Selbstbewusste Möchtegern-Ikone
Kim Kardashian total abgehoben bei „Saturday Night Live“

Kim Kardashian.
Foto: Chris Pizzello/AP/dpa
  • Kim Kardashian.
    Foto: Chris Pizzello/AP/dpa
  • hochgeladen von Uwe Müller

NEW YORK (dpa/mue) - TV-Sternchen Kim Kardashian (40) hat erstmals die US Comedy Show «Saturday Night Live» moderiert – und dabei auch für Lacher gesorgt.


«Ich weiß, ich bin auch überrascht, mich hier zu sehen», sagte Kardashian zu Beginn der Show in der Nacht zum Sonntag. Üblicherweise moderieren erfolgreiche Schauspieler oder Musiker die Sendung, in der Woche zuvor beispielsweise Owen Wilson.
 «Ich freue mich, euch zu zeigen, dass ich so viel mehr bin als ein hübsches Gesicht – und schöne Haare und großartiges Make up und tolle Brüste und ein perfekter Hintern. Will sagen, ich bin einfach so viel mehr als das Beispielfoto, das meine Schwestern ihren Schönheitschirurgen gezeigt haben.»

Autor:

Uwe Müller aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen