St. Martin

Beiträge zum Thema St. Martin

Freizeit & Sport
St. Martin and the Beggar, 1836 von Alfred Rethel,n(1816-59); 28.5x23.5 cm; Hamburger Kunsthalle, Hamburg.
2 Bilder

Der Herbst kommt mit selbstgemachten Köstlichkeiten ins Museum

NÜRNBERG (pm/nf) - Über Jahrhunderte endete das Jahr des Bauern am 11. November, dem Tag des Heiligen Martins. Der Zehnt wurde entrichtet. Vieh wurde vor dem Winter geschlachtet. Mit einem ausgelassenen Fest erfreute man sich an der noch vorhandenen Fülle. Gerade auch, weil früher die nun kommende Adventszeit zum Fasten vor Weihnachten gedacht war. Am Martinstag gab es in etlichen Städten einen Jahrmarkt, bei dem man letzte Besorgungen vor dem Winter machen konnte.Der Martinimarkt im...

  • Nürnberg
  • 26.10.18
Freizeit & Sport
3 Bilder

Die Sternsinger 2017

Rückersdorf (li) Zu Beginn des Jahres zogen die Sternsinger von St. Martin durch den Ort um Glück und Segen zu wünschen und 20*C*M*B*17 an die Türen zu schreiben.

  • Nürnberger Land
  • 20.01.17
Freizeit & Sport

Kinderladen Almoshof lädt ein zum St. Martinsumzug am 11.11. ab 17 Uhr

Laternen mit echten Kerzen, ein echtes St. Pferd und Feuerwehrmänner, die den Umzug begleiten – wo gibt es denn das? Im Kinderladen Almoshof e.V. im Knoblauchsland! Und das Beste: alle Kinder bekommen ein kleines Geschenk. Los geht es um 17 Uhr mit einem Laternenumzug durch Almoshof. Begleitet werden die großen und kleinen Laternenträger von einer Blechbläsergruppe. Wieder im Schloss angekommen wird die St. Martins Geschichte erzählt. Danach öffnet die Scheune ihre Tore und alle können sich...

  • Nürnberg
  • 02.11.16
Freizeit & Sport
SaitenSucht mit Dirigentin Barbara Dassinger
14 Bilder

Saitenweise Zeitenreise für Saitensüchtige

Rückersdorf (li) Vor dem Hintergrund von Aquarellen von Kristina Jurick, einer freischaffenden Künstlerin aus Leinburg, präsentierte SaitenSucht ein abwechslungsreiches Konzert. Die musikalische Leitung, Barbara Dassinger, eine waschechte Naturhackbrettlerin, dirigierte mit viel Hingabe und Energie die Truppe und ersetzte sogar die fehlenden Flötenspielerinnen. Sie ist staatlich anerkannte Hackbrettlehrerin und Vorstandsmitglied im MusikForum Burgthann e.V. Um die Klangwelten zu...

  • Nürnberger Land
  • 14.03.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Bei der Eucharistie
12 Bilder

Aussendung der Sternsinger 2016

Rückersdorf (li) Mit einem feierlichen Gottesdienst mit Geistlichem Rat Schwarzmann und Ottmar Herzing in St. Martin wurden die Sternsinger für ihren Dienst gesegnet. Mit Respekt wollen sie den Menschen begegnen und Geld sammeln für die armen Kinder in der Welt, in diesem Jahr besonders für Bolivien. An die Gottesdienstbesucher verschenkten sie Reflektoren für Fußgänger mit dem Sternsinger-Motiv.

  • Nürnberger Land
  • 04.01.16
Anzeige
Lokales
In der kleinen Holzkirche wurden regelmäßig Gottesdienste abgehalten bis...
2 Bilder

Erinnerung an ein Stück Fürther Kirchengeschichte

FÜRTH - Am 22. Februar 1945 wurde die sogenannte „Martinskapelle“ bei einem Bombenangriff auf Fürth zerstört. Eine Ausstellung und ein Gottesdienst in der jetzigen Martinskirche in der Hochstraße sollen an dieses Ereignis erinnern. Nachdem im Oktober 1922 der erste Geistliche, Pfarrer Fritz Käferlein, eingeführt wurde, fanden daraufhin regelmäßig Gottesdienste im Betsaal in der Vacher Straße 23 (damals noch Flughafenstraße) statt. Für die stetig wachsende Gemeinde wurde der Betsaal allmählich...

  • Fürth
  • 17.02.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.