Offroader

Beiträge zum Thema Offroader

Auto & MotorAnzeige
DS 4 Cross.
Foto: Autoren-Union Mobilität/DS

High-Tech gepaart mit purem Luxus
Neuer DS 4 erlaubt viel Individualität beim Komfort

(aum/mue) - Der neue DS 4 der französischen Marke DS Automobiles ist als Kompaktwagen so ziemlich mit allem Pipapo ausgestattet, was die umfangreiche Liste für optionale Zubehörwünsche hergibt. Ab März kommenden Jahres rollt der DS 4 als 225 PS (165 kW) starker Plug-in-Hybrid zu den Kunden. Das Basismodell Pure Tech kommt mit 130 PS (96 kW) starkem Benzinmotor, der billigste Diesel mit gleich starkem Antrieb. Dass es sich beim DS 4 um High-Tech gepaart mit Luxus auf vier Rädern handelt, merkt...

  • Nürnberg
  • 17.11.21
Auto & MotorAnzeige
BMW iX.
Foto: Autoren-Union Mobilität/BMW

Elektro-BMW iX bringt das volle Programm
Technologie-Flaggschiff mit stattlicher Figur

(aum/mue) - Es wurde Zeit. Während Mercedes und Audi längst ihre ersten eigenständigen SUV-Stromer auf der Straße haben, konnte BMW, einst mit i3 und i8 Vorreiter in Sachen Elektromobilität, bislang nur den elektrifizierten X3 vorweisen. Doch nun melden sich die Münchner mit dem iX eindrucksvoll zurück: Das Technologie-Flaggschiff im X5-Format vereint alles, was BMW in Sachen E-Antriebstechnologie, Assistenzsysteme, Konnektivität und Multimedia zurzeit drauf hat. Eine standesgemäße Antwort auf...

  • Nürnberg
  • 04.11.21
Auto & Motor
Mercedes-Benz GLE 300 d 4-Matic.
Foto: Autoren-Union Mobilität/Daimler

Jetzt auch als Mildhybrid
Mercedes GLE 300 d 4-Matic bleibt ein Kraftpaket

(aum/mue) - Mercedes-Benz modernisiert den Vier-Zylinder-Motor des GLE 300 d 4-Matic und GLE 300 d 4-Matic Coupé. Diese sind künftig als Mildhybride mit integriertem Starter-Generator (ISG) unterwegs und leisten 272 PS (200 kW). Die Normverbräuche schwanken je nach Ausstatttung zwischen 5,8 und 6,3 Liter je 100 Kilometer – deutlich weniger als beim Vorgänger. Verbessert wurde auch der Allradantrieb: Bisher besaßen die GLE mit Vierzylinder ein Verteilergetriebe, das das Antriebsmoment im festen...

  • Nürnberg
  • 26.10.21
Auto & MotorAnzeige
Porsche Macan GTS.
Foto: Autoren-Union Mobilität/Porsche

Porsche Macan mit gestrafftem Motorenprogramm
Der letzte mit klassischem Antrieb?

(aum/mue) - Kaum zu glauben, dass er schon vor acht Jahren vorgestellt wurde: Der Macan hat sich für Porsche zu einem der wichtigsten Stützpfeiler des Modellprogramms entwickelt. Jetzt ist er zum zweiten Mal geliftet worden. Dabei wurde das Motorenprogramm gestrafft: Der grundlegend überarbeitete 2,0-Liter-Vierzylinder leistet jetzt 265 PS (195 kW); die S-Variante bekommt den 385 PS (280 kW) starken 2,9-Liter-V6 des früheren GTS, während der GTS mit der Ausbaustufe 440 PS (324 kW) PS exakt auf...

  • Nürnberg
  • 21.10.21
Auto & Motor
Lexus LX 600.
Foto: Autoren-Union Mobilität/Lexus

Lexus LX 600
Amerikas neuer Über-Land-Cruiser

(aum/mue) - Der neue Lexus LX rundet das SUV-Programm von Toyota und Lexus nicht nur nach oben ab, sondern ersetzt den Toyota Land Cruiser komplett. Technisch ist der Lexus LX 600 weitgehend mit dem neuen Land Cruiser identisch; das bedeutet, dass er bei weiterhin ausladenden Dimensionen deutlich leichter, gleichzeitig aber auch steifer geworden ist. Und er ist weiterhin ein echter, überaus geländetauglicher Off-Roader – und kein SUV. Für Vortrieb sorgt – trotz der pompösen Modellbezeichnung,...

  • Nürnberg
  • 20.10.21
Auto & MotorAnzeige
Volvo XC 60.
Foto: Autoren-Union Mobilität/Volvo

Volvo XC60 unterstreicht Premium-Anspruch
Nobel-SUV mit Smartphone-Bedienung

(aum/mue) - Der XC60 ist das Rückgrat des Volvo-Verkaufs. Weltweit haben die Schweden von ihrem noblen Mittelklasse-SUV seit dessen Einführung 2008 rund 1,83 Millionen Fahrzeuge abgesetzt. Nun hat die Geely-Tochter ihren Bestseller noch einmal dezent überarbeitet; so dezent, dass davon so gut wie nichts zu sehen ist – aber zu erleben. Denn wer sich beim turnusüblichen Modell-Update auf modifizierte Stoßfänger, einige Chromleisten sowie neue Farben und Felgen beschränken kann, scheint mit dem...

  • Nürnberg
  • 06.10.21
Auto & MotorAnzeige
Toyota Yaris Cross.
Foto: Autoren-Union Mobilität/Harald Dawo

Toyotas Hybrid-SUV
Urbaner Geländegänger mit Zwitterantrieb

(aum/mue) - Für automobile Trends hatte Toyota schon oft den richtigen Riecher: Mit dem RAV4 begründeten die Japaner 1984 als eine der ersten das boomende SUV-Segment, mit dem Prius folgte drei Jahre später die Vorstellung des ersten Serienautos mit Hybridantrieb. Inzwischen ist daraus eine Hybrid-SUV-Familie geworden, die nun mit dem Yaris Cross ihr jüngstes Mitglied bekommen hat. Und das rückt schon im Stand an die großen Geschwister heran: Zweieinhalb Zentimeter mehr Bodenfreiheit und bis zu...

  • Nürnberg
  • 01.10.21
Auto & Motor
Range Rover Sport SVR.
Foto: Autoren-Union Mobilität

Range Rover Sport SVR ab sofort bestellbar
Exklusive High-Performance

(aum/mue) - Exklusiv wie das Auto selbst war der Ort, an dem jüngst der Range Rover Sport SVR Ultimate Edition vorgestellt wurde: Beim Salon Privé rund um Blenheim Palace, einem der größten Schlösser Englands. Dafür hatte sich die Edel-Abteilung von Land Rover, die Land Rover SV Bespoke, auch einen besonders glänzenden Auftritt ausgedacht mit einer neuen, spektakulär glänzenden Lackierung mit Glass Flake-Grundierung. Besondere Details außen und innen gehören für die Special Vehicles-Experten...

  • Nürnberg
  • 02.09.21
Auto & Motor
Mercedes-Benz C-Klasse All Terrain.
Foto: Autoren-Union Mobilität/Daimler

T-Modell All Terrain von Mercedes-Benz
Die C-Klasse mag es jetzt etwas rauer

(aum/mue) - Die C-Klasse fühlt sich auch auf etwas weniger festem Untergrund wohl: Mercedes-Benz ergänzt die Baureihe um das T-Modell All Terrain. Mit rund vier Zentimeter mehr Bodenfreiheit, dem Allradantrieb 4-Matic und zwei Offroad-Fahrprogrammen inklusive Bergabfahrhilfe sowie 17-Zoll-Rädern (optional bis 19 Zoll) bewältigt der Kombi auch leichtes Gelände. Zu den spezifischen Gestaltungselementen zählen der eigenständige Kühlergrill, exklusive Stoßfänger, der optische Unterfahrschutz vorne...

  • Nürnberg
  • 20.08.21
Auto & Motor
Range Rover Velar, Sondermodell „Auric Edition“.
Foto: Autoren-Union Mobilität/JLR

Goldener Name für Sondermodell
Range Rover Velar bietet noch mehr Möglichkeiten

(aum/mue) - Mit noch mehr Auswahlmöglichkeiten schickt Land Rover den Range Rover Velar in das Modelljahr 2022, darunter das Sondermodell „Auric Edition“. Dieses wird in begrenzter Stückzahl produziert und leitet seinen Namen vom lateinischen Wort für Gold (Aurum) ab. Besonderheit sind Karosserieelemente in Auric Atlas; ohne Aufpreis erhältlich sind drei exklusive Sonderfarben. Beim Lack können Kunden auch auf das Bespoke-Premium-Programm des Herstellers zurückgreifen – zur Auswahl stehen dort...

  • Nürnberg
  • 20.08.21
Auto & MotorAnzeige
Lexus NX.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Lexus

Neuer NX soll im November kommen
Lexus bringt sich selbst auf Linie

(ampnet/mue) - Für Lexus war der NX ein Türöffner für Europa. Mit mehr als 170.000 verkauften Exemplaren seit 2014 hat das japanische Kompakt-SUV auf dem hiesigen Kontinent wesentlich zur Popularität von Toyotas Nobeltochter beigetragen. Für die nunmehr zweite Generation haben die Japaner den Wagen noch einmal komplett neu aufgebaut; auf den deutschen Markt soll der neue NX dann im November dieses Jahres rollen. Schon auf den ersten Blick erkennt man das insgesamt ausgewogenere Design. Zwar ist...

  • Nürnberg
  • 04.08.21
Auto & MotorAnzeige
Porsche Cayenne Turbo GT.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Porsche Cayenne Turbo GT
Luxuriöse Sportlichkeit mit gewaltigem Schub

(ampnet/mue) - Porsche lässt endgültig die Hüllen fallen und verrät Details zum Cayenne Turbo GT, dem neuen Topmodell der Cayenne-Modellreihe. Ein Vierliter-V8-Biturbomotor mit 640 PS (471 kW) dürfte in der elektrifizierten Zukunft kaum noch zu bekommen, geschweige denn, zu verkaufen sein. Doch das Vergnügen mit dem Power-SUV bleibt – preislich – ohnehin nur einer sehr gut betuchten Klientel vorbehalten. Dafür verspricht der Hersteller dann aber auch den Anspruch – sowohl was Längsdynamik als...

  • Nürnberg
  • 20.07.21
Auto & MotorAnzeige
Skoda Kodiaq.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Neuer Kodiaq setzt auf mehr Sicherheit
Praktisches Update für das Flaggschiff von Skoda

(ampnet/mue) - Mit weltweit über 600.000 verkauften Einheiten hat sich der Skoda Kodiaq zu einem Bestseller entwickelt. Seit 2016 befindet sich das Flaggschiff der Tschechen auf den Markt, nun gibt es für das 4,70 Meter lange SUV eine Modellpflege. Am deutlichsten geben sich die Retuschen an der Frontpartie zu erkennen. Ein mächtiger Hexagonal-Kühlergrill gepaart mit schmaleren Scheinwerfern sowie einem breiten Lufteinlass verleihen dem Mittelklasse-SUV einen frischen Look. Darüber hinaus...

  • Nürnberg
  • 22.06.21
Auto & MotorAnzeige
Hyundai Kona N.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Hyundai

Power für kompakten Crossover
Hyundai Kona N spurtet in 5,5 Sekunden auf 100 km/h

(ampnet/mue) - Einer der gelungensten kompakten Crossover erhält ein sportliches Spitzenmodell. Hyundai lanciert den Kona in einer N-Variante mit stolzen 280 PS (206 kW). Damit avanciert der kompakte Koreaner zu einem der faszinierendsten Autos seiner Klasse. Der 2,0-Liter-Turbomotor bringt über ein Acht-Gang-Doppelkupplungsgetriebe stolze 392 Newtonmeter Drehmoment auf die Straße; damit spurtet der rund 1,5 Tonnen schwere Fronttriebler in nur 5,5 Sekunden auf 100 km/h und weiter bis zu einer...

  • Nürnberg
  • 08.06.21
Auto & MotorAnzeige
Jeep Compass.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Jeep

Facelift für den Bestseller
Innere und äußere „Runderneuerung“ beim Jeep Compass

(ampnet/mue) - Die Marke Jeep feiert in diesem Jahr ihren 80. Geburtstag. Während die Wiege des Unternehmens seinerzeit in den Vereinigten Staaten schaukelte, werden die Geschicke nun schon seit einigen Jahren von Europa aus bestimmt. Zum Jubelfest gönnt Jeep dem bei uns meistverkauften Modell Compass ein umfassendes Facelift; nachdem im Jahr zuvor schon die Technik auf Vordermann gebracht wurde, waren nun das Design und die Innenraum-Gestaltung dran. Die Designänderungen außen beschränken sich...

  • Nürnberg
  • 18.05.21
Auto & MotorAnzeige
Maserati Levante Hybrid.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Maserati

Maserati Levante Hybrid
Von Null auf Hundert in sechs Sekunden

(ampnet/mue) - Alles gewohnt solide, doch ein „Erdbeben“ wird Maserati mit der Erneuerung des Antriebstrangs im Luxus-SUV Levante wohl eher nicht auslösen. Der aufgeladene Zweiliter-Benziner leistet 330 PS (243 kW) und ist damit gleich stark wie die Maschine im Schwestermodell Ghibli. Das Spitzendrehmoment steht in Höhe von 450 Newtonmetern bei 2.250 U/min bereit; der Verzicht auf zwei Zylinder und der um einen Liter geringere Hubraum soll den Verbrauch des hochbeinigen Asphalt-Off-Roaders...

  • Nürnberg
  • 18.05.21
Auto & MotorAnzeige
Audi Q4 e-Tron.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Audi

Audi Q4 e-Tron
Einstieg in die Ingolstädter Elektro-Klasse

(ampnet/mue) - Er dürfte die edelste Form der von Volkswagen entwickelten MEB-Architektur für alle Elektrovarianten des Konzerns sein: Der Audi Q4 e-Tron, den die Ingolstädter in zwei Karosserieformen und mit drei Antrieben feilbieten. Mit Hinter- oder Allradantrieb soll er die einstige Frontantriebs-Marke in eine elektrische Zukunft führen. Der relativ kurze, aber hohe Vorderwagen sowie die große Fahrgastzelle sorgen für eine Ästhetik der Dominanz: Das SUV-Konzept eignet sich für Elektroautos...

  • Nürnberg
  • 21.04.21
Auto & MotorAnzeige
Skoda Enyaq iV.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Skoda

Skoda Enyaq iV
„Quell des Lebens“ für echte Individualisten

(ampnet/mue) - Beim Namen für das erste vollelektrische Skoda-Modell wurden die Sprachforscher des Unternehmens im Gälischen fündig und kombinierten „Enya“, das für „Quell des Lebens“ steht, mit dem unvermeidlichen „q“. Der Enyaq iV ist das erste Modell der tschechischen Volkswagen-Tochter, das auf dem Modularen Elektrifizierungsbaukasten des Konzerns aufbaut. Dank der Platzierung der Batterien zwischen den Achsen „...haben wir so viel Innenraum wie im Kodiaq gewonnen, obwohl der Enyaq iV in...

  • Nürnberg
  • 21.04.21
Auto & MotorAnzeige
Volvo XC40 Recharge P8.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Volvo

Vollelektrischer Volvo XC40 Recharge P8
Leistungsexplosion auf die saubere Art

(ampnet/mue) - Das Programm des kompakten Volvo XC40 erstreckte sich bislang vom Dreizylinder mit 129 PS (95 kW) bis zum 250 PS (184 kW) starken Vierzylinder, es gibt Mild- und Plug-in-Hybride, Handschalter und Automatik. Und jetzt gibt es ein 408 PS (300 kW) starkes Spitzenmodell. Das besondere dabei: Es handelt sich um ein Elektroauto, das auf die informationsgesättigte Modellbezeichnung Volvo XC40 Recharge P8 AWD Pure Electric hört. Recharge, das steht bei Volvo für die mit einem Kabel...

  • Nürnberg
  • 20.04.21
Auto & MotorAnzeige
Toyota Highlander.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Toyota

Leistungsstarker Toyota Highlander
Nordamerika-Star auf europäischen Pfaden

(ampnet/mue) - Der Toyota Highlander rollt bereits seit einigen Jahren durch Nordamerika, nun kommt er auch zu uns. Das knapp fünf Meter lange SUV bietet viel Sicherheit und Platz für bis zu sieben Personen. Bei uns startet die mittlerweile vierte Neuauflage ausschließlich als Hybrid. Bei der Technik griffen die Japaner in den hauseigenen Baukasten; genauso wie der RAV4 und der Camry steht der Highlander auf der modularen TNGA-Plattform, und die Antriebseinheit besteht nur aus einem Hybrid. Auf...

  • Nürnberg
  • 13.04.21
Auto & MotorAnzeige
Renault Arkana.
Foto: Auto-Medienportal.Net / Renault

Renault Arkana
Kompakter Hybrid zwischen zwei Welten

(ampnet/mue) - Der Renault Arkana führt so etwas wie ein Doppelleben: Seit 2018 gibt es das SUV-Coupé schon in Russland, doch hat die dortige Variante – bis auf den gleichen Namen und die coupéhaft anmutende Optik – mit dem neuen West-Modell nur sehr wenig gemeinsam. Während die Variante für den osteuropäischen Markt auf der einfacheren Dacia-Plattform basiert, steht der westeuropäische Arkana – genauso wie der Clio oder der Captur – auf der so genannten CMF-B-Plattform. Diese Architektur ist...

  • Nürnberg
  • 07.04.21
Auto & MotorAnzeige
Mitsubishi Eclipse Cross Plug-in Hybrid.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Mitsubishi

Japanischer Feinschliff mit neuen Akzenten
Mitsubishi Eclipse Cross als Plug-in Hybrid

(ampnet/mue) - Allein durch die komplett neugestaltete und gestreckte coupéhafte Heckpartie ist der Mitsubishi Eclipse Cross PHEV satte 14 Zentimeter länger als das aktuelle Modell. Mit der nun einteiligen Heckscheibe reagierte Mitsubishi auf Kundenkritik. Auch die Frontpartie zeigt sich deutlich markanter. Für den deutschen Importeur jedenfalls ist das Facelift „ein wichtiges Signal“, wie es heißt. Etwas Zuversicht strahlen in der Deutschlandzentrale auch die Zulassungszahlen aus: Mitsubishi...

  • Nürnberg
  • 18.03.21
Auto & MotorAnzeige
Jeep Grand Cherokee L Summit Reserve.
Foto: Auto-Medienportal.Net/FCA

Jeep Grand Cherokee L
Perfekte Größe für Familie und Gelände

(ampnet/mue) - In den USA ist alles etwas größer, deshalb kommt der neue Jeep Grand Cherokee mit dem Zusatz „L“ auf den Markt. Wobei der Buchstabe durchaus programmatisch zu verstehen ist, weil bei den amerikanischen Kunden inzwischen SUVs mit Platz für sechs bis sieben Menschen besonders beliebt sind, was sich in eine Länge von 5,20 Metern für die fünfte Generation des Luxus-Geländewagens übersetzt. Der große Grand Cherokee wird zunächst auf US-amerikanischen Straßen rollen; die...

  • Nürnberg
  • 02.03.21
Auto & MotorAnzeige
Mercedes-Benz EQA.
Foto: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Zuwachs bei den Kompaktmodellen
Vollelektrischer Mercedes-Benz EQA

(ampnet/mue) - Die Submarke EQ bekommt Zuwachs: Daimler hat mit dem Mercedes-Benz EQA, einem Derivat des GLA, sein erstes vollelektrisches Kompaktmodell vorgestellt. Der EQA ist das zweite Modell nach dem auf dem GLC basierenden EQC; sukzessive werden weitere Modelle erwartet, darunter der EQB als vollelektrischer GLB sowie die Limousinen EQS und EQE. Während EQS und EQE völlig eigenständig gestaltet sind und mit Ausstattungselementen wie dem futuristischen Hyperscreen-Cockpit verfügbar sein...

  • Nürnberg
  • 01.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.