Sebalduskirche

Beiträge zum Thema Sebalduskirche

Lokales
Geschafft! Pfarrer Jonas Schiller (links) und Geldgeber Peter Bruckmayer vor dem sanierten  Marienkrönungsportal auf der Nordseite von St. Sebald. Foto: © P. Maskow
9 Bilder

Gerettet! Kostbare Portale von St. Sebald strahlen in frisch saniertem Glanz

NÜRNBERG (mask) – Sie ist eines der kostbarsten Schmuckstücke unserer Stadt: die Sebalduskirche! Die um 1230 doppelchörig angelegte Pfeilerbasilika folgte dem Vorbild des Bamberger Doms. Die Westseite prägt ihre mächtige Doppelturmfassade, an die sich das dreischiffige Langhaus mit romanischem Mittelschiff anschließt. Doch ihre beiden Portale, das Weltgerichts- und Marienportal aus dem frühen 14. Jahrhundert, drohten zu verfallen! Jetzt, nach mehr als zwei Jahren Arbeit, sind sie...

  • Nürnberg
  • 02.08.17
Freizeit & Sport
Original Regional auch heuer wieder auf dem Christkindlesmarkt Nürnberg.

Metropolregion Nürnberg auf dem Christkindlesmarkt – Geheimtipp für entspanntes Genießen

NÜRNBERG (pm/nf) - Original Regional, die Regionalkampagne der Metropolregion Nürnberg, ist in diesem Jahr zum fünften Mal auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt vertreten. Die vier liebevoll geschmückten Buden in den Nischen der Sebalduskirche haben sich zu einem echten Geheimtipp für entspanntes Genießen entwickelt! Ob mit der Familie oder im Freundeskreis - hier lässt es sich in entspannt-weihnachtlicher Atmosphäre verweilen. Das Angebot von Original Regional – regionale Speisen und...

  • Nürnberg
  • 24.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.