Staatsoper Nürnberg

Beiträge zum Thema Staatsoper Nürnberg

Lokales
Rodrigo Mundaca aus Chile, der seit Jahren für den freien Zugang zu Wasser kämpft, erhält den Internationalen Menschenrechtspreis in Nürnberg 2019.

Internationaler Nürnberger Menschenrechtspreis 2019 geht an 58-jährigen Aktivisten
Rodrigo Mundaca aus Chile kämpft seit Jahren für freien Zugang zu Wasser

20 Jahre Friedenstafel NÜRNBERG (pm/nf) - Die 13. Verleihung des mit 15.000 Euro dotierten Internationalen Nürnberger Menschenrechtspreises findet am Sonntag, 22. September 2019, um 11 Uhr im Opernhaus statt. Ausgezeichnet wird Rodrigo Mundaca aus Chile, der seit Jahren für den freien Zugang zu Wasser kämpft. Die internationale Preisjury unter Vorsitz von Oberbürgermeister Dr. Ulrich Maly hofft, dass der Preis dem 58-jährigen Aktivisten mehr Schutz gibt, sein Engagement mit Erfolg...

  • Nürnberg
  • 22.08.19
Lokales
Wo sonst wunderbare Arien gesungen werden – auf der Bühne – feierten die Gäste die Opernfreunde eine große Geburtstagsparty.
9 Bilder

40 Jahre Freunde der Staatsoper Nürnberg mit vielen Prominenten gefeiert

NÜRNBERG  – Seit 40 Jahren engagieren sich die Mitglieder der ,,Freunde der Staatsoper Nürnberg“ für die städtischen Bühnen und das heutige Staatstheater in der Frankenmetropole. Anlass genug für eine ganz besondere Veranstaltung im Opernhaus. Rund 350 Gäste waren zum Jubiläumsfest gekommen und nahmen direkt auf der Bühne Platz. Edel-Caterer René Lehrieder präsentierte ein exquisites Festmenü. Um einen Flügel herum reihten sich die festlich gedeckten Tische. Musikalisch umrahmt wurde der Abend...

  • Nürnberg
  • 07.11.18
Lokales
Opernfreunde-Präsident Dr. Roland Fleck (von rechts nach links), Nürnbergs Kulturreferentin Prof. Dr. Julia Lehner, der scheidende Staatsintendant Peter Theiler (mit Skulptur ,,Weltanschauungsmodell" von Kunstprofessor Ottmar Hörl) und Geschäftsführerin Ruth Beugel.
4 Bilder

Freunde der Staatsoper sagen Adieu: Intendant Theiler geht nach Dresden

NÜRNBERG (mask) - Ein ganz Großer der Kulturwelt sagt Adieu: Die Freunde der Staatsoper Nürnberg e.V. haben Staatsintendant Peter Theiler in ihrer Mitgliederversammlung feierlich verabschiedet. Theiler tritt zum Beginn der Spielzeit 2018/19 sein neues Amt als Intendant der Sächsischen Staatsoper Dresden an. Der Schweizer kam im September 2008 aus Gelsenkirchen in die Noris, hat die positive künstlerische Entwicklung des Staatstheaters nachhaltig beeinflusst. Dies betonte...

  • Nürnberg
  • 24.04.18
Lokales
Dr. Roland Fleck, Präsident der Gesellschaft der Freunde der Staatsoper Nürnberg e.V., Kammersänger Heinz Klaus Ecker, Opernfreunde-Geschäftsführerin Ruth Beugel und Staatsintendant Peter Theiler bei der Ehrung Eckers mit einem Original-Mantel Veit Pogners aus Wagners „Die Meistersinger von Nürnberg“. Diesen türkisblauen Mantel trug Ecker vielfach und war sichtlich berührt und überrascht von diesem symbolträchtigen Präsent.

Kammersänger Heinz Klaus Ecker erhält eine hohe Auszeichnung

NÜRNBERG - Kammersänger Heinz Klaus Ecker ist neues Ehrenmitglied in der Fördergesellschaft „Freunde der Staatsoper Nürnberg e.V.“. In einem Festakt auf der Bühne des Opernhauses verlieh der Präsident der Staatsopernfreunde, Dr. Roland Fleck, dem Bassisten die Ernennungsurkunde. In seiner Laudatio würdigte Fleck das Wirken Eckers auf den Bühnen, die die Welt bedeuten. Ebenso wandte sich Staatsintendant Peter Theiler mit respektvollen Worten an Ecker und sprach ihm namens des Staatstheaters...

  • Nürnberg
  • 21.06.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales
Dr. Roland Fleck ist der neue Präsident der "Freunde der Staatsoper Nürnberg".

Dr. Roland Fleck ist neuer Präsident der Gesellschaft der "Freunde der Staatsoper Nürnberg"

NÜRNBERG - Dr. Roland Fleck ist neuer Präsident der Gesellschaft der „Freunde der Staatsoper Nürnberg“. Er wurde im Zuge der turnusgemäßen Neuwahlen durch die Jahresmitgliederversammlung vom Beirat gewählt. Der bisherige Präsident Hans-Peter Schmidt war nach 14-jähriger Amtszeit nicht mehr zu einer Wiederwahl angetreten. Neben NürnbergMesse-Geschäftsführer Dr. Roland Fleck gehören dem neuen Opernfreunde-Vorstand IHK-Vizepräsidentin Christine Bruchmann, DATEV-Vorstandsvorsitzender Professor...

  • Nürnberg
  • 19.08.14
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.