Radwegenetz

Beiträge zum Thema Radwegenetz

Panorama
E-Bikes liegen voll im Trend.
Foto: Andreas Arnold / dpa

Ansturm erwartet
E-Bikes in Corona-Zeiten auf Rekordkurs

FRANKFURT / MAIN (dpa/mue) - Radtouren statt Mittelmeer-Urlaub und die Angst vor Ansteckungen im öffentlichen Nahverkehr – die Gründe für den Fahrradboom in Deutschland liegen in Corona-Zeiten auf der Hand. Die Menschen kauften im vergangenen Jahr vor allem hochwertige und teure E-Bikes in Rekordstückzahlen, wie die Branchenverbände ZIV (Industrie) und VDZ (Handel) offiziell bestätigten. Auch im laufenden Jahr rechnen die Fachleute demnach mit einer hohen Nachfrage; erneute Lieferengpässe...

  • Nürnberg
  • 10.03.21
Lokales
Oberasbach auf dem Weg zur fahrradfreundlichen Kommune.
2 Bilder

Oberasbach strebt offizielle Zertifizierung an
Bewerbung zur fahrradfreundlichen Kommune läuft

OBERASBACH (pm/ak) - 83 bayerische Kommunen gehören bereits offiziell dazu, so zum Beispiel der Landkreis Fürth, die Stadt Stein und seit Kurzem auch der Markt Cadolzburg. Nun macht sich auch Oberasbach auf den Weg in Richtung Zertifizierung. Immer öfter aufs Rad umzusteigen, das bietet sich in einer "Stadt der kurzen Wege" wie Oberasbach geradezu an. Viele Möglichkeiten bieten sich hier für Freizeitradler auf zahlreichen Routen im Umkreis. Erklärtes Ziel ist es aber, Menschen auch im Alltag...

  • Landkreis Fürth
  • 26.02.21
Panorama
Symbolfoto: © goodluz / Fotolia.com

Planungen werden konkreter
Ein Radweg mitten durch die Region!

REGION (pm/mue) - Auf Einladung des Ratsvorsitzenden der Europäischen Metropolregion Nürnberg, Bambergs Oberbürgermeister Andreas Starke, trafen sich Vertreterinnen und Vertreter der beteiligten Kommunen und Landkreise, um das Gemeinschaftsprojekt eines durchgehenden Radwegs entlang des Main-Donau-Kanals von Bamberg nach Nürnberg zu starten. Ergebnis der Arbeitssitzung war die Zustimmung aller Anwesenden zum Vorschlag von Oberbürgermeister Starke, dass Stadt und Landkreis Bamberg die...

  • Erlangen
  • 23.10.20
Lokales
Landrat Matthias Dießl und Bürgermeister Bernd Obst testen gemeinsam den neuen Geh- und Radweg.
2 Bilder

Radwegenetz im Landkreis Fürth wird erweitert
Geh- und Radweg in Seckendorf ist eröffnet

LANDKREIS FÜRTH (pm/ak) - Bereits 2018 konnte der Geh- und Radweg zwischen Seckendorf und der Schwadermühle gebaut und für den Verkehr freigegeben werden. Nun hat sich das Radwegenetz um ein weiteres Stück verlängert. Landrat Matthias Dießl gab gemeinsam mit Bürgermeister Bernd Obst und Vertretern der Kreistagsfraktionen den Geh- und Radweg zwischen Seckendorf und der Biogasanlage für den Verkehr frei. Die Baumaßnahme ist dabei ein weiteres Teilstück der Radwegeverbindung Cadolzburg –...

  • Landkreis Fürth
  • 21.07.20
Lokales
Kommunale Vertreter und Berater machten sich vor Ort selbst ein Bild.
3 Bilder

Radfahrer können sich freuen

WACHENDORF (pm/ak) - Bislang müssen Radfahrer die von Wachendorf nach Fürth fahren wollen - oder umgekehrt - einen großen Teil auf der stark befahrenen und schlecht einsehbaren Gemeindeverbindungsstraße, dem Wachendorfer Weg, radeln. Jetzt konnte aber ein Durchbruch erzielt werden, um eine deutliche Verbesserung herbeizuführen. Bei einer gemeinsamen Radtour von Landrat Matthias Dießl mit Fürths Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung sowie 2. Bürgermeister Dr. Georg Krauß aus Cadolzburg, Vertretern...

  • Landkreis Fürth
  • 23.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.