We Love MMA startet Deutschlands härteste Liga in Nürnberg
30 Tickets für die MMA Cage-Fights gewinnen!

11Bilder

NÜRNBERG – „Deutschlands härteste Liga“ meldet sich aus dem Lockdown zurück. Am 2. Oktober steht der We Love MMA Cage zum ersten Mal in der ARENA NÜRNBERGER Versicherungen. Elf packende Fights sind auf dem Programm der 54. Ausgabe und die haben es in sich. Und wir verlosen 15x2 Tickets für die Fight-Night am 2. Oktober in der ARENA NÜRNBERGER Versicherung.

Den richtigen Gewinn-Code finden Sie im MarktSpiegel-Newsletter "Daily M" - einfach unten kostenlos abonnieren.
Keine Registrierung notwendig - Noch nie war gewinnen so einfach!

Wie lautet der geheime Gewinn-Code für "We love MMA"?

Absolutes Highlight des Abends wird der Titelkampf im Mittelgewicht zwischen der Nummer 1 der Rangliste, Leo Lauber aus Frankfurt (MMA Spirit) und der Nummer 4, Peter Nyari aus Braunschweig (Tiger Warriors Gym). Leo Lauber ist ein Eigengewächs von We Love MMA und konnte bisher jeden seiner vier Kämpfe für sich entscheiden. Hierbei hat er nicht nur Knockoutpower und Submissionskills gezeigt, sondern auch, dass er die Luft hat über die Zeit zu gehen, um sich ein einstimmiges Punkturteil zu sichern. Ihm stellt sich Peter Nyari, der drei seiner vier Kämpfe bei We Love MMA siegreich bestreiten konnte. Wer von den Beiden hat das Zeug den von We Love MMA zur UFC aufgestiegenen Dustin Soltzfus als Mittelgewichts-Champion abzulösen?

Auf einen weiteren Kampf schaut die ganze deutsche MMA-Szene mit Hochspannung. RTL Temptation Island Teilnehmer Mario Wittmann von MMA Mundial Ingolstadt trifft auf Nils Wernersbach von Suum Cuique Mainz. Wittmann will alles aus Sieg setzen, denn damit könnte er sich für einen Titelkampf im Mittelgewicht empfohlen. Doch das will Wernersbach mit aller Macht verhindern.

Im dritten Mittelgewichtskampf der Fightcard von Nürnberg werden sich Manuel Sprau von Suum Cuique Mainz und Kevin Hangs vom Kampfgeist Gym Rellingen messen.

Die meisten Fighter stellt München

Insgesamt fünf Kämpfer kommen aus der süddeutschen MMA-Hochburg. Joel Batobo von MMA Munich bekommt es im Federgewicht mit Abdullghahar Tajik vom Siberian Tiger GYM zu tun. Im Leichtgewicht treffen Salar-Kia Azam-Zangeneh von den Munich Allstars auf Tobias Mutschler von Planet Eater Ballingen und Ali Sarwari von Pound for Pound Munich auf Ruslan Malsam von MMA Mundial Ingolstadt. Im Weltergewicht muss sich Elias Jackobi von Pound for Pound Munich mit Tauras Kusky von MMA Mundial Ingolstadt messen. Und im Bantamgewicht geht es für MMA Munich Fighter Mahdi Sadeqi gegen Yunus Emre Genciz von 360 Grad MMA Potsdam.

Aus Österreich kommt Jan Krawarik angereist. Der Fox Team Vienna Kämpfer trifft im Leichtschwergewicht auf Georg Bilogrevic vom Maingym. Den zweiten Weltergewichtskampf des Abends bestreiten Dominik Vetek von Planet Eater Ballingen und Chris Wilson vom Leipziger Southpaw Gym. Der Federgewichtskampf von Hassan Kayani (Holistic Martial Arts Eschborn) und Arijan Topallaj (Planet Eater Ballingen) rundet die Fightcard für We Love MMA in Nürnberg ab.

Nach der langen Corona-bedingten Pause kehrt der Mixed Martial Arts Sport endlich in Deutschland zurück in die Arenen. Die 54. Ausgabe von We Love MMA verspricht eine spektakuläre Fightcard mit 11 Mixed Martial Arts Kämpfen der Extraklasse. Die Premiere in der Frankenmetropole am 02. Oktober 2021 wird zu einem noch nie dagewesenen Spektakel in der ARENA NÜRNBERGER Versicherung und findet unter den aktuellen Corona-Regeln statt. Packende Fights mit einigen der besten deutschen MMA Sportler und internationalen Hochkarätern stehen auf dem Programm. Einlass ist für alle MMA-Fans ab 18 Jahren möglich. Karten gibt es ab 20,00 Euro (inkl. VVK-Gebühr) über www.welovemma.de, allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter der bundesweiten Ticket Hotline 01806-570070.

FIGHTCARD WE LOVE MMA 54 NÜRNBERG

Mittelgewicht Titelkampf:
Leo Lauber (MMA Spirit Frankfurt) vs. Peter Nyari (Tiger Warriors Braunschweig)

Mittelgewicht:
Mario Wittmann (MMA Mundial Ingolstadt) vs. Nils Wernersbach (Suum Cuique Mainz)
Manuel Sprau (Suum Cuique Mainz) vs. Kevin Hangs (Kampfgeist Gym Rellingen)

Light-Heavyweight: 
Georg Bilogrevic (Maingym) vs. Jan Krawarik (Fox Team Vienna)

Weltergewicht:
Dominik Vetek (Planet Eater Ballingen) vs. Chris Wilson (Southpaw Gym Leipzig)
Elias Jackobi (Pound for Pound Munich) vs. Tauras Kusky (MMA Mundial Ingolstadt)

Leichtgewicht:
Hassan Kayani (Holistic Martial Arts Eschborn) vs. Arijan Topallaj (Planet Eater Ballingen)
Tobias Mutschler (Planet Eater Ballingen) vs. Salar-Kia Azam-Zangeneh (Munich Allstars)
Ali Sarwari (Pound for Pound Munich) vs. Ruslan Malsam (MMA Mundial Ingolstadt)

Federgewicht:
Joel Batobo (MMA Munich) vs. Abdullghahar Tajik (Siberian Tiger)

Bantamweight:
Yunus Emre Genciz (360 Grad MMA Potsdam) vs. Mahdi Sadeqi (MMA Munich)


Autor:

Arthur Kreklau aus Fürth

Webseite von Arthur Kreklau
Arthur Kreklau auf Facebook
Arthur Kreklau auf Instagram
Arthur Kreklau auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen