Horoskop für die 46. Kalenderwoche (09.11. - 15.11.)
Erfahren Sie hier was Ihrem Sternzeichen in Sachen Gesundheit, Glück und Arbeit bevorsteht

Ihr Wochenhoroskop: umsonst und für die ganze Woche. Welche Geheimnisse hat das Universum für Ihr Sternzeichen vorbereitet? Lassen Sie sich mit Hilfe unseres Horoskops auf die kommende Woche vorbereiten. Welche Hindernisse kommen morgen auf Sie zu? Bringen Sie hier in Erfahrung, wie sich die diese Woche für Sie gestalten wird. So können Sie die bevorstehenden sieben Tage in vollen Zügen genießen. Lebensentscheidungen leichter treffen durch das Wochenhoroskop für nächste Woche.

♓ Wochenhoroskop Fische (02.11. - 08.11.): Die wichtigsten Tipps für eine gelungene Woche

Tipps, mit denen Fische garantiert besser durch die Woche kommen

Im Grunde wissen Sie es eigentlich: Wirkliche Stärke kommt von innen, sie liegt in Ihnen und Sie sind eigentlich allzeit bereit, diese Kraft aufzurufen. Daher brauchen Sie auch grundsätzlich niemandem etwas zu beweisen: Sie wissen, wo Ihre Stärken liegen und dieses Wissen schafft Zutrauen in die eigenen Stärken. Das heißt aber auch: Eigentlich haben Sie es gar nicht nötig, diese Kräfte unter Beweis zu stellen. Ruhen Sie in den kommenden Tagen einfach in sich selbst - in dem Vertrauen, dass Sie zu jeder Zeit auch 100 Prozent leisten können wenn es notwendig werden sollte!

Arbeits-Horoskop: Geld, Job und Karriere

Ob das Ergebnis eines Projekts am Ende zufriedenstellend ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Einer der wichtigsten wird dabei jedoch oft vergessen: Die Freude an der Arbeit hat einen überraschend großen Einfluss darauf, wie das Ergebnis am Ende aussieht. Fragen Sie sich: Was bereitet mir Freude bei der Arbeit? Wie kann ich diese nach Möglichkeit erhalten? Welche Freiräume kann ich mir hier für mich sichern?

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben

Besonders in der Jugend stecken wir voller Motivation: Wir stecken all unsere Energie in die Arbeit und glauben daran, dass unser Handeln die Welt verändern kann. Häufig erholen wir uns deswegen zu wenig und geben auch sonst nicht wirklich Acht auf uns. Im fortgeschrittenem Alter versuchen wir allerdings, diesen Raubbau wieder gut zu machen: Wanderurlaube, Yoga oder auch das Reduzieren der Arbeitszeit sind bei denen, die es sich leisten können, dann fast schon die Regel. Jedoch spricht einiges dafür, von vornherein ein ausgewogeneres Verhältnis von Arbeit und Freizeit zu pflegen, damit noch genug Platz bleibt, um die Früchte der Arbeit auch genießen zu können? Vielleicht sollten Sie über dieses Ungleichgewicht im Leben nachdenken - und etwas ändern.

Tipps und Ratschläge für Liebe und Beziehung

Auch wenn die Irrungen und Wirrungen der Liebe für manche Menschen immer wieder auch enttäuschende Erfahrungen mit sich bringen, sollte man nie aufgeben, an die Liebe zu glauben. Sie ist elementar für jede Art von Beziehung zwischen fühlenden Wesen - Menschen wie Tieren. Denn sie findet sich nicht nur in romantischen Beziehungen. Jeder Mensch, den wir mögen,, wird uns durch unsere Fähigkeit zu lieben wichtig. Wir beginnen uns zu sorgen - um Freunde, Familie und manchmal auch einfach um unsere Haustiere - und hoffen, dass es ihnen gut geht. Solange wir fähig sind, uns um etwas oder jemanden zu sorgen, gibt es auch etwas, was wir in eine Beziehung mit einbringen können, und damit auch die Chance, Liebe zu finden und zu erhalten.

♍ Wochenhoroskop Jungfrau (09.11. - 15.11.):


Lesen Sie hier, wie Jungfrauen diese Woche gute Laune bewahren können

Wenn wir mit uns selbst ins Gericht gehen, legen wir zu selten ein Augenmerk auf die Dinge, die wir erreicht haben und können. Stattdessen fixieren wir uns zu schnell darauf, was wir nicht können oder nicht schon erreicht haben. In der gegenwärtigen Woche sollten Sie sich daher auch mal auf die schönen Dinge konzentrieren, die Sie ausmachen, um Ihren Selbstwert zu stärken.

Mit dem Wochenhoroskop auch bei der Arbeit glänzen und Eindruck machen

Da wir in einer schnelllebigen Zeit leben, vernehmen wir aktuell eine Beschwerde immer wieder: Wie beschäftigt alle sind und wie wenig Zeit sie noch für die wirklich wichtigen Dinge im Leben haben. Viele Menschen beklagen sich, wieder und immer wieder. Doch was wir alles tun könnten, anstatt zu klagen! Nur allzu häufig handelt es sich bei solchen Klagen nämlich hintergründig schlichtweg um Ausreden, um gewisse Sachen gar nicht erst anzugehen, obwohl auch diese erledigt werden müssen. Doch versuchen wir doch einfach mal, diese Sachen auch in dem Augenblick zu erledigen, in dem sie gemacht werden müssen. Im Grunde geht es darum, etwas einfach zu machen anstatt es irgendwann zu machen. Denn wer etwas irgendwann mal machen will, der erledigt es wahrscheinlich nie.

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter

Die Endlichkeit des Lebens ist wahrscheinlich die Motivation für vieles, was die Menschheit schafft. Wir leben eigentlich immer - egal ob bewusst oder unbewusst - in dem Wissen, dass wir sterblich sind und eines Tages nicht mehr sein werden. Doch ist dieses Wissen auch der Grund dafür, dass wir uns in der Regel ein langes Leben wünschen? Interessant ist doch, dass wir eigentlich alle alt werden wollen, solange wir es noch nicht sind, doch die Vorstellung, nicht mehr fit und mobil zu sein, macht uns ebenfalls Angst. Dieser Widerspruch resultiert daraus, dass wir einerseits nicht sterben wollen, und wir auf der anderen Seite aber auch für immer jung sein möchten. Doch das ewige Leben ist nur Wunschdenken. Sie sollten verstehen, dass alles Leben auf diesem Planeten vergänglich ist. Altern kann auch etwas sehr Poetisches sein, solange es in Würde geschieht.

Liebeshoroskop für Frau und Mann

Verletzt werden zu können geht ebenfalls mit der Liebe für einen anderen Menschen einher.. Doch nicht jedem fällt es leicht, sich anderen Menschen auch zu öffnen. Jedoch hat es große Vorteile, wenn wir uns auf diese Art unseren Liebsten öffnen und sie so an unserem Leben teilhaben lassen. Natürlich kann es die größten Verletzungen hervorrufen, wenn diese Offenheit missbraucht wird, doch dieses Risiko ist nunmal auch der Einsatz, den wir bereit sein müssen zu zahlen, wenn wir die Liebe genießen wollen. Meist ist es ohnehin besser, wenn wir uns mit den Menschen um uns herum austauschen, denn wenn wir dies nicht tun, gehen wir darüber hinaus das Risiko ein, einem gefährlichen Tunnelblick anheim zu fallen, der uns unempfänglich für die Perspektiven, Emotionen und Beweggründe anderer Menschen macht. Und so werden wir uns garantiert nie verlieben.

♋ Wochenhoroskop Krebs (09.11. - 15.11.)

Lesen Sie hier, wie Krebse diese Woche gute Laune bewahren können

Viel zu oft werden wir dadurch abgelenkt, dass wir versuchen, herauszufinden, was andere über uns denken. In der Regel machen wir uns mehr Gedanken darüber, als sich andere Menschen über uns machen. Passen Sie auf und verlieren Sie sich nicht in solchen Überlegungen. Ihr Gegenüber kämpft wahrscheinlich mit denselben.

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen

Der Mensch sieht häufig zuallererst das Schlechte, oder das Anstrengende, was noch vor ihm liegt und zu tun bleibt. Doch wie oft freuen wir uns eigentlich über das, was wir haben, ergo bereits erreicht haben? Halten Sie in turbulenten Zeiten ruhig zwischendrin auch mal inne und machen Sie sich bewusst, was Sie in Ihrem Leben schon alles geschafft haben. Sie dürfen zurecht stolz auf sich sein!

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben

Der Zusammenhang von Glück und Gesundheit ist vielfach belegt: Wie wir uns fühlen, wie es um unsere Seele bestellt ist, hat direkten Einfluss auf unseren Köper, und umgekehrt. Allerdings kann man Glück nicht einfach verordnen oder erzwingen, um auch gesund zu bleiben. Auf den ersten Blick widersprechen dieser Idee nämlich zahlreiche Beobachtungen in unserer Umwelt: Wie oft werden Menschen krank, die ein ausgeglichenes und ausgewogenes Leben führen? Nicht immer liegt es in unserer Hand, gesund zu bleiben, häufig werden wir krank, ohne zu wissen, ob die Erkrankung unmittelbar auf unsere Gewohnheiten zurückzuführen ist. Nichtsdestotrotz können wir schon eine ganze Menge für unser Seelenleben (und somit auch für unsere Gesundheit) machen: Versuchen wir, positiv zu denken, und nicht immer vorrangig an das, was schlecht läuft. Das kann schon viel ausmachen.

Gefühle richtig einordnen können mit dem Liebeshoroskop

Jeder kennt das: Wenn wir uns frisch verliebt haben, dann fällt es uns schwer, diesen Menschen nicht dauernd anzuschauen. Aber es braucht schon mehr, um aus einer stürmischen Verliebtheit auch ein nachhaltiges gemeinsames Leben zu machen. Ein zentraler Bestandteil langanhaltender Beziehungen sind Gespräche und Aushandlungen darüber, wer was in einer Beziehung tut. Wer glaubt, dass es auch ohne geht, wird irgendwann unangenehm mit der anderen Perspektive konfrontiert werden. Eine Möglichkeit, Situationen wie diese künftig zu vermeiden, ist es, frühzeitig den gemeinsamen Weg mal zu reflektieren und die Zukunft zu zweit zu sprechen.

♌ Wochenhoroskop Löwe (09.11. - 15.11.): Darauf müssen Sie in dieser Woche Acht geben


Lesen Sie hier, wie Löwen diese Woche gute Laune bewahren können

Auch wenn wir aus den Fehlern anderer Menschen viel lernen können, sollten wir uns nicht daran hochziehen. Gerade weil wir dann dazu neigen, unsere eigenen Missgeschicke zu verdrängen, ist es in solchen Situationen umso wichtiger, helfend einzugreifen. Achten Sie in den nächsten Tagen verstärkt darauf, dass Sie Ihren Selbstwert nicht auf Kosten anderer steigern.

Arbeits-Horoskop: Geld, Job und Erfolg

Sich treiben zu lassen kann durchaus ein wunderbares Gefühl sein. Wir müssen jedoch aufpassen, dass solche Phasen nicht zum Dauerzustand wird. Denn wer seine Ziele aus den Augen verliert, droht schnell in die Lähmung abzurutschen und seinem Selbst sowie seiner Umwelt gleichgültig gegenüber zu stehen. Besinnen Sie sich in solchen Fällen also wieder, priorisieren Sie Ihre Angelegenheit und gehen Sie das Erste in den kommenden Tagen zielstrebig an. Sie werden überrascht sein, wie viel Sie dann in kurzer Zeit abarbeiten können!

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben

Bei nahezu Allem, woran wir arbeiten, erhoffen wir uns von dieser Sache eine Art Mehrwert: Mehr finanzielle Spielräume, mehr Ruhe, mehr Freude. Aber bleibt dieser Trieb dann doch einmal aus und lassen wir es in dem Zustand, in dem es ist, so merken wir, wie erlösend genau das sein kann: Nicht mehr nach einem Weiter, Schneller, Höher zu streben, sondern im Hier und Jetzt zufrieden zu sein. Doch auch diese Askese bringt uns nicht viel, wenn wir nicht gesund sind. Also geben Sie auf sich acht!

Liebeshoroskop für Mann und Frau

In einer Beziehung gibt es viele Möglichkeiten, sich gegenseitig zu unterstützen. Doch die meiste Kraft kann es uns geben, auf all die Kleinigkeiten, die in der Öffentlichkeit beachtet werden müssen, hier verzichten zu können. Treten wir unserer Liebe gegenüber, ist es gar nicht mehr so wichtig, ob die Haare gemacht oder der Bart frisch rasiert ist. Der ganze Stress, den wir in den Momenten empfinden, in denen wir in der "Außenwelt" unterwegs sind, und in Bezug auf unser äußeres Erscheinungsbild in der Öffentlichkeit haben, kann in Momenten der Zweisamkeit durchaus auch einfach mal vergessen sein. Wenn Sie also mal wieder eine Auszeit brauchen, wissen Sie, an wen Sie sich wenden müssen. Wenn Sie dann gemeinsam am Wochenende faulenzen und zusammen die Freiheit auskosten, ohne ein wertendes Urteil der Anderen einfach nur existieren zu können, merken Sie auch, wie erholt Sie im Anschluss wieder durchstarten können. Versuchen Sie das doch einfach mal aus.

♐ Wochenhoroskop Schütze (02.11. - 08.11.): Nützliche Ratschläge, um die Woche zu meistern

Lesen Sie hier, wie Schützen diese Woche gute Laune bewahren können

Selbstmitleid kann uns lähmen und dazu führen, dass wir eine Gelegenheit, die uns das Leben darbietet, einfach ungenutzt vorüberziehen lassen. Welch vertane Chance! Klar: Wir können ungeachtet dessen in unserem Selbstmitleid verharren. Wir können uns aber auch ein Herz fassen und uns mutig in neue Abenteuer stürzen. Begreifen Sie in den folgenden Tagen ihr Selbst doch einfach mal als ein Bündel an Möglichkeiten und Sie werden feststellen: Die Zukunft ist gänzlich offen und es ist nicht zu spät, um das Beste aus seinem eigenen Leben zu machen!

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Tipps in dieser Woche

Wir müssen das Rad nicht unbedingt ständig neu erfinden, auch im Berufsalltag nicht. Häufig reicht es schon aus, wenn wir das Bestehende noch einmal in Ruhe anschauen und überlegen, wie diese Dinge sich vielleicht noch einmal neu zusammensetzen lassen. Denn selbst in den originellsten Werken ist stets die Tradition des jeweiligen Handwerks enthalten. Doch die wahre Kunst besteht darin, aus dieser Tradition heraus deren Elemente immer wieder neu zusammenzusetzen, und nicht im Schöpfen aus dem Nichts. Versuchen Sie es einfach mal, Sie werden vermutlich überrascht sein, wie gelungen das Ergebnis ist!

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben

Es gibt viele kleine und große Krankheiten, die die Menschheit bedrohen - die Möglichkeiten, die bestehen, wirken schier grenzenlos. Gibt es 50.000 bekannte Krankheitsbilder? Oder 100.000? Am Ende des Tages ist das aber auch egal: Eine Grippe kann uns ebenso aus der Bahn werfen wie ein Migräneanfall. Somit gibt es zwar ein unendlich wirkendes Reservoir an Krankheiten, aber nur eine Gesundheit. Und auf diese gilt es, Acht zu geben.

Richtig auf das eigene Herz hören mit dem Liebeshoroskop

Eine Beziehung gerät allzu oft dann in Schwierigkeiten, wenn das Paar es nicht schafft, seine Liebe über eine gewisse Dauer hinweg zu erhalten, was zugegebenermaßen auch gar keine leichte Aufgabe ist. Es kann zwar sein, dass das eine oder andere Paar einfach nicht füreinander geschaffen ist, allerdings sind es in der Regel kommunikative Missverständnisse, die dafür sorgen, dass es im Liebesleben immer mal wieder kriselt, doch diese Dinge sind in der Regel vermeidbar. Oft kommt es vor, dass der Umgang mit Problemen und geäußerte Kritik falsch verstanden werden. Menschen reagieren auf Kritik nicht alle gleich, sondern so, wie sie es in ihrem jeweiligen Elternhaus gelernt und es sich bei anderen Menschen abgeschaut haben. Auch eine bestimmte emotionale Reaktion von Menschen zu erwarten, führt öfter zu Enttäuschung als zu einer Lösung. Tauschen Sie sich zu zweit darüber aus, wie Sie sich gewisse Dinge vorstellen und wie Sie sie gemeinsam handhaben möchten.

♏ Wochenhoroskop Skorpion (09.11. - 15.11.): Leichter leben mit diesen Ratschlägen für die Woche

Tipps, mit denen Skorpione garantiert besser durch die Woche kommen

Zurückhaltung gilt als erstrebenswerte Eigenschaft. Lassen Sie sich davon aber nicht abhalten, Lob und Anerkennung von anderen anzunehmen. Achten Sie in der kommenden Woche einmal darauf, wie Sie reagieren, wenn Sie Zuspruch und Anerkennung erhalten.

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Tipps in dieser Woche

Besonders im Berufsleben gibt es viele ungeschriebene Regeln, deren Einhaltung vorausgesetzt wird, ohne dass sie einen erkennbaren Vorteil haben. Nicht Wenige haben bereits versucht, diese Barrieren einzureißen und sind gescheitert. Um in einer solchen Umgebung zu überleben, ist es nötig, die bestehenden Regeln zu kennen, dann ist es auch möglich, sie wissentlich zu brechen, ohne unerwartete Reaktionen zu erhalten.

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben

Nicht selten begreifen wir unsere Gesundheit als Normalzustand - der Zustand, in dem wir uns wohlfühlen und alles tun können, was wir wollen. Doch eine Krankheit kann diesen Zustand zu einem abrupten Ende bringen. Für wie selbstverständlich wir unser Wohlergehen halten, merken wir - zu unserem Nachteil - erst dann, wenn wir nicht mehr gesund sind und die Gesundheit somit abwesend ist. Wir bekommen also erst nach und nach ein Gefühl dafür, was es bedeutet, gesund zu sein, indem wir erkennen was es heißt, krank zu sein. Und das ist Grundvoraussetzung für Wissen. Wissen, das schließlich dazu führen kann, dass wir Dinge besser machen. Zum Beispiel den Umgang mit uns selbst verbessern, um weniger krank zu sein.

Gefühle richtig einordnen können mit dem Liebeshoroskop

Auch wenn wir unsere große Liebe gefunden zu haben scheinen, bedeutet das nicht zwangsläufig, dass man ohne Schwierigkeiten bis ans Ende des Lebens glücklich ist. Wie alle Beziehungen braucht auch die ganz große Liebe ebenso Achtsamkeit und Zuwendung, um ein Quell des Glücks für die beiden Menschen zu sein. Doch genauso kann es ebenso gut vorkommen dass man seinen Partner verletzt, auch wenn wir das gar nicht zwangsläufig so wollen. Aber so etwas ist - leider - ganz normal, wenn wir mit anderen Menschen zusammen sind, auch wenn Diskussionen und Kämpfe wie diese unser Leben immer wieder zu einer echten Herausforderung machen. Es ist vor allem wichtig, in diesen Momenten ruhig zu bleiben, und vielleicht eher mal über eine Sache hinwegzusehen, als die Macken des Anderen oder eine eigene Verfehlung unmittelbar zum Anlass für eine unschöne Diskussion mit gegenseitigen Vorwürfen zu nehmen . Wenn wir das hinbekommen, können wir uns nach und nach mit diesen Dingen auseinandersetzen. Aber auch dann bleibt es wichtig, nach Kompromissen zu suchen.

♑ Wochenhoroskop Steinbock (09.11. - 15.11.): Das ist Ihre persönliche Erfolgsformel für eine gelungene Woche

Tipps, mit denen Steinböcke garantiert besser durch die Woche kommen

Zurückhaltung gilt als eine Tugend. Erlauben Sie jedoch nicht, dass es Sie davon abhält, Lob und Anerkennung von anderen anzunehmen. Achten Sie in der kommenden Woche einmal darauf, ob Sie dazu neigen, Komplimente und Dank zu relativieren.

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Tipps in dieser Woche

Auch bei der Arbeit ist Kreativität gefragt, wenn man vorankommen will. Oft werden Personen, die ihre Aufgaben gut erfüllen, übersehen. Wenn Sie jedoch eigene Ideen einbringen und mit Ihrem Chef oder Chefin besprechen, kann das nicht nur Ihre Arbeit zufriedenstellender machen, sondern Sie auch beruflich voranbringen.

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter

Unser Denken und Handeln ist allzu oft auf die Zukunft ausgerichtet: Wir arbeiten und leben auf das hin, was irgendwann einmal sein soll - das Haus, in das wir einziehen wollen. Der Karrieresprung, den wir anstreben. Oder auch die Orte auf der Welt, die wir irgendwann mal noch sehen wollen. Aber wie häufig sind wir ganz in der Gegenwart? Wenn wir ehrlich sind: Fast nie. Wir sparen Geld für die Zukunft, und dabei gehen wir häufig auch über unsere Grenzen hinaus. Aber ist es das auch wert? Leben Sie doch mal mehr im Hier und Jetzt und genießen Sie diesen Moment. Lernen Sie, Nein zu sagen. Sonst werden Sie irgendwann vielleicht das Gefühl haben, nie richtig gelebt zu haben - weil Sie sich dafür nie bewusst Zeit genommen haben.

Richtig auf das eigene Herz hören mit dem Liebeshoroskop

Frisch verliebt fällt es unglaublich schwer, die Augen von dem Menschen zu lassen, dem wir verfallen sind. Doch das ist offenbar manchmal nicht genug, um auch dauerhaft ein gemeinsames Leben zu führen. Neben dem romantischen Aspekt, der sich über die Zeit hinweg verändert, bedeutet eine langfristige Beziehung vor allem auch Organisation und Kompromisse, wenn wir uns nicht immer wieder in Banalitäten und dem Ewiggleichen verfangen wollen. Eine Möglichkeit, solche Situationen zu vermeiden, ist es, irgendwann den gemeinsamen Weg mal zu reflektieren und die gemeinsame Zukunft zu sprechen.

♉ Wochenhoroskop Stier (09.11. - 15.11.): Leichter leben mit diesen Tipps für die Woche


Tipps, mit denen Stiere garantiert besser durch die Woche kommen

Hin und wieder fällt es schwer, eine Aufgabe oder Beschäftigung zu finden, da sich nichts sinnvoll und konstruktiv anfühlt. In solchen Momenten sollten Sie vielleicht einfach das tun, was Ihnen Spaß macht. Sinn und Gehalt einer Sache werden dann schnell von allein klar. In den kommenden Tagen sollten Sie darauf achten, Zeit für sich selbst und die Dinge, die Ihnen Spaß machen, zu finden.

Mit dem Wochenhoroskop auch bei der Arbeit glänzen und Eindruck machen

Vor allem im Arbeitsleben gibt es viele ungeschriebene Regeln, deren Achtung vorausgesetzt wird, ohne dass diese einen wirklichen Vorteil bringen. Viele Menschen haben immer mal versucht, diese Barrieren einzureißen und sind gescheitert. Um in einer solchen Umgebung zu überleben, ist es nötig, die bestehenden Regeln zu kennen, denn dann ist es auch möglich, sie hin und wieder mal zu brechen, ohne unerwartete Reaktionen zu erhalten.

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben

Zufrieden sind wir meist, wenn wir in der Gegenwart leben. Leute, die mit ihrem Kopf sehr stark der Vergangenheit verhaftet sind oder auch sich zu sehr auf das fokussieren, was - möglicherweise - irgendwann einmal kommen mag, sind oftmals damit nicht gerade glücklich. Zu sehr belasten die Erinnerungen an schlechte Erlebnisse oder Angst beim Gedanken an eine unsichere Zukunft. Wer es schafft, für einen Moment die Gedanken an Früher oder auch die Gefühle an das, was kommen mag, zu vergessen, kann bemerken, wie sehr das Denken von unnötigem Ballast befreit wird - probieren Sie es einfach mal aus!

Gefühle richtig einordnen können mit dem Liebeshoroskop

Hin und wieder begegnen uns online Fragen zu Beziehungen. Einige davon lassen sich zusammenfassen als: "Wir sind schon so lange zusammen und er/sie hat mir immer noch keinen Heiratsantrag gemacht. Liebt er/sie mich wirklich?" Eine solche Frage zu lesen, kann schon dazu führen, dass man die Problematik auf sich selbst überträgt und Schwierigkeiten wachsen, wo vorher keine waren. Die Fragesteller übersehen nämlich, dass die eigenen Erwartungen daran, wie schnell eine Beziehung fortschreitet, nicht zwangsläufig mit den Ideen des Partners übereinstimmen. Wie in den meisten Situationen sollten Die Trauer und der Zweifel über diese Erkenntnis sie nicht an einem klärendem Gespräch hindern. Leider entzaubert das auch ein wenig die Beziehung, von der man sich wünscht, dass sie das Leben wie magisch verbessert. Allerdings besteht so eine viel größere Wahrscheinlichkeit, dass Sie bekommen was Sie sich wünschen, wenn Sie mit ihrem Partner darüber sprechen.

♎ Wochenhoroskop Waage (09.11. - 15.11.): Tipps für die nächsten 7 Tage für Wohlsein und Erfolg


Lesen Sie hier, wie Waagen diese Woche gute Laune bewahren können

Auf die Frage, warum manche Menschen in dieser Welt unglücklich sind, obwohl es ihnen doch eigentlich materiell gesehen so gut geht, wie nie zuvor, gibt es mehrere mögliche Antworten, die alle vermutlich einen wahren Kern haben. Eine mögliche Erklärung ist mit Sicherheit, dass Menschen unzufrieden sind, wenn sie sich nicht als selbstbestimmt, sondern als fremdbestimmt wahrnehmen. Haben Sie zum Beispiel schon mal daran gedacht, sich neu aufzustellen? Wenn ja, was hält sie davon ab, ihre Idee auch in die Tat umzusetzen? Bedenken Sie: Bereits erreichte Sicherheiten sind allzu oft nur Schein-Sicherheiten. Nutzen Sie vielmehr die kommenden Tage, um sich mal Gedanken darüber zu machen, wie viel von dem, was Sie den ganzen Tag so tun, tun, weil sie es wirklich wollen, und was Sie machen müssten, um die Anzahl der Tätigkeiten, die sie wirklich wollen, deutlich zu erhöhen. Es könnte sich für Sie schneller auszahlen als Sie denken!

Arbeits-Horoskop: Geld, Job und Erfolg

Innovation ist der Sprung von der 0 zur 1, von Nichts zu Etwas. Und innovativ zu sein - über die Gabe der Innovationsfähigkeit zu verfügen - kann derzeit sogar zentral für das berufliche Überleben sein. Denn wir alle sind mehr denn je dazu angehalten, uns stetig und schnell an sich verändernde Bedingungen anzupassen. Versuchen Sie daher auch mal wieder stärker, außerhalb des Status Quo an Sachen herumzuwerkeln, die nicht unbedingt mit dem Tagesgeschäft zu tun haben. Denn wer zukünftig in der Lage ist, Neues zu schaffen, braucht sich vor der Zukunft nicht zu fürchten.

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter

Es gibt viele kleine und große Krankheiten, die die Menschheit bedrohen - die Möglichkeiten, die bestehen, wirken schier grenzenlos. Gibt es 50.000 bekannte Krankheitsbilder? Oder 100.000? Am Ende des Tages ist das aber auch egal: Eine Grippe kann uns den Tag ebenso vermiesen wie ein Migräneanfall. Somit gibt es zwar ein unendlich wirkendes Reservoir an Krankheiten, aber nur eine Gesundheit. Und auf diese gilt es, Acht zu geben.

Richtig auf das eigene Herz hören mit dem Liebeshoroskop

Auch wenn man sich mit seinem Partner das Ziel gesetzt hat, Streitereien zu vermeiden, kann es doch passieren, dass man sich in die Haare bekommt. Das sollte dann aber auf keinen Fall als ein Scheitern der Beziehung werten, auch wenn man sich die gemeinsame Zeit anders vorgestellt hat. Streit und Meinungsverschiedenheiten kommen auch in der schönsten Liebesbeziehung vor. Wenn das passiert, kann es ungemein helfen, sich ein paar Dinge bewusst zu machen. So sollten Sie immer daran denken, dass wir, auch wenn wir es nicht wollen, unseren Partner mit Worten verletzen können. Mit verletzten Gefühlen vergessen auch wir dann manchmal, dass unser Partner uns nicht verletzten will. Auf der anderen Seite präsentiert sich Ihnen gerade, dass es etwas gibt, was Ihren Partner stark emotionalisiert und aufwühlt. Das ist der Zeitpunkt, für den Partner da zu sein

♒ Wochenhoroskop Wassermann (09.11. - 15.11.): Hier sollten Sie diese Woche aufpassen


Lesen Sie hier, wie Wassermänner diese Woche gute Laune bewahren können

Für gute Laune und ein starkes Selbstwertgefühl ist die Körperhaltung bedeutsamer, als man vermuten mag. Ein aufrechter Gang, mit erhobenem Kopf, strahlt nicht nur nach außen Selbstbewusstsein aus, sondern wirkt auch nach innen. Achten Sie in den kommenden Tagen doch mal darauf, wie Ihre Haltung ist und ob eine andere Haltung Einfluss auf Ihre Stimmung hat. Sie werden wahre Wunder bemerken!

Arbeits-Horoskop: Geld, Job und Karriere

Häufig denken wir zu stark nur mit dem Kopf, zerdenken die Sachen im Grunde bevor diese wirklich Gestalt annehmen können. Doch momentan ist eine Zeit für Experimente: Probieren Sie einfach mal Dinge aus, auch wenn sich das im ersten Moment ungewohnt anfühlt - solange es sich richtig anfühlt, ist es einen Versuch wert! Wenn es darum geht, andere Menschen mit dem zu erreichen, was Sie tun, sollten Sie in den kommenden Tagen nicht vergessen, dass wir mit dem Herzen dabei sein müssen, wenn wir Dinge kreieren.

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben

Eigentlich sind es nur kleine Aufwände, die wir investieren müssten: Ein kurzer Spaziergang. Eine reichhaltige selbstgekochte Mahlzeit statt Essen aus der Tiefkühltruhe. Oder einfach statt dem Aufzug die Treppe nehmen. Gerade diese Dinge im Alltag sind es aber, die eine große Wirkung entfalten können. Es kann zum Beispiel schon helfen, wenn Sie einmal am Tag um den Häuserblock laufen, um zum Beispiel das individuelle Infarktrisiko schon deutlich zu senken. Doch seien Sie mal ehrlich: Wie oft machen Sie so etwas? Häufig ist dann doch der innere Schweinehund stärker. Doch diesen gilt es zu bekämpfen! Besser, Sie fangen genau heute, jetzt, damit an, denn es ist nie zu spät, um mehr gesundheitsförderliche Praxen in Ihren Alltag einzubinden.

Gefühle richtig einordnen können mit dem Liebeshoroskop

Nicht alle Beziehungen, die wir in diesem Leben führen, geben uns all das, was man braucht. Und auf der Suche nach einer glücklichen Beziehung sind manche Menschen unbewusst sogar bereit, ihr eigenes Glück ganz aufzugeben um den Partner glücklich zu machen. Doch es gibt durchaus Mittel und Wege, um diese Selbst-Aufgabe zu vermeiden. So ist es wichtig, zu klären, wie Sie zurecht kommen, wenn Sie mal ganz allein sind. Eine kurze Auszeit - zum Beispiel über das Wochenende - kann Ihnen klarmachen, wie Sie mit solch einem Moment noch umgehen können. Doch keine Sorge: Falls Sie während dieser Auszeit nur sehr wenig an Ihre Liebste oder Ihren Liebsten denken, ist das nicht unbedingt ein schlechtes Zeichen, dafür, wie es um Ihre Beziehung bestellt ist. Solche kurzen Pausen sind viel eher eine sehr gute Gelegenheit, um nach langer Zeit mal wieder in sich selbst hineinzuhören und wieder sehen zu können, was wir selbst eigentlich so wollen und welche Bedürfnisse sich vorrangig durch das Zusammenleben mit Ihrem Partner ergeben. Mit dieser Zurückbesinnung auf die eigenen Vorstellungen und Wünsche können Sie schlussendlich auch wieder mehr Kraft in die Beziehung mit einbringen.

♈ Wochenhoroskop Widder (09.11. - 15.11.): Das ist Ihre persönliche Erfolgsformel für eine gelungene Woche

Tipps, mit denen Widder garantiert besser durch die Woche kommen

Auch wenn wir aus den Fehlern anderer Menschen viel lernen können, sollten wir uns nicht daran hochziehen. Gerade weil wir dann dazu neigen, unsere eigenen Missgeschicke zu verdrängen, ist es in solchen Momenten umso wichtiger, helfend einzugreifen. Achten Sie in den nächsten Tagen verstärkt darauf, Schadenfreude nicht überhand nehmen zu lassen und zu helfen.

Arbeits-Horoskop: Geld, Job und Karriere

Wir lernen fürs Leben, es wäre irrig anzunehmen, wir würden aus unseren Erfahrungen nichts für unseren weiteren Weg auf dieser Erde lernen. Natürlich: Zum exakten Vorhersagen der Zukunft taugt die Vergangenheit - leider - nur bedingt. Doch wer als Kind einmal auf die schon oft beschwörte heiße Herdplatte gefasst hat, wird dies mit großer Wahrscheinlichkeit nicht noch einmal wissentlich und willentlich tun. Gleichzeitig ist die Zukunft der Welt weit offen - Sie sollten sie als einen nahezu unendlichen Möglichkeitsraum verstehen, ohne zu vergessen, wie und auf Basis welcher Erfahrungen Sie der Mensch werden konnten, der Sie heute sind.

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter

Unser Körper ist ein kompliziertes Ding: Erst wenn er nicht mehr funktioniert wissen wir, wie viel unsere Gesundheit eigentlich wert ist. Eine Krankheit kann uns aus der Bahn werfen, unser Leben verändern - und nicht zuletzt viel Leid zufügen. Doch nur Wenige tun etwas aktiv dafür, gesund zu bleiben: Ausreichend Schlaf, genug Bewegung, eine gesunde Ernährung - all das kann bereits vorbeugend wirken. Werden wir krank, so schwören wir uns, künftig besser auf solche Dinge Acht zu geben. Somit kann eine Krankheit auch ein Weckruf zu einer gesünderen Lebensweise sein. Zukünftig sollten Sie jetzt bereits keine Ausreden mehr gelten lassen: Für einen gesunden Lebenswandel müssen wir immer Zeit finden, egal wie hektisch unser Alltag auch ist.

Gefühle richtig einordnen können mit dem Liebeshoroskop

Liebe ist ein Geben und Nehmen. Wenn wir aber wie ein Geschäftsmann versuchen, zu berechnen, ob wir in dieser Beziehung auch genauso viel erhalten, wie wir hineinstecken, wird man damit mit Sicherheit sehr zügig unzufrieden werden. Wir sollten unsere Liebe vielmehr daran bemessen, was wir aus freien Stücken für den Anderen zu geben bereit sind, ohne immer eine Gegenleistung zu erwarten. Gleichzeitig sollte man seinen Wunsch nicht begraben, einfach geliebt zu werden und das auch fühlen zu können. Sollte sich Ihnen dennoch der Eindruck aufdrängen, dass Sie mehr von Ihrem Gegenüber erwarten, dann reden Sie darüber und erklären Sie sich. Denn fast immer sind die Menschen die uns lieben bereit, alles dafür zu tun, dass wir das auch merken.

♊ Wochenhoroskop Zwillinge (09.11. - 15.11.): Die wichtigsten Tipps für eine gelungene Woche

Lesen Sie hier, wie Zwillinge diese Woche gute Laune bewahren können

In diesen Tagen sollten Sie mal wieder versuchen, ihre eigentlichen Stärken abzurufen. Denn durch und mit diesen erwächst etwas durchaus Wertvolles, nämlich das Zutrauen in sich selbst. Und Sie werden etwas Bemerkenswertes feststellen: Sie sind weitaus unabhängiger von ihrer Umwelt als Sie es zunächst gedacht hatten. Denn in einem gesunden Selbstbewusstsein liegt nicht nur der Schlüssel zu einer harmonischen Beziehung mit der Welt, es ist auch die Grundvoraussetzung dafür, dass Sie Ihren eigenen Weg gehen können. Und Sie werden sehen: Die Welt wird Ihnen bei diesem Vorhaben nicht im Wege stehen!

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Tipps in dieser Woche

Häufig sind wir selbst unser größter Feind: Stehen wir vor einer Herausforderung, wirkt diese oftmals unbezwingbar auf uns - und diese Stimme in unserem Kopf versucht uns einzuflüstern: Das schaffst du nie! Daher sind wir es häufig selber, die sich im Weg stehen, und keinesfalls das eigentliche Hindernis, das uns im Weg steht. Das sollten Sie in dieser Zeit immer im Hinterkopf haben, wenn Sie mit Problemen konfrontiert werden: Seien Sie zuversichtlich und fassen Sie sich ein Herz! Denn wenn wir dazu fähig sind, uns selbst bezwingen zu können, eröffnet sich ein schier unendlicher Raum der Möglichkeiten. Nicht auszudenken, was dann alles auf einmal fassbar wird.

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter

Körper und Seele bilden eine komplexe Verbindung mit vielfältigen Ausprägungen. Oft machen wir es so, dass wir Körperliches mit Medizin behandeln und Seelisches mit Gesprächen. Doch wie wäre es mal, ein körperliches Leiden zu lindern, indem man über dieses Leiden spricht, anstatt es zu ignorieren? Wir sind doch alle auch körperliche Wesen, die nicht perfekt sind. Wir sind keine Maschinen. Auch unserem Körper unterlaufen “Fehler”. Und andersherum gilt ebenso: Emotionale Tiefphasen lassen sich aufhellen, indem Sie trotzdem ein wenig Sport treiben. Die Verbindung zum Körper zu erhalten, kann ertüchtigende Auswirkungen haben. Unser Handeln macht einen Unterschied. Denken Sie darüber vielleicht demnächst mal nach.

Richtig auf das eigene Herz hören mit dem Liebeshoroskop

Oftmals halten wir uns lange damit zurück, es anzusprechen, wenn etwas an unserem Partner uns stört. In einer Beziehung schwingen eine Reihe von ungeschriebenen Gesetzen mit, und eines davon ist, dass "Liebende nicht versuchen, etwas am anderen zu ändern". Doch wie mit allen Dingen kann man es auch in dieser Hinsicht zu weit treiben. Einen Menschen vollkommen umzukrempeln, ist etwas anderes, als mit dieser oder diesem erstmal über dessen Eigenheiten zu sprechen. Man kann nicht oft genug darüber sprechen, mit welchen Dingen man sich wohl oder unwohl fühlt. In einem klärenden Gespräch muss es jedoch nicht nur um eine der beiden Personen gehen, die Aussprache kann genauso gut auch unsere eigenen Schwächen und Macken zum Gegenstand haben. Wenn Sie sich dann von vornherein darüber einig sind, dass es um ein gemeinsames und erfülltes Leben zu zweit geht, und nicht darum, einen Teil seiner Selbst für den Anderen unter den Teppich zu kehren.

Autor:

Jenny Reichenbacher aus Nürnberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen