Landratsamt Erlangen-Höchstadt

Beiträge zum Thema Landratsamt Erlangen-Höchstadt

Lokales

Sperrung wegen Kanalarbeiten

FORTH (pm/mue) - Vom 15. bis voraussichtlich 17. Mai werden in der Forther Kurt-Schumacher-Straße bei Hausnummer 19 Kanalanschlussarbeiten durchgeführt. In dieser Zeit ist die Straße auf dieser Höhe für den Gesamtverkehr gesperrt. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt in beide Richtungen über Goethestraße, Stresemannstraße und über die B2. Fußgänger können auf dem gegenüberliegenden Fußweg jederzeit die Baustelle passieren. Das Landratsamt rechnet besonders zu den Hauptverkehrszeiten mit...

  • Erlangen
  • 13.04.18
Freizeit & Sport

Seminar für Ehrenamtliche

LANDKREIS (pm/mue) - Sommerfest, Vorträge, Konzertabend: Wer eine Veranstaltung organisieren will, muss an vieles denken. Tipps für eine gelungene Organisation bietet das zweiteilige Seminar von Dr. Verena Gutsche, das am 1. Februar und 22. Februar jeweils von 18.00 bis 21.00 Uhr im Bildungszentrum des Bayerischen Roten Kreuzes Erlangen-Höchstadt (Henri-Dunant-Straße 4, Erlangen) stattfindet. Auf Einladung des Ehrenamtsbüros des Landkreises spricht die Referentin über Öffentlichkeitsarbeit,...

  • Erlangen
  • 12.01.18
Ratgeber

Broschüre: Pflegegrade im Überblick

LANDKREIS (pm/mue) - Pflegegrade, Beratung und alles Wissenswerte zum Pflegestärkungsgesetz II: Das enthält die Pflegebroschüre des Landratsamtes Erlangen-Höchstadt. Mit der Broschüre will das Amt seinen Bürgerinnen und Bürgern helfen, die seit Januar 2017 geltenden Regelungen zu verstehen. Die Broschüre ist kostenlos bei der Seniorenbeauftragten des Landkreises Anna Maria Preller, im Internet (Adresse unten) und in den Fachstellen für pflegende Angehörige im Landkreis erhältlich. Weitere...

  • Erlangen
  • 12.01.18
Lokales

Netzwerke im Fokus: Abschluss der „Ehrenwert“-Seminarreihe

ERLANGEN (pm/mue) - Nach „Ehrenamtsförderung im Verein“ und „Tipps und Tricks, wie Vereine gezielt Ehrenamtliche gewinnen können“ stehen nun die Netzwerke im letzten Teil der „Ehrenwert“-Seminarreihe des Landratsamtes Erlangen-Höchstadt und dem Gemeindedienst der Evangelischen-Lutherischen Kirche auf dem Programm: Am Montag, 8. Mai, stellt Referentin Johanna Flierl von 18.00 bis 20.00 Uhr Methoden der Netzwerkarbeit vor, mit dem Ehrenamtliche den Blick über den Tellerrand weiten und neue...

  • Erlangen
  • 06.04.17
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales

Motive für Ferien(s)pass-Plakat gesucht

LANDKREIS ERH (pm/mue) - Das Landratsamt Erlangen-Höchstadt sucht wieder nach Motiven für das „Ferien(s)pass“-Plakat 2017 (Sommerferien). Aus diesem Grund veranstaltet das Amt einen Malwettbewerb für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren – der Gewinner wird mit einem Buchgutschein sowie seinem Namen auf dem Plakat belohnt. Zwei Kriterien müssen die Plakatmotive erfüllen: Sie müssen mindestens DIN A4-Format haben und dürfen nicht abgemalt sein. Einsendeschluss ist Dienstag, 2. Mai 2017;...

  • Erlangen
  • 29.03.17
Anzeige
Lokales
„Es ist mir eine Ehre“, sagte Landrat Alexander Tritthart (3.v.r), als er die Generaloberin der „Herz Jesu“-Schwestern, Mater Beatrice aus Rom (2.v.r.) und die Provinzoberin Schwester Rosemary (3.v.l.) aus dem südindischen Kerala im Landratsamt begrüßte. Mit dabei waren Caritas-Geschäftsführer Markus Beck (l.), Dekan Kilian Kemmer (2.v.l.) und Monsignore Matthew Killiroor aus Baiersdorf (r.). Foto: oh

Ordensschwestern für St. Anna

HÖCHSTADT (pm/mue) - Ab kommendem Jahr arbeiten im Kreiskrankenhaus St. Anna in Höchstadt wieder Ordensschwestern in der Krankenpflege: Auf Initiative von Dekan Kilian Kemmer beginnen dort fünf indische Schwestern der „Herz Jesu Kongregation“ ihren Dienst. Über den Baiersdorfer Pfarrer Monsignore Matthew Killiroor kam Dekan Kemmer auf den Orden in Mangalore im südwestindischen Bundesstaat Karnataka. Killiroor stammt aus Karnatakas Nachbarbundesstaat Kerala, für die Erzdiözese Bamberg pflegt...

  • Erlangen
  • 29.04.16
Lokales
Acht neue Auszubildende hat Landrat Alexander Tritthart (r.) zusammen mit Ausbildungsleiterin Stefanie Nehring (l.) zum September im Landratsamt in Erlangen begrüßt. Foto: oh

Verstärkung für das Landratsamt

LANDKREIS (pm/rr) - Einen Tag lang hat sich im Landratsamt Erlangen-Höchstadt alles um acht junge Erwachsene gedreht: Zum Ausbildungsstart hieß Landrat Alexander Tritthart die neuen Auszubildenden willkommen. Neben jeweils zwei Anwärterinnen und Anwärtern für die Beamtenlaufbahn der zweiten bzw. dritten Qualifikationsebene traten auch zwei Verwaltungsfachangestellte sowie eine Medizinische Fachangestellte ihren Dienst am Landratsamt und am Kreiskrankenhaus St. Anna an. Dazu verstärkt eine...

  • Landkreis Erlangen-Höchstadt
  • 11.09.15
Freizeit & Sport
Moorlandschaften bieten nicht nur exklusive Momente für den Naturfreund sondern auch Lebensraum für eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt. Foto: © rcfotostock/fotolia.com

Moorparadiese auf der Leinwand

LANDKREIS (pm) - Ein Moorfrosch, der sich während der Laichzeit blau färbt, oder die fleischfressende Pflanze Sonnentau – Moorweiher wie im Landkreis Erlangen-Höchstadt (ERH) gibt es in Bayern nicht nur extrem selten, sondern sie bieten auch seltenen Arten eine Heimat. Zum Abschluss des 20-jährigen Jubiläums des Projektes „Lebensraumnetz Moorweiher und Niedermoore“ lädt die Untere Naturschutzbehörde am Landratsamt Erlangen-Höchstadt zu einer Filmvorführung ein: Am Donnerstag, 24. September,...

  • Erlangen
  • 10.09.15
Freizeit & Sport

Ferienpass: Anmeldung auch per E-Mail möglich

HÖCHSTADT (pm/rr) - Seit Anfang des Monats ist der Ferienpass 2015 des Landkreises für Kinder und Jugendliche von 6 bis 16 Jahren zu haben. Der Pass ist in verschiedenen Schulen, den Gemeindeverwaltungen des Landkreises sowie in der Geschäftsstelle des Kreisjugendringes Erlangen-Höchstadt (Goethestraße 18) in Erlangen sowie in den Jugendtreffs im Landkreis für 5 Euro erhältlich. Montags bis donnerstags können Interessierte ihn auch in der Zeit von 8.00 bis 12.00 Uhr bei der Kommunalen...

  • Forchheim
  • 03.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.