Leerstand

Beiträge zum Thema Leerstand

Lokales
Hermetisch abgeriegelt. Die Villa in der Wielandstraße 27.
3 Bilder

Seit Jahren ungenutzt in bester Wohnlage in St. Johannis
Stadt Nürnberg soll ehemalige BND-Villa kaufen

NÜRNBERG (nf) - Seit Jahren steht sie leer, die früher durch den BND („Hauptstelle für Befragungswesen“, Zweigstelle Nürnberg) genutzte geheimnisvolle Villa in der Wielandstraße 27 mitten in St. Johannis. Für den Vorsitzenden des Bürgervereins St. Johannis Sven Heublein, ein Unding, und das aus mehreren Gründen. Er fordert nun die Stadt Nürnberg auf, die Villa zu erwerben und für eine soziale Nutzung herzurichten. ,,Mehrere Gründe sprechen dafür, diese Liegenschaft zu erwerben. Es kann doch...

  • Nürnberg
  • 23.10.19
Lokales
Thorsten Brehm, Vorsitzender der Nürnberger SPD, auf der Dachterrasse des ehemaligen Quelle Versandzentrums an der Fürther Straße. Nach all den Brüchen mit AEG, Triumph und Quelle im Nürnberger Westen, freut er sich, dass bald neues Leben auf dem Quelle-Areal einzieht.
8 Bilder

Stadt Nürnberg verlegt Sozial- und Jugendamt sowie den IT-Bereich in die Quelle
OB-Kandidat Thorsten Brehm: ,,Mein Traum ist, dass 2024 hier die Mitarbeiter einziehen!"

NÜRNBERG (nf) - Seit zehn Jahren steht das ehemalige Quelle Versandzentrum an der Fürther Straße leer. ,,Doch jetzt tut sich was", sagt der Nürnberger OB-Kandidat Thorsten Brehm (SPD), der zusammen mit dem Vorstandsvorsitzenden der GerchGroup Mathias Düsterdick im Rahmen eines Business Lounges zum Pressegespräch auf die Dachterrasse der Quelle eingeladen hatte. ,,Auf dem Gelände steht mit ,The Q' eines der größten Stadtentwicklungsprojekte in Nürnberg in den Startlöchern", freut sich Brehm. Die...

  • Nürnberg
  • 27.09.19
Lokales

Städtebauförderung in 15 Programmen für 126 Kommunen
130 Millionen Euro für Oberfranken

OBERFRANKEN (pm/rr) – Eine rekordverdächtige Summe fließt 2019 in die Städtebauförderung für Oberfranken. Für 126 Kommunen im Regierungsbezirk werden in diesem Jahr von Bund und Land insgesamt über 130 Millionen Euro Fördermittel bereitgestellt. Das Geld kommt 108 Gesamtmaßnahmen und 192 neuen Einzelvorhaben zugute. Im Herbst wird noch die Zuweisung der EU-Fördermittel erfolgen. Bei 15 verschiedenen Programmen sind die Förderoffensive Nordostbayern und die Förderinitiative "Innen statt Außen"...

  • Oberfranken
  • 03.09.19
Lokales
Die Stadt Forchheim lud Medienvertreter zum Rundgang durch die Rathausbaustelle ein.

580.000 Euro für Forchheims Stadtkern

Stadt Forchheim erhält Fördermittel für die Innenstadt FORCHHEIM (pm/rr) – Stadt- und Ortskerne von Kommunen erleben derzeit einen starken Wandel. In vielen Kommunen Bayerns gibt es Funktionsverluste oder Gebäudeleerstand. Wer sich nachhaltig für eine Instandsetzung der Zentren einsetzt, erhält von Bund und Freistaat finanzielle Unterstützung. In diesem Jahr konnte der Freistaat über die Bund-Länder-Städtebauförderung acht Gemeinden in Oberfranken mit rund 2,6 Millionen Euro von Bund und...

  • Forchheim
  • 27.11.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.