Tabaluga und die Zeichen der Zeit

Eine illustre Auswahl aus der deutschen Schauspiel- und Musikszene kommt für die Haupt- und Gastrollen in Peter Maffays dritter Bühnenproduktion „Tabaluga und die Zeichen der Zeit“ zusammen – nach der Premiere in Hamburg werden Peter Maffay, seine Band und das Ensemble 54 mal in den größten Hallen und Arenen in Deutschland auf der Bühne stehen. Die Rollen sind dabei unterschiedlich besetzt. So übernimmt in Nürnberg Sissi Perlinger die Rolle der Kameliendame, Tim Bendzko spielt den Kuckuck. Am Dienstag, 23.
  • Eine illustre Auswahl aus der deutschen Schauspiel- und Musikszene kommt für die Haupt- und Gastrollen in Peter Maffays dritter Bühnenproduktion „Tabaluga und die Zeichen der Zeit“ zusammen – nach der Premiere in Hamburg werden Peter Maffay, seine Band und das Ensemble 54 mal in den größten Hallen und Arenen in Deutschland auf der Bühne stehen. Die Rollen sind dabei unterschiedlich besetzt. So übernimmt in Nürnberg Sissi Perlinger die Rolle der Kameliendame, Tim Bendzko spielt den Kuckuck. Am Dienstag, 23.
  • hochgeladen von Archiv MarktSpiegel

Klicken Sie auf das Bild!

Autor:

Archiv MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.