Zweite Fußball Bundesliga

Beiträge zum Thema Zweite Fußball Bundesliga

Freizeit & Sport
Die Kleeblattfans in der Nordkurve stehen wie ein Mann hinter ihrer Mannschaft und wollen sie auch gegen Würzburg zum Sieg schreien. Foto: Ebersberger

Mit Krombacher und dem MarktSpiegel zur SpVgg Greuther Fürth

Fürth - (web) Am Freitag, 16. September (18.30 Uhr), trifft die SpVgg Greuther Fürth im Zweitliga-Heimspiel auf den unterfränkischen Aufsteiger Würzburger Kickers. Gemeinsam mit Krombacher verlosen wir zwei mal zwei Karten. Die Universitätsstadt am Main stand Kopf als der Aufstieg der Kickers am Ende der vergangenen Saison perfekt war. Trainer Bernd Hollerbach und sein Team machte auch gleich klar, dass man sich keineswegs als Kanonenfutter der Zweiten Fußball-Bundesliga fühlt. Nach drei...

  • Nürnberg
  • 09.09.16
Freizeit & Sport
Mittelfeldmotor und Routinier Jurgen Gjasula steht seinem Team gegen Düsseldorf wegen muskulären Problemen nicht zur Verfügung.
2 Bilder

Mit dünnem Kader aber mit viel Feuer gegen Düssldorf

FÜRTH – (web) – Mit einem zwar „dünnen Kader“ aber mit dennoch „viel Selbstvertrauen“ fährt die SpVgg Greuther Fürth zum Auswärtsspiel in der Zweiten Fußball-Bundesliga am Sonntag nach Fortuna Düsseldorf. Bevor Fürths Trainer Stefan Ruthenbeck auf sein Team zu sprechen kommt, zählt er erstmal all die positiven Eigenschaften des Gegners auf. „Noch kein Spiel verloren, nur zwei Gegentore, haben den VfB Stuttgart geschlagen, enorm laufstark“, so Ruthenbeck im Schnelldurchauf. Zudem warte auf...

  • Fürth
  • 08.09.16
Freizeit & Sport
Die Fürther möchten - wie hier Veton Berisha und Niko Gießelmann (re.) - auch am Samstag gegen den Wiederaufsteiger aus Aue einen Sieg und möglichst viele Tore bejubeln.
2 Bilder

Mit Krombacher und dem MarktSpiegel zur SpVgg Greuther Fürth

FÜRTH - (web) Die SpVgg Greuther Fürth trifft im zweiten Heimspiel der Saison am Samstag, 27. August (13 Uhr), auf den FC Erzgebirge Aue. Gemeinsam mit Krombacher verlosen wir zwei mal zwei Karten. Beide Teams haben bislang jeweils einen Sieg und eine Niederlage zu Buche stehen, dabei überzeugten vor allem die Fürther in ihren ersten zwei Partien durch ihre spielerische Qualität. Allerdings krankt das Spiel der Fürther weiterhin an der mangelnden Chancenverwertung, was sich vor allem zuletzt...

  • Nürnberg
  • 18.08.16
Freizeit & Sport
Fürths Trainer Stefan Ruthenbeck freut sich über das Heimspiel gegen die Münchner Löwen zum Saisonauftakt.
2 Bilder

Kleeblatt startet mit Heimspiel in die neue Saison - Club in Dresden

NÜRNBERG/FÜRTH (web) - Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat den Spielplan für die Zweitligasaison 2016/2017 bekannt gegeben. Los geht es am Wochenende 5. - 8. August. Die SpVgg Greuther Fürth startet mit einem Heimspiel, der Club muss auswärts ran. "Mit der Bekanntgabe des Spielplans rückt der Saisonstart gleich nochmal ein Stückchen näher. Und die Tatsache, dass wir mit einem Heimspiel starten, verstärkt die Vorfreude natürlich nochmal mehr", kommentierte Fürths Trainer Stefan Ruthenbeck die...

  • Nürnberg
  • 29.06.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Freizeit & Sport
Ilir Azemi steht am Sonntag gegen den SV Sandhausen vor seinem Zweitliga-Comeback.
2 Bilder

SpVgg Greuther Fürth will mit Gier und Azemi einen Heimsieg zum Saisonschluss

FÜRTH - Am Sonntag (15.30 Uhr) soll gegen den SV Sandhausen nochmal ein Sieg her. Beim letzten Zweitliga-Saisonspiel vor heimischer Kulisse will die SpVgg Greuther Fürth für einen versöhnlichen Abschluss sorgen. Alle sind sauer: der Verein, die Fans, die Trainer, nur die Mannschaft nicht. Die ist sogar „richtig sauer“, erklärte Kleeblatt-Coach Stefan Ruthenbeck die Stimmungslage in seinem Team nach zuletzt drei Niederlagen. Mit einem Sieg könnte man noch von Rang 11 auf einen einstelligen...

  • Fürth
  • 12.05.16
Anzeige
Freizeit & Sport
Kleeblatt-Trainer Stefan Ruthenbeck ist an der Seitenlinie stets voll konzentriert und engagiert. Das werwartet er am Samstag auch von seinen Spielern auf dem Platz.

Trotz Störfeuer steuert das Kleeblatt einen Heimsieg an

FÜRTH – (web) Der Auftritt seines Teams am vergangenen Spieltag bei Arminia Bielefeld hat dem Trainer der SpVgg Greuther Fürth gar nicht gefallen. Im Zweitliga-Heimspiel am Samstag, 30. April (13 Uhr), gegen den FC Heidenheim werde seine Mannschaft aber „ein anderes Gesicht zeigen“, verspricht Stefan Ruthenbeck. Nach den zuletzt guten Ergebnissen in der Zweiten Fußballbundesliga war das Kleeblatt eigentlich mit viel Selbstvertrauen zur Arminia gereist, am Ende allerdings gab es eine...

  • Fürth
  • 28.04.16
Freizeit & Sport
2 Bilder

Mit Krombacher und MarktSpiegel Karten für das Kleeblatt gewinnen

FÜRTH - Die "Eisernen" kommen nach Fürth. Für das Zweitligaspiel der SpVgg Greuther Fürth gegen FC Union Berlin am 1. März verlosen wir zusammen mit Krombacher zwei mal zwei Karten. Die Berliner hatten sich den Saisonverlauf auch etwas anders vorgestellt. Insgeheim hatte man bei den "Eisernen" mit dem Aufstieg in die Erste Liga geliebäugelt, doch hat die Mannschaft von Trainer Sascha Lewandowski gehörigen Abstand zu den ersten drei Plätzen. Aber auch die Fürther brauchen derzeit nicht nach...

  • Nürnberg
  • 18.02.16
Freizeit & Sport
2 Bilder

Mit Krombacher und MarktSpiegel Karten für das Kleeblatt gewinnen

FÜRTH - Am 19. Februar (18.30 Uhr) empfängt die SpVgg Greuther Fürth im heimischen Sportpark Ronhof den MSV Duisburg. Für die Zweitligabegegnung verlosen wir zusammen mit Krombacher zwei mal zwei Karten. Das Fürther Stadion hat wieder einen neuen "alten" Namen. Der Fürther Immobilienunternehmer Thomas Sommer hat sich für fünfeinhalb Jahre die Namensrechte für die traditionsreiche Sportstätte gesichert, doch ging die Premiere für den neuen "Sportpark Ronhof - Thomas Sommer" am vergangenen...

  • Nürnberg
  • 10.02.16
Freizeit & Sport
Thomas Kleine und Edgar Prib (li.)  - im Hintergrund Stephan Fürstner - bejubeln Kleines Tor zur 1:0-Führung im Heimspiel gegen den FC Energie Cottbus im April 2012. Am Ende stand es 3:0 und das Kleeblatt war dem Bundesligaaufstieg einen großen Schritt näher.
3 Bilder

Thomas Kleine beendet Spieler-Karriere

FÜRTH (web) - Während beim Fußball-Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth alles auf das Topspiel am Ostersonntag beim SC Paderborn hinfiebert, haben die Verantwortlichen auch im Nachwuchsbereich Weichen für die kommende Spielzeit gestellt. Mirko Reichel kommt als U23-Trainer nach Fürth zurück, Thomas Kleine beendet seine Spielerlaufbahn und steht ihm künftig als Co-Trainer zur Seite. Wie die Spielvereinigung bekanntgab, beendet der bisherige U23-Coach Ludwig Preis seine Tätigkeit beim Kleeblatt....

  • Fürth
  • 16.04.14
Freizeit & Sport
Gegen Düsseldorf will das Kleeblatt - hier eine Szene aus dem Spiel gegen den 1. FC Köln - einen Dreier einfahren.

40 Freikarten für die SpVgg Greuther Fürth

FÜRTH (web) - Die SpVgg Greuther Fürth marschiert weiter Richtung Bundesliga und 40 MarktSpiegel-Leser können das Kleeblatt dabei unterstützen. Der MarktSpiegel und die Tucher Brauerei verlosen 20 mal zwei Tickets (Sitzplatz Block 7) für das Heimspiel am 25. März (17.30 Uhr) in der Trolli Arena gegen Fortuna Düsseldorf. Da dürfen sich die Zuschauer auf einen heißen Kampf freuen, zumal das Kleeblatt mit den Rheinländern noch eine Rechnung offen hat. Im Hinspiel gab es eine schmerzhafte...

  • Fürth
  • 19.03.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.