Sportliche Kurvenfahrten inklusive
Subaru wertet den XV auf

Subaru XV.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Subaru

(ampnet/mue) - Subaru wertet den XV auf. In Verbindung mit dem Hybridsystem e-Boxer verfügt der Crossover im neuen Modelljahr nun serienmäßig über den markentypischen SI-Drive.

Damit lässt sich die Motorcharakteristik über die Einstellungen „I“ (Intelligent) und „S“ (Sport) anpassen. Im S-Modus trägt dabei eine neue adaptive Getriebesteuerung zu mehr Fahrdynamik bei. Bei sportlichen Kurvenfahrten sorgt diese nicht nur für ein besseres Motorbremsmoment beim Anfahren beziehungsweise Anbremsen, sondern hält auch die Drehzahl und optimiert die Beschleunigung am Kurvenausgang. Auch bei Bergabfahrten macht sich das Motorbremsmoment bemerkbar.

Für das Modelljahr 2021 wurde zudem das Allrad-Assistenzsystem X-Mode um einen zweiten, zusätzlichen Modus ergänzt, sodass der Fahrer zwischen „Snow / Dirt“ („Schnee / Schmutz“) und „Deep Snow / Mud“ („Tiefschnee / Schlamm“) wählen kann. Unabhängig von der Motorisierung hat Subaru die vorderen Federn sowie die Stoßdämpfer überarbeitet, um den Komfort zu erhöhen.

Optisch überarbeitet ist der XV an der modifizierten Frontpartie; eine neue Chromspange umrahmt das Markenlogo im Kühlergrill. Zudem wurde der vordere Stoßfänger überarbeitet, die (optionalen) Nebelscheinwerfer sind neu eingefasst.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen