Rätsel

Beiträge zum Thema Rätsel

Panorama
Ein Monolith aus Metall steht unterhalb des Schlosses Neuschwanstein auf einer Wiese im Schnee.

Mysteriöser Monolith in Deutschland
Rätsel um Stele im Allgäu gelöst

SCHWANGAU (dpa/lby) - Nach dem Fund mehrerer rätselhafter Stelen weltweit haben sich drei Künstler für ein Exemplar nahe dem Schloss Neuschwanstein verantwortlich erklärt. Fotograf Keno Peer sagte am Freitag, er habe mit zwei befreundeten Musikern, Nick Yume und Simon Gerber, durch das Projekt unter dem Titel "Swanolith" auf einen achtsamen Umgang mit der Natur aufmerksam machen wollen. Die Stele solle Menschen dazu bringen, ihr Verhalten in der Natur zu reflektieren, sagte Peer. "Was wäre,...

  • 18.12.20
Panorama
Ein Metall-Monolith, dreieckig, glänzend, fast vier Meter hoch, steht in einer Wüste im Bezirk San Juan im Südosten von Utah in den USA.

Dreieckig, glänzend, fast vier Meter hoch
Rätsel um verschwundenen Metall-Monolith Kunst, Hommage oder Aliens?

Von Christina Horsten, dpa SALT LAKE CITY (dpa) - Eigentlich wollten die Mitarbeiter der Behörde für öffentliche Sicherheit in Utah Schafe zählen. Wilde Dickhornschafe, die in den Wüstenregionen des Bundesstaates leben. Was sie mit ihrem Hubschrauber dann fanden, wirkt eher wie aus einem Science-Fiction-Roman: Ein einsamer Metall-Monolith - dreieckig, glänzend, fast vier Meter hoch - mitten in abgelegenem und schwer zugänglichem Gelände voller Steine und Krater, eingerahmt von roten Felsen. Die...

  • Nürnberg
  • 03.12.20
Panorama
Eine Feder liegt auf der Versteinerung eines Archaeopteryx.

Fränkisches Altmühltal: Rätsel gelöst
Lange untersuchte Feder gehörte Urvogel Archaeopteryx

SOLNHOFEN (dpa) - Ein altes Rätsel ist gelöst: Eine vor 159 Jahren in Bayern entdeckte fossile Feder gehörte tatsächlich dem Urvogel Archaeopteryx. Seit dem Fund des isolierten Feder-Fossils im fränkischen Altmühltal 1861 sei über dessen Herkunft diskutiert worden, sagte Ryan Carney von der University of Southern Florida. Er ist der Hauptautor der Studie, die im Fachmagazin «Scientific Reports» veröffentlicht wurde. Mithilfe eines speziellen Elektronenmikroskops haben sie demnach...

  • Nürnberg
  • 02.10.20
MarktplatzAnzeige
5 Bilder

Rätsel Imperium Escape Empire neu in Nürnberg eröffnet

Der neuartige Ausflugstrend der „Escape Rooms“, bei dem man sich als Team in 60 Minuten aus einem Raum voller kniffliger Rätsel befreien muss, ist längst zum Hype und für den ein oder anderen schon zum festen Hobby geworden. Es überrascht daher nicht, dass man inzwischen in jeder deutschen Großstadt bei verschiedenen Anbietern kniffeln und rätseln kann, was das Zeug hält. In Nürnberg haben nun zwei waschechte Adventure Profis und Escape-Kenner ihre eigene Vorstellung vom irren Freizeitspaß in...

  • Nürnberg
  • 27.09.18
Lokales

Bildrätsel

Wo könnte das gewesen sein ? Bundesstrasse kreuzt mitten in der Stadt eine Bahnlinie .... .... sogar mit einer Schranke gesichert !

  • Erlangen
  • 08.01.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.