Autobiographie im Restaurant "Imperial" vorgestellt
Millionärs-Makler Marcel Remus! Blitz-Besuch daheim in Franken

Marcel Remus (rechts) wird von Hubert Gronauer, dem Geschäftsführer des Restaurants ,,Imperial" an der Königstraße, in Nürnberg begrüßt.
5Bilder
  • Marcel Remus (rechts) wird von Hubert Gronauer, dem Geschäftsführer des Restaurants ,,Imperial" an der Königstraße, in Nürnberg begrüßt.
  • Foto: © Jürgen Friedrich
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

NÜRNBERG (mask) - Er ist Franke, einem TV-Millionenpublikum als DER Luxus-Makler von Mallorca bekannt. Seine ,,Lifestyle Night" mit VIPs wie Supermodel Elle Macpherson ist die begehrteste Party der Insel: Marcel Remus (32). Jetzt kam er zurück in die alte Heimat!
In knapp zehn Jahren hat Remus (war bis zur 10. Klasse auf dem Leibnitz-Gymnasium in Altdorf) geschafft, wovon viele träumen – erfolgreich im Ausland zu leben. Sein Motto: „Alles anders als alle anderen“. So heißt auch die Autobiografie, die er jetzt im edlen Restaurant ,,Imperial" von Sternekoch Alexander Herrmann vorstellte. Remus: „Warum muss ein Immobilienmakler ein Buch schreiben? Weil mich jeden Tag auf Instagram und Facebook junge Leute fragen: wie hast du das gemacht, kannst du mir Tipps geben? Da kann ich doch das alles mal zusammenfassen, meine Erfahrungen weitergeben“. In dem Buch gewährt der Pferdenarr und Ex-,,Apassionata"-Showreiter („Mit 16 habe ich angefangen, Pferde auszubilden für 10 Euro die Stunde, Sattelputzen und Stall ausmisten inklusive, ich weiß was es heißt, sich den A... aufzureißen“) Einblicke in sein Privatleben. Es geht um Erfolg, Neid und Gegenwind, und wie es ist, Millionär zu sein. Seine Herkunft vergisst Remus dabei nie: „Nach der 10. Klasse Gymnasium bin ich alleine in die USA und habe bei einer Gastfamilie gelebt, im Keller, ohne Fenster. Der Gastbruder war ein Psycho, es war insgesamt katastrophal – aber ich habe es durchgezogen.“

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.