wbg 2000 Stiftung spendet 122.5000 Euro für guten Zweck

Mit großer Freude wurden die Zuwendungen entgegengenommen.
  • Mit großer Freude wurden die Zuwendungen entgegengenommen.
  • Foto: Sascha Schlenz/wbg
  • hochgeladen von Redaktion MarktSpiegel

REGION (pm/vs) - Die Organe der wbg 2000 Stiftung haben für insgesamt zehn unterschiedliche Einrichtungen und Organisationen 122.500 Euro bewilligt.

Die Zuwendungen kamen ausnahmslos Einrichtungen für Kinder und Jugendliche zugute. Die Spendenschecks übergab der Vorsitzende des Vorstandes der wbg 2000 Stiftung, Frank Thyroff. 25.000 Euro erhält der Elternbeirat der Adam-Kraft-Realschule. Das Medienzentrum Parabol erhält für das Modellprojekt „Vorlaut – Partizipation von Jugendlichen“, das gemeinsam mit dem Kreisjugendring Nürnberg-Stadt durchgeführt wird, einen Betrag von 23.000 Euro. Der Elternbeirat der Volksschule Nürnberg-Eibach kann sich über 20.000 Euro freuen. Das Kinder- und Jugendmuseum – Museum im Koffer e. V. erhält für die Errichtung eines Regenwaldhauses einen Zuschuss von 15.000 Euro. Der Verein der Freunde des Förderzentrums Eibach-Röthenbach e.V. erhält für die Ergänzung von Spielgeräten einen Zuschuss in Höhe von 15.000 Euro. Die Evangelische Jugend Nürnberg bekommt für die Modellierung der Freianlagen des Aktivspielplatzes Mammut 10.000 Euro. Die Bürgerinitiative Südstadt Spielstadt e.V. als Träger des Naturspielplatzes Siegfriedstraße bekommt 10.000 Euro. Der Südstadtfest e.V. hat für den Kinder Kreativ Raum auf dem Südstadtfest 2013 einen Zuschuss in Höhe von 2000 Euro erhalten. 2000 Euro bekommt der Kammer Musik Theater International e.V. in der Metropolregion für das Projekt „Learning Through The Arts. 500 Euro bekommt die Katholische Kindertagesstätte Verklärung Christi. „Mit der heutigen Ausschüttung haben wir wieder eine ganze Reihe sinnvoller und guter Projekte zum Wohle der Kinder und der Gesellschaft unserer Heimatstadt Nürnberg gefördert“, freut sich der Vorsitzende des Vorstandes der wbg 2000 Stiftung, Frank Thyroff, anlässlich der Scheckübergaben. Anträge auf Unterstützung können an die wbg 2000 Stiftung Glogauer Straße 70 90473 Nürnberg gerichtet werden. Informationen und Antragsformulare gibt es unter www.wbg2000stiftung.de

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.