Marktamt unterstützt Händler auf der Fürther Freiheit
Buntes Programm am Fürther Markt

In der Konrad-Adenauer Anlage wird vorübergehend ein Biergartenbetrieb eingerichtet, um die Markthändler mit einem Kulturprogramm zu unterstützen.
  • In der Konrad-Adenauer Anlage wird vorübergehend ein Biergartenbetrieb eingerichtet, um die Markthändler mit einem Kulturprogramm zu unterstützen.
  • Foto: ak
  • hochgeladen von Arthur Kreklau

FÜRTH (pm/ak) – Seit zwei Jahren gilt der Fürther Markt als Treffpunkt für alle Genussfreunde, doch coronabedingt hatten auch die Markthändler mit Umsatzeinbußen zu kämpfen. Um wieder für mehr Belebung zu sorgen, hat das Marktamt von Freitag, 3., bis Sonntag, 12. September, ein buntes Programm für Groß und Klein mit Biergartenbetrieb von 10 bis 22 Uhr in der angrenzenden Dr.-Konrad-Adenauer-Anlage aufgelegt.

Freitag, 3. September (14 bis 17 Uhr): „KUNST IM PARK“.
Künstlerin Iris Rauh erstellt ein Mosaik in Herzform, das anschließend versteigert wird.
Samstag, 4. September (16 bis 20 Uhr): Musik mit DJ Roy und DJ Werner
Sonntag, 5. September (11 bis 15 Uhr): Dixie-Musik mit SRS Jazzmen
Montag, 6. September (10 bis 22 Uhr): Miniatur-Kärwa-Ausstellung und Kirmesmodellanlagen (in den Aufenthaltsmodulen Fürther Markt)
Dienstag, 7. September, (18 bis 20 Uhr, zwei Mal, jeweils 45 Minuten): Poetry Slam, moderiert von Michael Jakob
Mittwoch, 8. September (13 bis 18 Uhr): Kindertag mit Clown, Luftballon-Verkauf und Kostüm-Walking-Acts mit den Star-Wars Freunden Nürnberg
Donnerstag, 9. September (10 bis 18 Uhr): Vorstellung regionaler Wohltätigkeitsvereine
Samstag, 11. September (16 bis 20 Uhr): Musik mit DJ Roy und DJ Werner
Sonntag, 12. September: Dixie-Musik mit SRS Jazzmen (11 bis 15 Uhr); Gottesdienst mit Gospelmusik der Immanuel Gemeinde (15 bis 16 Uhr)

Biergartenbetrieb täglich 10 bis 22 Uhr (Ausschankende 21.30 Uhr). Nach 20 Uhr sowie an den Sonntagen am Fürther Markt kein Warenverkauf, nur Gastronomie. Die Besucherinnen und Besucher werden gebeten, die allgemein gültigen Hygieneschutzvorschriften sowie gegebenenfalls Zugangsregelungen zu beachten.

Autor:

Arthur Kreklau aus Fürth

Webseite von Arthur Kreklau
Arthur Kreklau auf Facebook
Arthur Kreklau auf Instagram
Arthur Kreklau auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen