Niederlage

Beiträge zum Thema Niederlage

Freizeit & Sport
Der Fürther Maximilian Bauer musste gegen Leipzig blutend ausgewechselt werden. Er verlor bei einem besonders leidenschaftlich geführten Zweikampf einen Schneidezahn.
26 Bilder

Chancen fürs Kleeblatt schwinden
Fürth unterliegt starken Leipzigern

Von Martin Moravec, dpa FÜRTH (dpa) - Nach der unwiderstehlichen Show seines heiß gelaufenen Leipziger Tore-Expresses klatschte Trainer Domenico Tedesco cool seine Spieler ab. RB stürmte durch das furiose 6:1 (4:1) bei Schlusslicht SpVgg Greuther Fürth auf Platz vier und schoss die Franken im Grunde zurück in die zweite Liga. Die Fürther müssen mit nur 14 Punkten nach 26 Spieltagen ihre Planungen für das Unterhaus intensivieren. So hoch hatten sie daheim in der Bundesliga nur in der Saison...

  • Fürth
  • 14.03.22
Freizeit & Sport
"Stark bleiben, Arbeit machen" verlangt der Nürnberger Trainer Robert Klauß von seinem Team.

Club schiebt Frust
FCN unterliegt Karlsruhe mit 1:4

NÜRNBERG/KARLSRUHE (dpa/lby) - 0:5 gegen Ingolstadt, 1:4 in Karlsruhe - nach dem endgültig verpassten Anschluss im Aufstiegsrennen suchte Trainer Robert Klauß nach Erklärungen für den verpatzten Start 2022. "Es liegt an den kleinen Momenten im Spiel", meinte Klauß am Samstag nach dem nächsten bitteren Tiefschlag gegen den KSC. Drei von vier Partien in der 2. Fußball-Bundesliga hat der «Club» nach der Winterpause verloren. Die Topteams rauschen dem FCN in der Tabelle davon. Im Wildparkstadion...

  • Nürnberg
  • 14.02.22
Freizeit & Sport
Chance zum späten Ausgleich vergeben: Asger Sörensen (l) schießt den Ball vor dem Torwart Jannik Huth von Paderborn übers Tor.

Pleite gegen Paderborn
Bitterer Jahresbeginn für den Club

NÜRNBERG (dpa) - Der 1. FC Nürnberg hat nach einem Fehlstart 2022 gegen den auswärtsstarken SC Paderborn den Sprung auf Platz drei der 2. Fußball-Bundesliga verpasst. Die Franken verloren im zuschauerlosen Max-Morlock-Stadion nach einer erfolglosen Aufholjagd in der zweiten Spielhälfte mit 1:2 (0:2). Die Gäste zogen mit 30 Punkten mit dem Club gleich - und in der Tabelle sogar vorbei. Das Sturmduo Sven Michel (41. Minuten) und Felix Platte (44.) riss die Nürnberger mit einem Doppelschlag aus...

  • Nürnberg
  • 17.01.22
Freizeit & Sport
"Wir sind natürlich denkbar schlecht reingestartet", fasst Trainer Robert Klauß zusammen.

Nürnberg verliert Topspiel gegen St. Pauli
Schlechten Start erwischt

NÜRNBERG (dpa/lby) - Nach einem missratenen Start hat der 1. FC Nürnberg seine Schwarze Serie in der 2. Fußball-Bundesliga gegen den FC St. Pauli nicht beenden können. Die Franken blieben beim 2:3 (1:2) im rasanten Topspiel zum neunten Mal am Stück gegen die Hamburger sieglos. Der letzte Club-Dreier datiert aus dem Mai 2016. Die Mannschaft von Trainer Robert Klauß offenbarte am Sonntag in der Deckung zu viele Lücken und rutschte nach der dritten Saisonniederlage auf Rang sieben ab. Die Kicker...

  • Nürnberg
  • 29.11.21
Freizeit & Sport
Trainer Stefan Leitl ist schockiert.

SpVgg Greuther Fürth bricht Negativrekord
Nur ein Punkt aus elf Spielen

FÜRTH (dpa) - Mit nur einem Punkt aus elf Spielen hat Fußball-Bundesligist SpVgg Greuther Fürth einen Negativ-Rekord aufgestellt: noch nie hatte ein Team im Oberhaus zu diesem Zeitpunkt so wenig Punkte wie die Kleeblätter. "Es ist für mich nicht erklärbar. Ich glaube schon, dass wir deutlich mehr Punkte haben müssten als diesen einen Punkt", sagte Trainer Stefan Leitl nach dem 1:2 am Sonntagabend zuhause gegen Eintracht Frankfurt. Damit lösen die Franken den 1. FC Saarbrücken ab. Die Saarländer...

  • Fürth
  • 08.11.21
Panorama
Eine deutliche Mehrheit der Deutschen würde einen Rücktritt von Armin Laschet von allen seinen politischen Ämtern begrüßen.

Armin Laschet kein Oppositionsführer
Umfrage: 68 Prozent für Laschet-Rücktritt von allen Ämtern

BERLIN (dpa) - Eine deutliche Mehrheit der Menschen in Deutschland würde einen Rücktritt von Unionskanzlerkandidat Armin Laschet von allen seinen politischen Ämtern begrüßen. Demnach sprechen sich 68 Prozent dafür aus, wie aus einer am Mittwoch veröffentlichten YouGov-Umfrage hervorgeht. 13 Prozent lehnen das ab. Die CDU/CSU war bei der Bundestagswahl am Sonntag auf den historischen Tiefpunkt von 24,1 Prozent gestürzt. Die SPD wurde mit 25,7 Prozent stärkste Kraft. ,,Dann gewinnen wir wieder...

  • Nürnberg
  • 29.09.21
Freizeit & Sport
Club-Torhüter Christian Mathenia begünstigte mit seinem Fehler die schnelle Führung der Gäste aus Leipzig.

RB startet souverän in den DFB-Pokal
Club gegen Leipzig ohne Chance

NÜRNBERG (dpa) - Nach einem Blitz-Tor beim Wiedersehen mit seinem früheren Assistenten Robert Klauß ist Julian Nagelsmann mit RB Leipzig überlegen in die zweite DFB-Pokal-Runde eingezogen. Der Champions-League-Halbfinalist lieferte dem 1. FC Nürnberg beim 3:0 (1:0) in der ersten Hälfte Anschauungsunterricht in Umschaltspiel, Tempo und Aggressivität. Nach einem folgenschweren Patzer von Schlussmann Christian Mathenia war Amadou Haidara bereits nach 137 Sekunden erfolgreich - es war das...

  • Nürnberg
  • 12.09.20
Ratgeber

Europäischer Gerichtshof hat entschieden
Roaming-Tarif: Niederlage für O2

LUXEMBURG (dpa) - Niederlage für O2 im Streit über die Abschaffung von Roaming-Gebühren für deutsche Kunden: Nach einem Urteil des Europäischen Gerichtshofs hätte der Telefonanbieter 2017 automatisch alle Kunden auf den neuen Tarif ohne Zusatzkosten für Mobilgespräche im EU-Ausland umstellen müssen und nicht nur Verbraucher mit bestimmten Tarifmodellen. Dies entschieden die obersten EU-Richter am Donnerstag in Luxemburg. Die EU hatte die Roaming-Gebühren zum 15. Juni 2017 mit dem Slogan «Roam...

  • Nürnberg
  • 03.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.