Bayern-SPD-General zu Besuch in Zabo

SPD-Generalsekretär Uli Grötsch (li.) und Gastgeber Maximilian Bär.
  • SPD-Generalsekretär Uli Grötsch (li.) und Gastgeber Maximilian Bär.
  • Foto: © Anestis Aslanidis
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

NÜRNBERG (mask) - Volles Haus beim Neujahrsempfang der Zabo-SPD! Das Gespräch des Vorsitzenden Maximilian Bär mit Generalsekretär Uli Grötsch lockte über 100 Gäste in die Viatisschule. „Innere Sicherheit ist ein ursoziales Thema, hier muss die SPD mehr punkten!“, so Bär. Sein Gast war lange Jahre Polizist, kennt Schichtdienst und Verbrecherjagd, Bär als Strafverteidiger weiß ebenso wovon er redet. Zabo ist aber auch die Heimat des 1. FCN: „Uli Grötsch ist Oberpfälzer aber leidenschaftlicher Clubfan – auch deswegen musste ich ihn einladen!“, so Bär. Der Empfang bringt seit Jahren Politik und Gesellschaft zum Austausch zusammen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen