Einnahmen für die Aktion "Sternstunden"
Polizeichor Nürnberg gestaltet zwei erfolgreiche Konzerte

Was für eine Stimmgewalt! – Der Vorsitzende des Polizeichores Nürnberg, Günther Schubert (r.) und Prof. Norbert Düchtel (l. an der Orgel) beim Konzert am 15. Dezember in der Friedenskirche.
2Bilder
  • Was für eine Stimmgewalt! – Der Vorsitzende des Polizeichores Nürnberg, Günther Schubert (r.) und Prof. Norbert Düchtel (l. an der Orgel) beim Konzert am 15. Dezember in der Friedenskirche.
  • Foto: Polizeichor Nürnberg
  • hochgeladen von Victor Schlampp

NÜRNBERG (pm/vs) - Obwohl der Chorleiter des Polizeichores Nürnberg, Pius Amberger, einen Tag vor dem 1. der beiden geplanten Konzerte in der Vorweihnachtszeit erkrankte, konnten dank des Einsatzes der beiden Vertretungen – Jasmin Neubauer und Prof. Norbert Düchtel – alle Auftritte mit großem Erfolg über die Bühne gehen. Das 1. Konzert mit dem Männerchor des Polzeichores Nürnberg und dem OHM-Jugendchor fand am 15. Dezember 2019 in der Friedenskirche statt. Das 2. Konzert am 21. Dezember in der Gustav-Adolf-Gedächtniskirche gestaltete der Frauenchor des Polizeichores Nürnberg zusammen mit dem JungenChor der Musikschule Nürnberg.
Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann bedankte sich bei allen Beteiligten und sprach dem Polizeichor Nürnberg ein besonderes Lob aus: In den letzten zehn Jahren haben die Musikerinnen und Musiker unter anderem die BR-Aktion "Sternstunden" mit über 52.500 Euro unterstützt. Auch der Erlös der beiden Vorweihnachtskonzerte ist für diesen Zweck bestimmt.

Was für eine Stimmgewalt! – Der Vorsitzende des Polizeichores Nürnberg, Günther Schubert (r.) und Prof. Norbert Düchtel (l. an der Orgel) beim Konzert am 15. Dezember in der Friedenskirche.
Innenminister Joachim Herrmann dankt dem Polizeichor – hier bei der Aufführung am 21. Dezember in der Gustav-Adolf-Gedächtniskirche – für die große Spendenbereitschaft, unter anderem auch für die BR-Aktion "Sternstunden".
Autor:

Victor Schlampp aus Schwabach

Webseite von Victor Schlampp
Victor Schlampp auf Facebook
Victor Schlampp auf Instagram
Victor Schlampp auf Twitter
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.