Maxi-Scooter geben weiter Gas

Kraftroller (Maxi-Scooter). Foto: Auto-Medienportal.Net/Kymco

(ampnet/mue) - Nach dem starken Vormonat hat sich der Schwung auf dem deutschen Motorradmarkt im September abgeschwächt.

Der Industrieverband Motorrad (IVM) meldet 10.338 Neuzulassungen – über 300 Fahrzeuge bzw. 3,1 Prozent mehr als im Vergleichsmonat des Vorjahres. Für den bisherigen Jahresverlauf ergibt sich damit ein Plus von 11 Prozent auf 139.798 Einheiten (Vorjahr: 125.941 Krafträder und -roller). Das Absatzwachstum bei den Motorrädern über 125 Kubikzentimeter Hubraum lag im vergangenen Monat mit 6.576 Auslieferungen bei 2,1 Prozent. Die Maxi-Scooter kamen auf 1.022 Neuzulassungen und 36,3 Prozent; damit setzte sich der Aufwärtstrend in diesem Segment fort. Seit Jahresbeginn stieg die Zahl der neu zugelassenen Kraftroller um über ein Viertel auf 12.241 Fahrzeuge (Jan.-Sep. 2017: 9.663 Stück).

Erstmals in diesem Jahr rückläufig waren die Verkaufszahlen bei den Leichtkrafträdern: 1.611 Stück bedeuten gegenüber dem September 2017 ein Minus von 16,1 Prozent bzw. über 300 Maschinen weniger, während die Leichtkraftroller um 23,3 Prozent auf 1.129 Einheiten weiter zulegten.

Autor:

Redaktion MarktSpiegel aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Impressum | Datenschutz | Rechtliches | Tipps für Leserreporter
Powered by Gogol Publishing 2002-2020. Dieses Nachrichtenportal mit dem integrierten Leserreporter-Modul wird mit Gogol Publishing produziert - dem einfachen Redaktionssystem für Anzeigenblätter und Lokalzeitungen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen