Kunstvilla Nürnberg

Beiträge zum Thema Kunstvilla Nürnberg

Freizeit & Sport
Anja Mitra (li.), Geschäftsführerin PICAART MED.IA, mit Claudia Schönlein, Witwe des Alt-OBs.
3 Bilder

Sonderschau ,,Urbane Zukunft": Kunstvilla zeigt Schätze von wbg und Stadt Nürnberg

NÜRNBERG (mask) - Sonderausstellung „Urbane Zukunft – Werke aus der Sammlung der wbg und aus städtischem Besitz“ (bis 7. Oktober 2018) in der Kunstvilla! Anlässlich des 100. Geburtstags des kommunalen Immobilienunternehmens wbg wirft die Ausstellung einen Blick auf die Entwicklung des Stadtbilds vom Fensterblick der Klassischen Moderne über abstrahierte Luftaufnahmen bis zu Utopien heutiger Kunstschaffender. Das Thema Urbanisierung wird anhand von rund 50 Werken von 17 Künstlerinnen &...

  • Nürnberg
  • 05.06.18
Freizeit & Sport
Eine Besuchergruppe in der Kunstvilla im Gespräch vor dem Bild „Mädchen im Sessel“ (1949) von Dore Meyer-Fax.

Neu: „Gesprächssalon“ in der Kunstvilla

NÜRNBERG - Alle, die Interesse an der Entwicklung des regionalen Kunstgeschehens haben, lädt die Kunstvilla zu ihrem neuen Vermittlungsangebot „Gesprächssalon“ ein. Die Kulturwissenschaftlerin Dr. Annette Scherer nimmt sich an mehreren Terminen unterschiedliche Kunstwerke in der Kunstvilla zum Ausgangspunkt, um Hintergründe zu vermitteln und sich in einem offenen Dialog mit den Besucherinnen und Besuchern auszutauschen. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Die nächsten Termine finden am...

  • Nürnberg
  • 02.06.16
Lokales
Dr. Markus Söder (Mitte) verleiht den Heimatpreis Mittelfranken an den Wallenstein-Festspielverein e.V., das Fränkische Freilandmuseum Bad Windsheim und die Kunstvilla im KunstKulturQuartier Nürnberg.
5 Bilder

,,Heimatpreis Mittelfranken" in der Kaiserburg verliehen

„Heimatpreis Mittelfranken“ für Wallenstein-Festspielverein e.V., Fränkisches Freilandmuseum und Kunstvilla im KunstKulturQuartier NÜRNBERG (pm/nf) - „Bayern ist mit seiner Naturschönheit, seiner Kultur, seiner Tradition und seinem Lebensgefühl auf der ganzen Welt berühmt und schon fast zu einem Synonym für Heimat geworden. Dazu werden den Menschen in unserem Land beste Rahmenbedingungen geboten, wie Stabilität bei den Finanzen, Sicherheit oder Arbeitsplätze. Doch Heimat hat ihren Sitz im...

  • Nürnberg
  • 12.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Impressum | Datenschutz | Rechtliches | Tipps für Leserreporter
Powered by Gogol Publishing 2002-2020. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul wird mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.