Weltkrieg

Beiträge zum Thema Weltkrieg

Lokales
Das Kriegerdenkmal im Schwabacher Stadtpark erinnert an die Folgen von Krieg und Terror.

Seit 65 Jahren wird am Volkstrauertag an die Opfer der Weltkriege gedacht

SCHWABACH (pm/vs) - Einmal im Jahr ist es soweit: Zwischen Karnevalseröffnung und den ersten Weihnachtsmärkten gibt es einen Sonntag, da legen Spaß, Frohsinn und Kuschelgefühle für einen ernsten Anlass eine kurze Pause ein: Seit 1952 wird am Volkstrauertag der Gefallenen beider Weltkriege und der Opfer des Nationalsozialismus gedacht. Alle staatlichen Dienstgebäude in Bayern setzen die Fahnen am 19. November auf Halbmast. Es gibt zahlreiche Gedenkveranstaltungen, so auch in Schwabach. Die...

  • Schwabach
  • 15.11.17
Lokales
Museumspädagogin Ruth Kollinger erklärt unter anderem Küchengeräte, die 1914 im Einsatz waren. Foto: tom

Der Erste Weltkrieg in der Kleeblattstadt

FÜRTH (tom) – Mit einer Sonderausstellung erinnert das Stadtmuseum Fürth Ludwig Erhard bis zum 12. April 2015 an den Ersten Weltkrieg und dessen Auswirkungen für die Menschen in der Kleeblattstadt. Als nach der Ermordung des österreichischen Thronfolgers Franz Ferdinand der 1. Weltkrieg begann, erreichte Anfang August 1914 auch die Soldaten in Fürth der Mobilmachungsbefehl. Siegessicher zogen die Garnisonen an die Front verabschiedet von den jubelnden Menschen am Straßenrand. Dieser Moment...

  • Fürth
  • 06.11.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.