Produkte

Beiträge zum Thema Produkte

Ratgeber
Wo globale Transportketten sonst wie Uhrwerke funktionieren, herrscht in der Coronapandemie Durcheinander - zum Verdruss von Wirtschaft und Verbrauchern.

Engässe: Verbraucher brauchen weiter viel Geduld
Lieferketten erst nach Corona wieder stabil

HAMBURG (Thomas Kaufner, dpa) - Unternehmen fehlen Bauteile, und das bestellte Fahrrad ist seit Monaten überfällig. Wo globale Transportketten sonst wie Uhrwerke funktionieren, herrscht in der Corona-Pandemie großes Durcheinander. Das frustriert Wirtschaft und Verbrauchern, die Materialmangel und Lieferprobleme auf eine Geduldsprobe stellen. Volkswirte und Logistikexperten rechnen damit, dass die Probleme auch 2022 noch anhalten werden. So spektakulär die Bilder von der tagelangen Havarie des...

  • Bayern
  • 04.01.22
Ratgeber
Der Verzehr von Erdnüssen kann für Allergiker gefährlich werden.

Vorsicht bei DIESEN Schoko Rosinen
Kaufland nimmt das Produkt zurück

NECKARSULM (dpa/vs) - Weil sie womöglich Erdnüsse enthalten, hat der Hersteller Rosinen mit Schokoladenüberzug von Kaufland zurückgerufen. Das betroffene Produkt K-Classic Schoko Rosinen in Vollmilchschokolade 200 g mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 23. Juli 2022 und Lot-Nummer E06210705D wurde nach Angaben vom Montag in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz und im Saarland verkauft. "Kunden, die nicht allergisch auf Erdnüsse reagieren, können das Produkt bedenkenlos verzehren",...

  • Bayern
  • 28.12.21
Lokales
Nürnberger Christkind Teresa Windschall.

Weihnachtsinseln in der Fußgängerzone
Online: Christkindlesmarkt für Zuhause!

NÜRNBERG (pm/nf) - Auch wenn der Nürnberger Christkindlesmarkt 2021 aufgrund der Vorgaben der Bayerischen Staatsregierung abgesagt werden musste, können viele der typischen Christkindlesmarkt-Waren auf verschiedenen Wegen gekauft werden. So wurde auf der Christkindlesmarkt-Homepage die digitale Händlersuche erheblich erweitert. Dort sind Angebote derjenigen Christkindlesmarkt-Händlerinnen und -Händler zu finden, die ihren eigenen Online-Verkauf betreiben oder in ihren eigenen Ladenlokalen vor...

  • Nürnberg
  • 26.11.21
Ratgeber
Die Black Friday Angebote sind bei Schnäppchenjägern beliebt.

Wird "Black Friday" zum totalen Reinfall?
Es gibt nicht genügend Schnäppchen

DÜSSELDORF (Erich Reimann, dpa) - Schnäppchenjagd mit Hindernissen: Der Rabatttag Black Friday am 26. November steht in diesem Jahr unter keinem guten Stern. Denn die Lieferengpässe etwa im Elektronikhandel und bei Textilien überschatten sowohl die traditionellen Rabattschlachten im Internet als auch die Rotstiftaktionen in den Einkaufsstraßen - und könnten so manchem Verbraucher den Spaß verderben. Dabei steht die Hälfte der Verbraucherinnen und Verbraucher in Deutschland nach einer aktuellen...

  • Bayern
  • 19.11.21
MarktplatzAnzeige
Der Werksverkauf in der Sigmundstraße 149.
2 Bilder

Erfolgsgeschichte vom enjoy Werksverkauf geht weiter
Seit drei Jahren erfolgreich in Nürnberg

NÜRNBERG (pm) – DIE gute Nachricht für alle, die sich einen guten Schlaf in kompromissloser Qualität zu günstigen Preisen wünschen. Vor 3 Jahren ist in der Sigmundstraße 149 im Nürnberger Westen der große Werksverkauf des deutschen Boxspring- und Matratzenherstellers enjoy schlafsysteme eröffnet worden, eine gute Gelegenheit, für die erste Bilanz. Unter dem Slogan „wo Ihr guter Schlaf beginnt“, ist der Verkauf super gestartet und hat sich in den letzten 3 Jahren auf hohem Niveau noch weiter...

  • Nürnberg
  • 11.11.21
Panorama
Beispiel für nachhaltige Beschaffung: Faire Bauhofkleidung aus Neumarkt,
3 Bilder

Klima-Pilotprojekt in der Fairen Metropolregion Nürnberg
5 Mio Euro: Städte und Gemeinden setzen vermehrt auf Nachhaltigkeit

REGION (pm/nf) - T-Shirts für Erstklässler, Mietkleidung für den Bauhof, Kopierpapier fürs Rathaus, Hundekotbeutel aus Zuckerrohr, ein Bühnenbild fürs Stadttheater sowie Büromöbel und eine Frage: was haben diese Produkte gemeinsam? Sie alle wurden 2020 als nachhaltige Produkte von 33 Städten, Landkreisen und Gemeinden der Metropolregion Nürnberg eingekauft. Die Kommunen beteiligen sich am „Pakt zur nachhaltigen Beschaffung der Metropolregion Nürnberg“. Mit dem Pakt setzen sie im Einkauf auf...

  • Nürnberg
  • 08.07.21
MarktplatzAnzeige
Der dm-drogerie-markt in der Bucher Straße ist nach dem Umbau wieder geöffnet.

Bucher Straße
dm-Markt in Nürnberg erstrahlt in neuem Glanz

NÜRNBERG - Nach einer rund zweimonatigen Umbauphase hat  der dm-Markt in der Bucher Straße 41 in Nürnberg wieder geöffnet. Auf circa 650 Quadratmetern Verkaufsfläche ist neben dem vielfältigen Produktangebot, einer dm-Kinderwelt, einer Fotobedientheke nun auch eine vergrößerte Schönheitstheke vorhanden. Zudem finden Kunden eine große Auswahl an Bio-Lebensmitteln beispielsweise von dmBio im umgebauten dm-Markt. Vor fast 15 Jahren eröffnete der dm-Markt in der Bucher Straße in Nürnberg....

  • Nürnberg
  • 15.03.21
Ratgeber
Ausrangierte Haushaltsgeräte und andere Elektrogeräte liegen in einem Sammelbehälter für Elektroschrott.

Neue Initiative
Längere Gewährleistung bei Elektroprodukten gefordert!

REGION (Theresa Münch - dpa) - Die Waschmaschine geht kaputt - und der Blick in die Quittung zeigt: Gewährleistung gerade abgelaufen. Solche ärgerlichen Situationen sollen Verbraucher künftig seltener erleben. Justizministerin Christine Lambrecht setzt sich für längere Gewährleistungsfristen ein.
 "Verbraucherinnen und Verbraucher dürfen bei hochwertigen Produkten zu recht erwarten, dass diese langfristig nutzbar sind", sagte die SPD-Politikerin der Deutschen Presse-Agentur. Mit ihren...

  • Bayern
  • 08.01.21
Ratgeber
Geschützte regionale Spezialitäten.
2 Bilder

Rechte stärken: Weltverbrauchertag am 15. März 2015

Die EU schützt regionale Spezialitäten mit Tradition und Herkunft durch spezielle Herkunftszeichen weltweit vor Nachahmung. Auch am Weltverbrauchertag, 15. März 2015, setzen die EU-Herkunftszeichen eine klare Botschaft für die Endverbraucher. REGION (pm/nf) – Unter dem Motto „Verbraucher informieren. Verbraucher stärken.“ macht der Weltverbrauchertag am 15. März wieder auf die Rechte und Belange der Konsumenten aufmerksam. Die Verbraucher über das Thema kulinarischer Herkunftsschutz regionaler...

  • Nürnberg
  • 06.03.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.