Was für ein Glück – das Schwein ist wieder da!

Übergabe auf der Polizeiwache Theresienstraße an Barbara Lauterbach von der Kinderweihnacht.
2Bilder
  • Übergabe auf der Polizeiwache Theresienstraße an Barbara Lauterbach von der Kinderweihnacht.
  • Foto: © KT-Erlebnis GmbH + Co. KG
  • hochgeladen von Nicole Fuchsbauer

NÜRNBERG (pm/nf) - Dank aufmerksamer Bürgerinnen und Bürgern, die auf die Suche nach dem verschwundenen Schweinchen aus der Krippe der Kinderweihnacht gegangen sind, konnte das entwendete Schwein von Beamten der Polizeiwache Theresienstraße am Leo-Katzenberger-Weg im Gebüsch aufgegriffen werden.

Leicht ramponiert (das Ohr hat leider gelitten) konnte es auf der Wache abgeholt und an seinen angestammten Platz auf der Kinderweihnacht am Hans-Sachs-Platz zurückgestellt werden.  Nun soll für die Figur ein Name gefunden werden, da es den Betreibern noch mehr ans Herz gewachsen ist. Vorschläge gerne an info@sueddeutscher-schaustellerverband.de

Übergabe auf der Polizeiwache Theresienstraße an Barbara Lauterbach von der Kinderweihnacht.
Das verschwundene Holzschwein ist wieder aufgetaucht.
Nun ist es wieder in der Krippe auf der Kinderweihnacht am Hans-Sachs Platz.
Autor:

Nicole Fuchsbauer aus Nürnberg

Webseite von Nicole Fuchsbauer
Nicole Fuchsbauer auf Facebook
Nicole Fuchsbauer auf Instagram
Nicole Fuchsbauer auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen