UPDATE: Literaturfestival abgesagt
blätterWALD trotz(t) Corona nicht

Freuen sich auf den blätterWALD: (v.l.): Silvia Bessler, Landrat Dr. Hermann Ulm, Sparkassen-Chef Ewald Maier und Jacqueline Krempe.
  • Freuen sich auf den blätterWALD: (v.l.): Silvia Bessler, Landrat Dr. Hermann Ulm, Sparkassen-Chef Ewald Maier und Jacqueline Krempe.
  • Foto: R. Rosenbauer
  • hochgeladen von Roland Rosenbauer

Ab Montag, 2. November 2020, gelten die neuen Richtlinien der Staatsregierung zur Eindämmung der Pandemie. Untersagt sind ab diesem Zeitpunkt unter anderem auch alle kulturellen Veranstaltungen. 
Vor diesem Hintergrund müssen die Verantwortlichen vom Kulturamt/VHS des Landkreises Forchheim und der Sparkasse Forchheim als Hauptsponsor die Veranstaltungen der blätterWALD-Literaturtage 2020, geplant vom 9. bis 19. November, vorerst absagen.
Man hofft die angekündigten Lesungen im nächsten Jahr nachholen zu können.

Das war die Ankündigung des Festivals, das zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden soll:

FORCHHEIM (rr) – Trotz Corona wird es auch heuer einen „blätterWALD“ in Stadt und Landkreis Forchheim geben. Das Literaturfestival findet vom 9. bis 19. November bereits zum achten Mal in Folge statt.

Das Programm ist zwar reduziert, aber wie gewohnt bunt, abwechslungsreich und qualitativ hochwertig. Von Humor und Krimi, bis Historie und fränkischer Mundart - alle Geschmäcker kommen auf ihre Kosten. Nur das Kinder- und Jugendprogramm konnte unter den diesjährigen Voraussetzungen nicht realisiert werden. Nächstes Jahr soll es dann aufgewertet und noch vielfältiger werden.

Das Literatur-Projekt blätterWALD ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen dem Kulturamt und der VHS des Landkreises Forchheim sowie der Sparkasse Forchheim.
Mit dabei sind heuer Sky Du Mont, Wolfgang Burger, Katharina Down, Helmut Haberkamm, Susanne Reiche und Rainer Streng.
Weitere Infos können im Internet unter www.forchheimer-kulturservice.de, Suchbegriff „blätterWALD" abgerufen werden.

Termine der Lesungen:

Mo., 9. Nov. 19.30 Uhr:
Sky Du Mont „Jung sterben ist auch keine Lösung - Wenn Söhne in die Jahre kommen“,
Forchheim, Sparkasse-Hauptstelle, Klosterstr. 14

Mi., 11. Nov. 19.30 Uhr:
Wolfgang Burger
„Der sanfte Hauch des Todes“,
Forchheim/Hausen, Der Pilatushof, Pilatusring 32

Do.,12. Nov. 19.30 Uhr:
Katharina Down
 „Die Ritter des Roten Berges"- Franken und Forchheim zur Zeit der Ritter“
Forchheim, St. Johannis-Kirche, Zweibrückenstr. 38

Sa., 14. Nov. 19.30 Uhr:
Helmut Haberkamm
„Gräschkurs Fränkisch­ Ein Streifzug durch unseren Dialekt in 12 Kapiteln“
Eggolsheim, Eggerbachhalle – Veranstaltungssaal

Di., 17. Nov. 19.30 Uhr:
Susanne Reiche
„Fränkisches Pesto - Krimi mit kulinarischem Genuss“
Neunkirchen am Brand, Zehntspeicher

Do., 19. Nov. 19.30 Uhr:
Rainer Streng
„Unser lieber Goethe ... - und seine Frauen“
Ebermannstadt, Gymnasium Fränkische Schweiz

Autor:

Roland Rosenbauer aus Forchheim

Webseite von Roland Rosenbauer
Roland Rosenbauer auf Facebook
Roland Rosenbauer auf Instagram
Roland Rosenbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen