Solar- und Gründachkataster der Stadt Fürth jetzt online
Ist das Hausdach für Sonnenenergie geeignet?

Mit wenigen Klicks können sich Interessierte bei dem Online-Angebot anzeigen lassen, ob die Dachfläche ihres Hauses für die Installation einer Solaranlage und/oder eines Gründaches grundsätzlich geeignet ist.
  • Mit wenigen Klicks können sich Interessierte bei dem Online-Angebot anzeigen lassen, ob die Dachfläche ihres Hauses für die Installation einer Solaranlage und/oder eines Gründaches grundsätzlich geeignet ist.
  • Foto: Bildergala/stock.adobe.com
  • hochgeladen von Arthur Kreklau

FÜRTH (pm/ak) – Die Stadt Fürth unterstützt die Bürgerinnen und Bürger ab sofort mit Hilfe eines kostenlosen Solar- und Gründachkatasters bei der Planung einer eigenen Photovoltaik- oder Solarthermie-Anlage bzw. bei der Planung einer Dachbegrünung.

Für Oberbürgermeister Thomas Jung ist dieses neue Angebot ein wichtiges Instrument für eine möglichst breite Nutzung der Sonnenenergie in der Kleeblattstadt. „Seit Beginn meiner Amtszeit habe ich für den Einsatz von Photovoltaik und Solarthermie gekämpft. Wenn jetzt die Fürtherinnen und Fürther ohne großen Aufwand prüfen können, ob ihre Immobilie dafür geeignet ist, dann ist das eine gute Sache, hilft es doch dem Eigentümer Kosten zu sparen und er zahlt überdies wirkungsvoll in den Klimaschutz ein“, so der OB.

Mit wenigen Klicks können sich Interessierte bei dem Online-Angebot anzeigen lassen, ob die Dachfläche ihres Hauses für die Installation einer Solaranlage und/oder eines Gründaches grundsätzlich geeignet ist. Eine interaktive Karte führt dabei direkt zum jeweiligen Gebäude.

Ob das eigene Dach für die Nutzung der Sonne zur Energieerzeugung geeignet ist, hängt von mehreren Faktoren ab. Die Wesentlichen sind die Größe und Ausrichtung der Dachfläche, die Neigung und die Verschattungsfreiheit bzw. die Dauer einer eventuell auftretenden Verschattung über das Jahr hinweg.

Mittels eines Ertragsrechners Photovoltaik können detaillierte Informationen zur Wirtschaftlichkeit und zur möglichen Eigenstromnutzung einer Photovoltaikanlage auf dem eigenen Dach einfach abgerufen werden. Des Weiteren erfahren Hausbesitzer, ob ihr Dach für die solare Wärmegewinnung zur reinen Warmwasserbereitung mittels Solarthermie-Anlage geeignet ist und auch ob es sich für eine Dachbegrünung eignet.

Link Geoportal: https://geoportal.fuerth.de/portal/apps/MapSeries/index.html?appid=0ab881b41ac14018a3b6621e787c6f3e

Autor:

Arthur Kreklau aus Fürth

Webseite von Arthur Kreklau
Arthur Kreklau auf Facebook
Arthur Kreklau auf Instagram
Arthur Kreklau auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen