Die Luftflotte des Prinzen Karneval ist bereit zum Abheben!

Fasching und einmaligen Tanzsport am Airport Nürnberg erleben. (Foto: Airport Nürnberg)

NÜRNBERG (nf) - Mit einem vollbesetzten Airbus A319 (Germania) hebt die Nürnberger Luftflotte des Prinzen Karneval am 21. Januar (ab 14.15 Uhr) wieder zu ihrem berühmten ,,Prinzenflug" ab. Nachdem die Fränkischen Narren bereits das Rathaus übernommen haben, folgt nun die Einnahme eines weiteren Dreh- und Angelpunktes der Stadt: der Albrecht Dürer Airport.

Der Nürnberger Flughafen wird so wieder einmal zum Großschauplatz und Veranstaltungsmittelpunkt aller Faschingsbegeisterten. Das bunte Treiben in der Abflughalle kostet übrigens keinen Eintritt! Und bunt wird es - beispielsweise, wenn hunderte Tänzerinnen und Tänzer der Nürnberger Luftflotte und ihrer Gäste aus mehr als 15 Karnevalsgesellschaften das Flugfeld des Airports stürmen. Mit dabei u.a.: die Allersberger  Flecklashexen oder die Augsburg Hollaria mit ihrem Showprogramm.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.