Seniorenpolitik

Beiträge zum Thema Seniorenpolitik

Lokales
Aktiv und engagiert im Alter: Mit dem seniorenpolitischen Konzept will die Stadt Erlangen die Gruppe der über 65-Jährigen ansprechen.
Foto: © Ljupco Smokovski / Fotolia.com

„Alter neu denken – Teilhabe sichern“
Erlanger Stadtrat verabschiedet seniorenpolitisches Konzept

(pm/mue) - Der demographische Wandel ist in aller Munde, und auch Erlangen wird trotz steigender Geburtenzahlen in den nächsten Jahren älter. Der Grund: Die geburtenstarken Jahrgänge, also Menschen, die nach dem Zweiten Weltkrieg geboren wurden, rücken allmählich ins Rentenalter vor. Zugleich werden die Anforderungen von Seniorinnen und Senioren an „ihre“ Stadt immer vielfältiger. Unter Einbeziehung von Fachleuten sowie von Bürgerinnen und Bürgern hat deshalb das städtische Seniorenamt ein...

  • Erlangen
  • 04.10.19
Lokales

Seniorenpolitisches Konzept geplant

ERLANGEN (pm/mue) - Der Anteil älterer Menschen steigt und damit auch der Bedarf an Unterstützungs- und Beratungsangeboten. Dazu will die Stadt Erlangen nun ein seniorenpolitisches Konzept entwickeln. Als erster Schritt wurde ein Fragebogen entwickelt, der ab sofort nach dem Zufallsverfahren an Personen über 60 Jahre verschickt wird. Die Stadtverwaltung erwartet sich aus der Fragebogenaktion Anregungen, was ältere Menschen bewegt, welche Angebote sie in Erlangen gerne nutzen oder auch,...

  • Erlangen
  • 31.08.18
Lokales
Der Landkreis Fürth bekam von den Senioren gute Noten - vor allem das Freizeitangebot schnitt bestens ab.

Die Senioren fühlen sich wohl im Landkreis Fürth

FÜRTH-LAND - (web) Die ältere Bevölkerung fühlt sich wohl im Landkreis Fürth und vergibt entsprechend gute Noten. Das ergab eine vom Landkreis in Auftrag gegebene Seniorenbefragung, deren Ergebnisse jetzt vorgestellt wurden. Das gute Ergebnis sieht Landrat Matthias Dießl auch als „Bestätgung für unsere Seniorenarbeit im Landkreis“. Von den rund 25.000 Senioren im Landkreis wurden 9.300 angeschrieben, 2757 haben geantwortet. Die Senioren konnten dabei Schulnoten vergeben, die Durchschnittsnote...

  • Fürth
  • 19.01.18
Lokales
Bürgermeister Ralph Edelhäußer begrüßt die Seniorenbeauftragte Brigitte Reinard.

Stadt Roth hat eine neue Seniorenbeauftragte

ROTH (pm/vs) - Seit einigen Wochen neu im Amt unterstützt Brigitte Reinard die Stadtverwaltung Roth bei der Umsetzung und Weiterentwicklung des sogenannten „Seniorenpolitischen Gesamtkonzeptes“. In enger Zusammenarbeit mit dem ehrenamtlich organisierten Seniorenbeirat der Stadt Roth und seinem langjährigen Vorsitzenden Franz Pichler, und anderen Koordinationsstellen beziehungsweise Institutionen wird Brigitte Reinard künftig die adäquate Ansprechpartnerin für die Anliegen der Senioren in der...

  • Landkreis Roth
  • 16.12.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.