Innenminister Herrmann besucht Bereitschaftspolizei

Abteilungsführer der IV. BPA Nürnberg, LPD Werner Süßmann, Polizeipräsident Wolfgang Sommer (BePo), Polizeipräsident Johann Rast (Mfr.), Staatsminister Joachim Herrmann, Landespolizeipräsident Prof. Dr. Wilhelm Schmidbauer, Polizeipräsident Gerhard Kallert (Ufr.), Polizeipräsident Alfons Schieder (Ofr.), ehem. Abteilungsführer IV. BPA, Gerhard Danzl (v.l.).
4Bilder
  • Abteilungsführer der IV. BPA Nürnberg, LPD Werner Süßmann, Polizeipräsident Wolfgang Sommer (BePo), Polizeipräsident Johann Rast (Mfr.), Staatsminister Joachim Herrmann, Landespolizeipräsident Prof. Dr. Wilhelm Schmidbauer, Polizeipräsident Gerhard Kallert (Ufr.), Polizeipräsident Alfons Schieder (Ofr.), ehem. Abteilungsführer IV. BPA, Gerhard Danzl (v.l.).
  • Foto: © oh
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

NÜRNBERG (mask) - Neujahrsempfang des „Freundeskreis der IV. BPA Nürnberg e.V.“ in der IV. Bereitschaftspolizeiabteilung (IV. BPA) in der Kornburger Straße!

Als Ehrengast konnten Ltd. Polizeidirektor (LPD) Werner Süßmann und Polizeidirektor Stefan Beck Innenminister Joachim Herrmann begrüßen. Süßmann freute sich über den Umstieg von der grünen zur blauen Uniform, berichtete über die Aufstellung eines zusätzlichen Ausbildungsseminars am Standort mit 140 Auszubildenden. Gesamt sind rund 1000 Beschäftigte in der Nürnberger Abteilung. Davon rund 300 Beamte in Ausbildung und 550 fertige Polizeibeamte. Minister Herrmann lobte, dass Bayern eine sachlich und personell gut aufgestellte Polizei habe und bedankte sich fürs Engagement.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.