Let´s talk about it: rent4office Nürnberg startet eigenes Forum

Nürnberg – Zweitligist rent4office Nürnberg will seinen Fans künftig einen noch besseren Service bieten und hat dafür ein eigenes Forum auf die Beine gestellt. Nach einer kurzen Test-Phase ist dieses jetzt endlich online und für alle Fans von rent4office Nürnberg zugänglich.

Facebook, Twitter, Instagram und nun ein eigenes Forum. Bei rent4office Nürnberg sucht man künftig einen noch besseren Austausch mit den Fans und denen, die es werden wollen. Die Idee dafür entstand im Zuge des Relaunch der Homepage (www.dein-team.net) im vergangenen Sommer. „Mit dem Forum verfolgen wir mehrere Ziele“, erklärt Pressesprecher Markus Mende. „Zum einen wollen wir die Fans mehr einbinden und sie noch besser informieren. Darüber hinaus soll das Forum auch als Plattform zum Austausch unter den Fans selbst dienen und dazu beitragen, dass unsere Community weiterwächst.“

Foren-Experte unterstützt rent4office Nürnberg

Realisiert wurde das Forum durch das ehrenamtliche Engagement eines treuen Fans, sowie das Unternehmen vBulletin Service. Inhaber Marcel Mundinar ist Experte im Bereich Foren-Software und verfügt über jahrelange Erfahrung bei der Entwicklung und Erstellung von Internet-Foren. Zu seinen ersten Kunden zählte unter anderem der Hamburger SV. Seit 2013 betreut Mundinar komplette Internetseiten und bietet seinen Kunden optimale Lösungen rund um die Themen Webanwendungen und Integration.

Das Forum ist ab sofort unter www.dein-team.net/forum zu erreichen. Die Verantwortlichen von rent4office Nürnberg hoffen auf viele Nutzer und eine schnell wachsende Forengemeinde. „Wir sind sehr aktiv auf Facebook, Twitter und Instagram und freuen uns nun darauf, mit dem Forum einen weiteren Kanal für den Kontakt mit unseren Fans zu erschließen“, so Nürnbergs Pressesprecher. Die Mitgliedschaft ist selbstverständlich kostenlos.

Autor:

rent4office Nürnberg aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.