Wohnungsbrand

Beiträge zum Thema Wohnungsbrand

Lokales

St. Johannis
Eine tote Person nach Wohnungsbrand - Haus ist unbewohnbar

NÜRNBERG (dpa/lby/nf) - Bei einem Wohnungsbrand im Nürnberger Stadtteil St. Johannis ist in der Nacht zu Donnerstag eine Person tot aufgefunden worden. Ob es sich um einen Mann oder eine Frau handelte, blieb zunächst unklar, ebenso wie die Brandursache, wie ein Feuerwehrsprecher mitteilte. Das Feuer war im zweiten Stock eines Mehrfamilienhauses ausgebrochen. Die restlichen Bewohner des Hauses blieben unverletzt. Bereits bei der Anfahrt zum gemeldeten Einsatzort waren Flammen und Rauch aus dem...

  • Nürnberg
  • 28.01.21
Ratgeber
Stimmungsvoll, aber gefährlich. Bis der eingenickte Senior den beginnenden Brand merkt, ist es wahrscheinlich schon zu spät.

Vor allem Senioren sind jetzt besonders gefährdert
Advent, Advent, die Stube brennt!

REGION (pm/vs) - Vor allem Senioren sind überdurchschnittlich stark betroffen: Anlässlich der Weihnachtszeit weist die Initiative „Rauchmelder retten Leben“ darauf hin, dass das Risiko eines Wohnungsbrandes zu Weihnachten und Silvester für diese Altersgruppe erheblich ansteigt. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes sind in Deutschland über 60 Prozent aller Brandtoten mehr als 60 Jahre alt. Das Risiko, bei einem Wohnungsbrand zu sterben, ist für Senioren damit doppelt so hoch wie für die...

  • Schwabach
  • 12.12.19
Lokales
Jeden Tag kann‘s passieren: Die Forchheimer Feuerwehr probte den Ernstfall. Foto: Feuerwehr Forchheim

Feuerwehr probte den Ernstfall

FORCHHEIM (pm/rr) – Das Thema „Abwehrender Brandschutz“ stand im April im besonderen Fokus des Übungsgeschehens bei der Freiwilligen Feuerwehr Forchheim. Das Szenario der ersten, kleineren Einsatzübung ereignet sich jeden Tag in Deutschland: Angenommen wurde ein Zimmerbrand im ersten Stock eines Mehrfamilienhauses. Durch die offene Wohnungstür der Brandwohnung drang dichter Rauch in den Treppenraum und hinderte den Bewohner der nebenan gelegenen Wohnung, das Gebäude auf diesem Weg zu verlassen....

  • Forchheim
  • 08.05.17
Lokales
Polizeibericht im MarktSpiegel.

Wohnungsbrand in der Allersberger Straße mit einer schwerverletzten Person

NÜRNBERG (nf/ots) - Kurz nach 10 Uhr wurden am heutigen Mittwoch, 9. Juli 2014, Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei zu einem Wohnungsbrand in die Allersberger Straße gerufen. Bereits auf der Anfahrt wurde durch die integrierte Leitstelle Nürnberg das Einsatzstichwort erhöht und weitere Einheiten der Feuerwehr in Marsch gesetzt da eine Person in der Brandwohnung eingeschlossen war. Als der erste Angriffstrupp die Wohnungstür aufgebrochen hatte wurde die vermisste Person im...

  • Nürnberg
  • 09.07.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.