Atze und die sinnlichen Lebensfreuden - Karten gewinnen für Atze Schröder

Atze Schröder gibt der Seitensprunggesellschaft Tipps fürs "Richtig Fremdgehen".
  • Atze Schröder gibt der Seitensprunggesellschaft Tipps fürs "Richtig Fremdgehen".
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

NÜNBERG - Atze Schröder gibt nochmal Tipps fürs „Richtig Fremdgehen“. Für den etwas anderen Nachhilfeunterricht am 12. Februar in Nürnberg verlosen wir fünf mal zwei Karten.

Atze Schröder will jetzt Deutschlands Seitensprunggemeinde hilfreiche Tipps mit auf den Weg geben, unentdeckt vom köstlichen Nektar der Verführung zu kosten. Soll sie doch nicht ein ähnliches Schicksal ereilen wie etwa Boris Becker, Tiger Woods oder Sylvie van der Vaart. Allesamt wurden sie erwischt.
Am 12. Februar (20 Uhr) lädt der minipligelockte Ruhrpott-Macho in Nürnberg in der Meistersingerhalle ein, durch die Schlüssellöcher der sündigen Nation zu schauen.
Gewinnspiel
Eine Postkarte an MarktSpiegel, Kennwort „Atze“, Burgschmietstraße 2-4, 90419 Nürnberg oder eine E-Mail an gewinnspiel@marktspiegel.de (Kennwort als Betreff). Oder einfach hier direkt mit dem Gewinn-Button teilnehmen.
Einsendeschluss ist der 8. Februar, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen