballen im Ziegen- und Schweinestall hat die Bruthenne ein Nest gebaut. Zweiundzwanzig Tag saß die eifrige Glucke dann auf ihren Eiern und hat sie sorgsam gewärmt. Bis schließlich aus sieben Eiern gleich sechs Küken geschlüpft sind. „Das ist ein guter Bruterfolg für ein...

  • Nürnberg
  • 05.05.20
Lokales
Das erste Ei ist gelegt, die Brutsaison kann beginnen.
26 Bilder

Die schönsten Bilder vom Wanderfalken-Nachwuchs
Vom ersten Ei bis zum Abflug!

Update: Beide Jungtiere sind seit dem Wochenende nicht mehr in die ehemalige Bruthöhle am Sinwellturm zurückgekehrt. In unserer MarktSpiegel-Bildergalerie kann man die letzten rund  drei Monate nochmals Revue passieren lassen: Vom ersten Ei bis zum Start ins neue Leben (2. Juni) Update: Heute kurz vor 11 Uhr ist einer der beiden Jungfalken zu seinem ersten Flug gestartet. Aktuell sieht man die "Schwester" alleine in der Unterkunft. (29. Mai) WICHTIG: In den nächsten Tagen werden die beiden...

  • Nürnberg
  • 09.03.20
Lokales
Streicheln erlaubt: Im Stadtmuseum Schwabach schlüpfen bald Wachtel-  und Hühnerküken.       Foto: Manuel Mauer
2 Bilder

Wenn süße Küken schlüpfen

Beliebte Streichelaktion im Stadtmuseum SchwabachSCHWABACH - Die Eier sind schon gelegt: Pünktlich zum Osterfest werden wieder Hühner- und Wachtelküken in den Brutapparaten im Stadtmuseum Schwabach schlüpfen. Die Hühnerküken können zu Ostern auch vorsichtig gestreichelt werden. Die Brutapparate hat wieder Peter Vogel, Vorsitzender des Vereins der Vogelliebhaber Schwabach, bereitgestellt. Er betreut zudem die wochenlange Aktion. Die Eier werden regelmäßig maschinell gedreht, Temperatur und...

  • Schwabach
  • 26.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.