Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Manfred Schüssel

Manfred Schüssel, langjähriger Kreismeister Senioren B und C, nominiert vom FV 1923 Wendelstein. Name: Manfred Schüssel Geburtsdatum: 19. 02. 1951 Eintrittsdatum: Seit 1961 als Fußballer beim FV Wendelstein aktiv Sportliche Erfolge: Als Abwehrspieler kann er mit seiner Mannschaft unter anderem vorweisen: Kreismeister Neumarkt der Senioren A, Bezirksmeister (Feld) Senioren A, Kreismeister Senioren B (über 38 Jahre) sowie Kreismeister Senioren C (über 44 Jahre). Begründung für die...

  • Nürnberg
  • 11.06.08

Das Mittelalter ist zu Gast

Historischer Markt am Sonntag in EbermannstadtEBERMANNSTADT (av) Am Sonntag, 15. Juni, wird in Ebermannstadt das Mittelalter wieder lebendig. Der historische Markt lädt im unteren Scheunenviertel von 10.30 bis 18 Uhr zu einer ganz besonderen Entdeckungstour ins anno dazumal ein. Buntes Treiben herrscht auf dem Historischen Markt in Ebermannstadt. Archiv-Foto: Sockolowsky Interessierte Besucher können Kunsthandwerkern und Handwerkern über die Schulter schauen und beim Schmieden,...

  • Nürnberg
  • 11.06.08

Trotz Handicap in Topform

Spiel- und Sportfest für Menschen mit Behinderung am 14. JuniROTH - Bereits zum 28sten Male lädt der Landkreis Roth am Samstag, 14. Juni, ab 9 Uhr zum Spiel- und Sportfest für Menschen mit Behinderung ein. Austragungsort ist das Gelände der Otto-Lillienthal-Kaserne. Seit 28 Jahren ist das besondere Sportfest ein Ort außergewöhnlicher Leistungen. Archivfoto: Schlampp Bei der jährlich stattfindenden Sportlerehrung erhalten sie ihre Auszeichnugen, am Samstag kann jedermann miterleben, wie...

  • Nürnberg
  • 11.06.08

Leben findet Innenstadt

Innenminister Joachim Herrmann will Modellprojekt weiter ausbauenERLANGEN - Lebenswerte und dynamische Zentren sind gleichermaßen im öffentlichen wie im privaten Interesse. Staatsminister Joachim Herrmann und Wirtschafts- und Finanzreferent Konrad Beugel bei der Übergabe des Abschlussberichtes des Modellprojektes Erlangen. Foto: Staatsministerium Daher setzte das Modellvorhaben "Leben findet Innenstadt" auf eine freiwillige Zusammenarbeit von Bürgerschaft, Wirtschaft und Politik. "Die...

  • Nürnberg
  • 11.06.08
Anzeige
Anzeige
Anzeige

In Fürth läuft s wieder

Metropolmarathon startet am Sonntag - Mehr als 4.000 Teilnehmer kommenFÜRTH (web) - Der Kleeblattstadt steht ein heißes Sportwochenende bevor. Höhepunkt ist dabei der Metropol-Marathon am Sonntag, 15. Juni. Mehr als 4.000 Teilnehmer werden in Fürth an den Start gehen. In direkter Nachbarschaft zum Startund Zielbereich des Marathons hechten und baggern die Beach- Volleyballer vom 12. bis 15. Juni auf der Fürther Freiheit. Am Sonntag werden über 4.000 Läuferinnen und Läufer in der...

  • Nürnberg
  • 11.06.08
Anzeige

Großer Bahnhof für die U3

Internationale Gäste aus Politik und WirtschaftNÜRNBERG - Am Samstag, 14. Juni, wird in Nürnberg die erste automatische U-Bahn Deutschlands gefeiert. An den beiden Endbahnhöfen Gustav-Adolf- Straße und Maxfeld ist ein buntes Unterhaltungsprogramm geplant. Natürlich ist auch das leibliches Wohl zu familienfreundlichen Preisen gesorgt. OB Dr. Ulrich Maly, Herbert Dombrowsky (VAG), Dr. Heinrich Hiesinger (Siemens), Dr. Rainer Müller (VAG) und Josef Hasler (VAG) (v.l.) beim Test der U3 Anfang...

  • Nürnberg
  • 11.06.08

Prof. Dr. Klaus Wübbenhorst zur EM 2008

Nach dem erfolgreichen EM-Auftaktspiel der Deutschen Fußballnationalmannschaft gegen Polen, kann es nur noch erfolgreich weitergehen.Immer dann, wenn eine deutsche Mannschaft das EM-Auftaktspiel gewonnen hat, folgte der Gesamtsieg der EM. Soviel zur Statistik. Und welche Studien es noch zur EM gibt, wer am Ende die Europameisterschaft 2008 gewinnt und warum Fußball die Herzen bewegt - all das verrät uns Prof. Dr. Wübbenhorst, Vorstandsvorsitzender der GfK.

  • Nürnberg
  • 09.06.08

Trompetenklänge zum Jubiläum

Mehr als 100 Musiker beim BezirksposaunentagWANNBACH (fpo) - "Wir ernten immerzu den Segen Gottes. Eine der schönsten Segensspuren ist die Musik", betonte Gotthart Preiser beim Bezirksposaunentag am vergangenen Sonntag in Wannbach. Gefeiert wurde auch "75 Jahre Kirche und Posaunenchor Wannbach". In Wannbach gab es jede Menge Blech zu hören. Foto: Och Der frühere langjährige Landesobmann des Verbandes Evangelischer Posaunenchöre in Bayern stellte fest, dass Musik machen besser sei als...

  • Nürnberg
  • 05.06.08

Pyraser Brauereifest

Am Wochenende darf wieder gefeiert werdenPYRAS - Am 7. und 8. Juni laden Marlies und Georg Bernreuther, die Besitzerfamilie der Pyraser Landbrauerei herzlich in das kleine Dorf Pyras im Frakenland ein und versprechen beim Brauereifest zwei tolle Tage für die ganze Familie. Mit buntem Programm lockt das beliebte Brauereifest in Pyras. Foto: oh Auf langjährige und neue Pyraser Brauereifreunde wartet ein abwechslungsreiches Programm an Musik und Unterhaltung in der Festhalle im Pyraser...

  • Nürnberg
  • 05.06.08

Erlangen natürlich

Umweltwoche bis 8. Juni 2008ERLANGEN - Das Jahresmotto "natürlichERLANGEN2007" hat alle Erwartungen weit übertroffen: 110 Veranstaltungen mit mehr als 50.000 Besucherinnen und Besucher sprechen für sich. Mit Erfolg wurde der Umweltschutz in den Mittelpunkt gerückt. Mit der Umweltwoche geht es dieses Jahr weiter. Diese Woche findet die Umweltwoche in Erlangen statt. Foto: radlust Das "Umweltjahr" macht aber nur dann Sinn, wenn es eine nachhaltige Wirkung erzielt. Unter dem Titel "Umwelt ist...

  • Nürnberg
  • 05.06.08

Auf den Spuren von Igel, Eidechse und Grashüpfer

Heike Jung erklärt Kindern Feld- und WiesentiereFÜRTH (web) - Heike Jung hat mittlerweile ihr zweites Kinderlernbuch veröffentlicht. Diesmal widmet sich die Gattin des Fürther Oberbürgermeisters den Feld- und Wiesentieren. Naturliebhaberin Heike Jung mit ihrem neuen Buch. Foto: Rolf Beres Heike Jung sieht genau hin, wenn sie durch Wald, Felder und Wiesen wandert. Und wo man auf den ersten Blick nur Gräser, Erde und ein paar Blumen entdeckt, erkennt die Buchautorin, dass Felder und Wiesen...

  • Nürnberg
  • 05.06.08

Zarte Königin lockt in Weiß

Am 31. Mai findet das zehnte Rother Spargelfest stattROTH - Am Samstag, 31. Mai, veranstalten Stadt und Landkreis Roth bereits in der 10. Auflage den beliebten Spargelmarkt. Kennern gilt er als "Königin des Gemüses". Kritische Spargelprüfung mit der Spargelkönigin. Foto: LRA Roth Gemeinsam mit den heimischen Spargelbauern, den Direktvermarktern des "Rother Bauernmarktes" und weiteren Ausstellern, findet dieses Regionalfest auf dem Kugelbühlplatz, in der Zeit von 8 Uhr bis 14 Uhr, statt....

  • Nürnberg
  • 29.05.08

Ausgefallene Kunstobjekte

Zwei Tage Kunsthandwerkermarkt in ForchheimFORCHHEIM Es wird bunt rund um die Kaiserpfalz. Am Samstag, 31. Mai und Sonntag, 1. Juni, geben sich Künstler aus ganz Deutschland beim 13. Forchheimer Kunsthandwerkermarkt ein Stelldichein. Kunterbunt und vielfältig präsentiert sich der Kunsthandwerkermarkt. Foto: oh "Ausgefallen und ausgezeichnet" lautet dabei das diesjährige Motto. Und so finden sich "wohl nirgendwo so ausgefallene Objekte und qualitativ hochwertige Arbeiten konzentriert an...

  • Nürnberg
  • 29.05.08

Im Landkreis läuft s

Erlangen-Höchstadter LandkreislaufERLANGEN - HÖCHSTADT Am Samstag, 21. Juni, startet mit dem Landkreislauf wieder eines der sportlichen Highlights in Erlangen-Höchstadt. Landrat Eberhard Irlinger (Mitte). Annika Fritzsche und Willi Wahl vom Orgateam präsentieren die auffällig gestalteten Plakate, mit denen für den Landkreislauf geworben wird. Foto: Veranstalter Auf einer Gesamtlänge von 107 km wird der Lauf auch heuer wieder den Landkreisläufern und auch den Walkern gerecht. über zwanzig...

  • Nürnberg
  • 29.05.08

Mit dem Rad zur Arbeit

AOK-Aktion läuft bayernweit am 1. Juni anFÜRTH (web) - Ab dem 1. Juni heißt es wieder "Mit dem Rad zur Arbeit". Die von der AOK Bayern und vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) gemeinsam initiierte Aktion läuft in Bayern bereits zum achten Mal und findet regen Zuspruch. Gaben in Fürth den Startschuss (v.li.n.re.): Erwin Lutz, Jürgen Eichelsdörfer (vbw), Bürgermeister Markus Braun, Bernd Leibinger (ADFC) und Manfred Beuke. Foto: Ebersberger Zusammen mit Fürths Bürgermeister Markus...

  • Nürnberg
  • 29.05.08

Die Blaue Nacht 2008

Blinkys funkeln in der Blauen NachtNÜRNBERG - Was wäre eine Insel ohne blaues Meer? Was wäre die Blaue Nacht ohne funkelnde Blinkys? Die blinkenden und blitzenden Magnetblumen an den Revers der Besucher sind Kult und Tradition bei der Nürnberger Kunstaktion Blaue Nacht. Auszubildende der NÜRNBERGER Versicherungsgruppe verkaufen die "Blinkys" auch in dieser Blauen Nacht. Foto: oh Passend zum diesjährigen Thema "Inseln" strömen die blau gewandeten Auszubildenden durch die Menge und...

  • Nürnberg
  • 29.05.08

Tucher Bräu lädt zum Brauereifest

Blick hinter die Kulissen am 1. Juni auf dem BrauereigeländeFÜRTH Am Sonntag, 1. Juni, ist es endlich wieder so weit ist, die fränkische Traditionsbrauerei Tucher feiert von 10 bis 19 Uhr ihr großes Brauereifest in Fürth auf dem Brauereigelände an der Schwabacher Straße. Für viele Bierfreunde weit über die Grenzen Nordbayerns hinaus ist es der Höhepunkt des Jahres. Auf einer der rund 336 Bierbänke lässt es sich gut feiern. Foto: Tucher Am ersten Juni-Sonntag werden Tucher Liebhaber,...

  • Nürnberg
  • 29.05.08

Sportler des Jahres 2008 aus der Metropolregion

Der MarktSpiegel, die Team Bank und die Tucher Brauerei suchen den "Sportler des Jahres 2008"Ein Partner für die Sportlerwahl 2008 ist "Der MarktSpiegel" Alle Sportvereine im Verbreitungsgebiet des MarktSpiegels (Nürnberg, Fürth, Erlangen, Schwabach / Roth, und Forchheim und den Landkreisen) sind eingeladen, an der Wahl des "Sportlers des Jahres aus der Metropolregion Nürnberg" teilzunehmen. Harald Greiner, Geschäftsführer beim Verlag "Der MarktSpiegel", verrät uns die Teilnahmebedingungen...

  • Nürnberg
  • 27.05.08

4 x Gold für Speed-Team Nürnberg

Mit jeweils zwei Goldmedaillen kehrten Petra Krach, Rudy Stühler und Amelie Buchholz von den Bayerischen Bahnmeisterschaften der Speedskater aus Neu-Ulm zurück.Die Stopfenheimerin Petra Krach war in der Altersklasse 30 der Damen sowohl im Einzelsprint über 300 Meter als auch im Massenstartrennen über 5.000 Meter die schnellste Skaterin. In der Altersklasse 50 der Herren tat es ihr ihr Teamkollege Rudy Stühler aus Nürnberg gleich, er siegte ungefährdet ebenfalls über 300 m und im...

  • Nürnberg
  • 20.05.08

Lust auf Trends und News

Verkaufs- und Informationsschau "Evita" startet am 22. MaiZum zweiten Mal nach 2004 findet heuer wieder die Erlebnis-, Verkaufs- und Informationstage "Evita" auf dem Gelände der ehemaligen Landesgartenschau statt. Mit einer Mischung aus Information und Unterhaltung begeisterte Evita schon 2004. Archivfoto: Schlampp Auf dem rund 50.000 Quadratmeter großen Gelände präsentieren etwa 200 Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen. Alleine für die Innenpräsentationen werden sechs Hallen...

  • Nürnberg
  • 20.05.08

Hoch lebe der fränkische Gerstensaft

Am 21. Mai startet das 11. Fränkische Bierfest im BurggrabenDiese Woche lässt sich kein Freund edler Brauereien entgehen: Vom 21. bis 25. Mai wird im Burggraben wieder das beliebte Fränkische Bierfest veranstaltet. Bierfest-Organisator Karl Krestel (kl. Foto mit Bierkönigin Stefanie) verwöhnt zum elften Mal die Gäste im Nürnberger Burggraben. Fotos: bp/dig Mehr als 30 fränkische Brauereien mit weit über 100 Biersorten laden zum Probieren, Genießen und Vergleichen ein. Mit der Brauerei Pivara...

  • Nürnberg
  • 20.05.08

Der Vater der Heinzelmänner

Jubiläumsausstellung zum 100. Geburtstag von Max Grundig(web) - Am 7. Mai wäre Max Grundig 100 Jahre alt geworden. Aus diesem Grund widmet das Rundfunkmuseuem Fürth dem Fürther Radio- und Fernsehpionier eine große Jubiläumsausstellung, die noch bis 19. Oktober dauert. Dr. Karin Falkenberg mit ihrem Pappkameraden Max Grundig. Im Hintergrund einige Geräte, die der Unternehmer in seinem kleinen Fürther Laden einst verkauft hat. Foto: Ebersberger Die Sonderausstellung zum Leben Max Grundigs...

  • Nürnberg
  • 20.05.08

Mitsteigern für den guten Zweck!

Zugunsten der Lobby für Kinder versteigert der MarktSpiegel einen Opel Corsa.Ein nagelneuer Opel Corsa in "eisbärenweiß" ist derzeit beim MarktSpiegel unter dem Hammer. Kraftstoff: Benzin Zylinder: 3 Gänge: 5 Türen: 3 Außenfarbe: Weiß Innenfarbe: Anthrazit KW/PS: 44/60 Airbags: 4 Lenksäule verstellbar, Sitze Stoff, Isofix Kindersitzbefestigung, ABS, Zentralverriegelung, Colorverglasung, Servolenkung Neupreis 12.000 Euro Der Auktionsgewinner unterstützt dabei die Arbeit der "Lobby für...

  • Nürnberg
  • 17.05.08

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.