Spürhunde-Show der Zollhunde

Zollhund Xena.

Tag der Luftfahrt und 60. Jubiläum Flughafen Nürnberg

NÜRNBERG (pm/nf) - Auch das Hauptzollamt Nürnberg feiert in diesem Jahr 60 Jahre Zoll am Nürnberger Flughafen und beteiligt sich am vielseitigen Programm der Geburtstagsfeier. Damit die Urlaubsfreude auch nach der Rückkehr anhält, können sich die Besucher am Info – Stand des Hauptzollamts beraten lassen, was bei Auslandsreisen zu beachten ist.

Von Artenschutz bis Zigaretten, von Arzneimitteln bis Zebrafell – die Zöllnerinnen und Zöllner geben Auskunft zu allen Fragen rund ums Reisen und zu den Einfuhrbestimmungen der EU. Anhand von Schaustücken aus der Asservatenkammer wird aufgezeigt, was besser im Urlaubsland bleiben sollte. Vor allem der Schutz der bedrohten Arten und der Verbraucher ist hier das Anliegen der Zollverwaltung. Außerdem werden die vierbeinigen Helfer des Zolls die Zuschauer unterhalten und zeigen ihre „Spürhundeshow“. Unter fachkundiger Moderation werden die Zollhunde um 11.30 Uhr, 13.30 Uhr und 15.30 Uhr vor der Ankunftshalle Koffer beschnüffeln und Drogen suchen.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.