Alles zum Thema Musizieren

Beiträge zum Thema Musizieren

Freizeit & Sport
Die Blechbläser im Hof der Weißgerbergasse 23.

Singen und Musizieren in adventlich geschmückten Höfen

Adventszeit mit den Altstadtfreunden NÜRNBERG (pm/nf) - Es weihnachtet wieder und wie jedes Jahr, treffen sich die Altstadtfreunde und alle Interessierten in weihnachtlich geschmücktem Ambiente, um entweder dem Chor der Altstadtfreunde oder dem Blechbläserensemble „Crème Blech“ zu lauschen. Am Dienstag und Donnerstag (12. und 14. Dezember) singt der Chor der Altstadtfreunde, am Mittwoch (16. Dezember) sind die Blechbläser unterwegs. Die Altstadtfreunde laden alle herzlich ein, sich...

  • Nürnberg
  • 01.12.17
Die EXPERTEN
hands of a young woman playing piano
2 Bilder

Es ist nie zu spät für etwas Neues

Studien belegen: Musikmachen schützt vor geistigem Abbau Es ist nie zu spät, sich neuen Herausforderungen, wie zum Beispiel dem Erlernen eines Musikinstruments, zu stellen. Die moderne Hirnforschung belegt, dass das menschliche Gehirn bis zum Lebensende lernen kann, dass Musizieren sogar vor geistigem Abbau schützt. Beim Musizieren sind nämlich viele verschiedene Hirnareale aktiv, die motorische, akustische und Gedächtnisleistungen miteinander verbinden und unter anderem auch dafür sorgen, ...

  • Nürnberg
  • 24.05.17
Lokales
Bei der Übergabe mit einem kleinen Teil der Instrumente: (hinten von links): Frank Nobis (Institut für Vorsorge und Finanzplanung GmbH), Martin Riegauf (Musikhaus), Winfried Klinger (Stadtwerke Schwabach), Robert Scherbel (Präsident Lions Club Schwabach), Gerhard Kappler (Schul- und Sportamt); vorne: Rudi Nobis und Gudrun Meyer (RM Components).

Ein Instrument spielen statt auf dem Smartphone daddeln

SCHWABACH (pm/vs) - „Weg vom Smartphone, ran ans Instrument“ – mit diesem Ziel hat Rudi Nobis eine Spendenaktion mit drei Schwabacher Unternehmen initiiert. So dürfen sich die Musikklassen verschiedener Schwabacher Schulen über neue Instrumente freuen. „Kinder sollen wieder mehr Musik machen, in der Schule, aber auch zuhause. Das dürfen Eltern und Großeltern auch gerne unterstützen“, erklärt Rudi Nobis. Das ist dem Musikfreund so wichtig, dass es auf dem Bürgerfest 2017 eine Premiere geben...

  • Schwabach
  • 16.11.16
Die EXPERTEN
2 Bilder

Freizeitvergnügen Klavier

Musische Beschäftigung ist ein reizvolles Hobby Es ist selten zu früh und kaum zu spät, um mit einem Hobby zu beginnen und damit viel Freude zu haben. Das gilt nicht zuletzt auch für eine musische Beschäftigung wie das Klavierspielen. Bereits im frühen Kindesalter lassen sich – bei einer angemessenen Methodik – die ersten Schritte hin zum Klavierspielen machen. Richtig „ernst“ mit einem regelmäßigen Unterricht wird es dann in der Regel im Schulalter. Doch auch später und auch noch im...

  • Nürnberg
  • 28.06.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Foto: © Sergey Novikov / Fotolia.com

Jetzt für die Musikschule anmelden

FORCHHEIM (pm/rr/mue) - Noch bis Donnerstag, 30. Juni, nimmt die Musikschule Anmeldungen für das neue Schuljahr 2016/17 entgegen. Eine Anmeldung empfiehlt sich vor allem, wenn das Kind musikalisch interessiert ist und / oder bereits seit längerem ein Instrument erlernen und mit anderen Kindern in der Gruppe Musik machen möchte. In der Musikalischen Eltern-Kind-Gruppe werden Kinder von eineinhalb bis dreieinhalb Jahren gemeinsam mit einem vertrauten Erwachsenen (Mutter, Vater oder Großeltern)...

  • Forchheim
  • 20.06.16
Anzeige