Sebalduskirche

Beiträge zum Thema Sebalduskirche

Lokales
Nach der Renovierung ist der Sebalder Pfarrhof wieder ein Prunkstück. Doch einen bedeutenden Teil der Kosten in Höhe von rund 6,8 Millionen Euro muss die Kirchengemeinde selbst tragen.
2 Bilder

Neuer Kunstführer von St. Sebald vorgestellt
Lustig, besinnlich und immer wieder in Reimform

NÜRNBERG (vs) - Bei dieser Idee hat mit Sicherheit der Heilige Geist mitgewirkt: Um einen Teil der Kosten für die Restaurierung des Sebalder Pfarrhofs zu refinanzieren, haben der emeritierte Regionalbischof Christian Schmidt und der Pfarrer von St. Sebald, Dr. Martin Brons, ein ganz besonderes Buch geschrieben. Der gesamte Erlös ist für den guten Zweck bestimmt. Unter dem Titel „Inspirationen - St. Sebald auf den Reim gebracht“ werden 24 Kunstwerke des Gotteshauses in origineller Form...

  • Nürnberg
  • 19.11.21
Lokales
Das Klimacamp an der Sebalduskirche.

An der Sebalduskirche
Klimaaktivisten bleiben trotz Minusgraden im Camp

NÜRNBERG (dpa/lby) - Trotz eisiger Temperaturen harren Klimaaktivisten in einem Camp in der Nürnberger Innenstadt aus. Diese demonstrieren seit September mit einer durchgängigen Mahnwache in Sichtweite des Rathauses für mehr Klimaschutz. «Bei zweistelligen Minustemperaturen wird der Aktivismus gegen die Erderhitzung auf eine echte Probe gestellt», sagte ein Sprecher der Gruppe. Dennoch sei die Motivation ungebrochen. Mit Decken, Schlafsäcken, Wärmflaschen und heißen Getränken schützten sich die...

  • Nürnberg
  • 12.02.21
Lokales
Geschafft! Pfarrer Jonas Schiller (links) und Geldgeber Peter Bruckmayer vor dem sanierten  Marienkrönungsportal auf der Nordseite von St. Sebald. Foto: © P. Maskow
9 Bilder

Gerettet! Kostbare Portale von St. Sebald strahlen in frisch saniertem Glanz

NÜRNBERG (mask) – Sie ist eines der kostbarsten Schmuckstücke unserer Stadt: die Sebalduskirche! Die um 1230 doppelchörig angelegte Pfeilerbasilika folgte dem Vorbild des Bamberger Doms. Die Westseite prägt ihre mächtige Doppelturmfassade, an die sich das dreischiffige Langhaus mit romanischem Mittelschiff anschließt. Doch ihre beiden Portale, das Weltgerichts- und Marienportal aus dem frühen 14. Jahrhundert, drohten zu verfallen! Jetzt, nach mehr als zwei Jahren Arbeit, sind sie gerettet!...

  • Nürnberg
  • 02.08.17
Freizeit & Sport
Original Regional auch heuer wieder auf dem Christkindlesmarkt Nürnberg.

Metropolregion Nürnberg auf dem Christkindlesmarkt – Geheimtipp für entspanntes Genießen

NÜRNBERG (pm/nf) - Original Regional, die Regionalkampagne der Metropolregion Nürnberg, ist in diesem Jahr zum fünften Mal auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt vertreten. Die vier liebevoll geschmückten Buden in den Nischen der Sebalduskirche haben sich zu einem echten Geheimtipp für entspanntes Genießen entwickelt! Ob mit der Familie oder im Freundeskreis - hier lässt es sich in entspannt-weihnachtlicher Atmosphäre verweilen. Das Angebot von Original Regional – regionale Speisen und Getränke...

  • Nürnberg
  • 24.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.