Apotheken

Beiträge zum Thema Apotheken

MarktplatzAnzeige
Gaben in Nürnberg gemeinsam den mittelfränkischen Startschuss für die Initiative „Arzneimittel sicher einnehmen“ mit dem Schwerpunktthema „Magensäureblocker“: v.l. Robert Müller, AOK-Direktor in Mittelfranken, Dr. Sonja Wunder, AOK-Beratungsapothekerin, Dr. Ralf Schabik, 1. Bezirksvorsitzender Mittelfranken des Bayerischen Apothekerverbandes (BAV) und Dr. Veit Wambach, Vorsitzender des regionalen Gesundheitsnetzes QuE Nürnberg.

Das schlägt uns auf den Magen
„Arzneimittel sicher einnehmen“ 2019

Bei der Beratungsaktion von AOK, BAV und QuE geht es dieses Jahr um das Thema Magensäureblocker Zum zehnten Mal in Folge initiiert die AOK in Mittelfranken gemeinsam mit dem Bayerischen Apothekerverband (BAV) die Informationskampagne „Arzneimittel sicher einnehmen“. In diesem Jahr liegt der Beratungsschwerpunkt der Apotheken auf dem Thema „Magensäureblocker“. „Vom 1. Juni bis zum 31. Juli 2019 können sich AOK-Versicherte in Mittelfranken bei einer der 268 teilnehmenden Apotheken zu den...

  • Nürnberg
  • 22.05.19
Ratgeber
Da gibt es keine Diskussion: Daumen nach unten, wenn ein Medikament das auf der Packung aufgedruckte Haltbarkeitsdatum überschritten hat.
2 Bilder

Apotheker mahnen: Verfallene Medikamente nicht mehr verwenden!

REGION (pm/vs) - Winterzeit ist Erkältungszeit. Weil hier verschiedene Medikamente zum Einsatz kommen, schauen viele Verbraucher oftmals nicht auf das Verfallsdatum. Dies kann zu schweren gesundheitlichen Folgen kommen, warnt die Landesapothekenkammer Bayern.„Im Gegensatz zu Lebensmitteln ist das aufgedruckte Datum bei Medikamenten ein Verfalldatum, kein Mindesthaltbarkeitsdatum“, erklärt Rupert Mayer Sprecher der Apotheker in Schwabach und Umgebung. Auf jeder Medikamentenpackung muss ein...

  • Schwabach
  • 29.01.19
Ratgeber
Auch relativ junge Männer können von einer Prostata-Entzündung betroffen sein. Eine neue, natürliche Wirkstoffkombination mit Hyaluronsäure kann in vielen Fällen helfen, Lebensfreude und Unbeschwertheit zurückgeben.

Bildquelle: Syda Productions/stock.adobe.com

Eine Prostata-Entzündung kann viele Geschichter haben - Hilfe aus der Apotheke

REGION (White Lines Medienservice/vs) - Etwa 30 Prozent aller Männer im Alter zwischen 20 und 50 Jahren leiden zumindest gelegentlich an Prostatabeschwerden, unter diffusen Spannungsschmerzen im Dammbereich, in der Leiste oder beim Wasserlassen. Inzwischen ist die Erkrankung in den meisten Fällen dank einer neuartigen Kombination natürlicher Wirkstoffe gut therapierbar. Eine Prostata-Entzündung kann diffuse Unterleibsschmerzen mit Ziehen und Stechen in der Leiste verursachen,...

  • Nürnberg
  • 12.12.18
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

PTA Ausbildung bei den MEDICON Apotheken

Stipendium für spannenden Beruf Die MEDICON Apotheken unterstützen seit Jahren Schüler der PTA Schule mit dem MEDICON PTA-Schulstipendium. Die Schüler, die sich bei MEDICON um ein Stipendium bewerben, werden während der 2-jährigen Ausbildung bei Schulgeld und Praktika finanziell unterstützt. Hoch entwickeltes Handwerk, Kommunikation, Begleitung auf dem Weg zur Gesundheit - Pharmazeutisch-technischer Assistent (PTA) ist ein interessanter Beruf. Vor allem steht hier der Mensch im...

  • Nürnberg
  • 17.10.18
Anzeige
Anzeige
Anzeige
MarktplatzAnzeige
2 Bilder

Jetzt auch online bestellen

MEDICON bringt Ihre Medikamente auch direkt nach Hause Arzneimittel einfach und bequem online nach Hause bestellen - und das bei der vertrauten Vor-Ort-Apotheke. Das neue Serviceangebot der MEDICON Apotheken macht genau das möglich. Verena Höllriegl von MEDICON erläutert: „Ab sofort können Kunden online zu jeder Zeit die Verfügbarkeit von Arzneimitteln unter medicon-shop.de abfragen und bequem per Klick vorbestellen.“ Ein zweiter Weg in die Apotheke, weil ein Medikament nicht vorrätig...

  • Nürnberg
  • 03.08.18
Anzeige
Ratgeber
Auch auf frische Wunden lässt sich das kühlende, hydroaktive Wundgel problemlos aufbringen.

Schnelle Wundheilung durch ein hydroaktives Gel

REGION (White-Lines Medienservice/vs) - Die Frage stellt sich nach jeder offenen Verletzung: Welche Wundversorgung verspricht die besten Ergebnisse? Experten der Deutschen Gesellschaft für Wundheilung (DgfW) raten in ihrer Behandlungs-Leitlinie zum Prinzip der "feuchten Wundheilung". So behandelte Wunden sollen schneller, schmerzfreier und besser verheilen - und das bei deutlich reduziertem Narben-Risiko. Als optimal sowohl zur Behandlung akuter Schnitt-, Kratz- oder Schürfwunden als auch zur...

  • Nürnberg
  • 07.06.18
Ratgeber
Dauerhaft erschöpft, ständig müde und niedergeschlagen? Wer dann rechtzeitig ärztliche Unterstützung einholt, kann sich dank einer Aufbaukur mit den Vitaminen B6, B12 und Folsäure meist schnell regenerieren.

Gegen Erschöpfung können B-Vitamine helfen

REGION (White Lines Medienservice/vs) - Erschöpfung heißt die neue Zivilisationskrankheit. Immer mehr Menschen fehlt die Kraft, den Alltag erfolgreich zu meistern. Als Auslöser gilt häufig ein Mangel an B-Vitaminen und Folsäure. Die Einnahme dieser Vitamine in Form von Tabletten oder Trinkampullen ist noch immer weit verbreitet, bringt aber meist nur wenig, denn Magen und Darm können das zugeführte Überangebot häufig nicht verwerten. Eine von Ärzten als Spritze oder Infusion verabreichte...

  • Nürnberg
  • 11.04.18
MarktplatzAnzeige
Auf der Parkbank im Winter zu sitzen, ist für viele Menschen keine gute Idee: Vor allem Frauen laufen Gefahr, sich eine Blasenentzündung zu holen.
2 Bilder

Pflanzliches Arzneimittel aus der Natur kann bei Blasenentzündung helfen

REGION (pm/vs) - Hauptsächlich in der kalten Jahreszeit und im Sommer haben vor allem Frauen mit Blasenentzündungen zu tun. Doch es gibt Auswege: Ein ausschließlich in Apotheken erhältliches, pflanzliches Arzneimittel hat sich bei der Behandlung von Blasenentzündungen in besonderer Weise bewährt. Einer seiner Hauptwirkstoffe wurde in einer neuen Studie geprüft und konnte seine Wirksamkeit eindrucksvoll unter Beweis stellen. Dies berichtet der White Lines Medienservice (www.white-lines.de) Bei...

  • Nürnberg
  • 20.12.16
MarktplatzAnzeige
Auch junge Mütter leiden oftmals unter der Doppelbelastung Beruf und Kind.

Naturheilmittel kann bei stressbedingten Störungen helfen

REGION (pm/vs) - Fast unabhängig vom Alter ihrer Kinder müssen insbesondere Mütter Doppelbelastungen im Beruf und zu Hause ertragen. Wer dies dauerhaft aushalten und zudem in beiden Bereichen Höchstleistungen erbringen will, der braucht vor allem einen ruhigen und entspannenden Schlaf. Ein homöopathisches Komplexmittel aus neun ausgesuchten, natürlichen Wirkstoffen eröffne hierfür einen zuverlässigen und gut verträglichen Weg, so eine Meldung vom White Lines Medienservice...

  • Nürnberg
  • 20.12.16
MarktplatzAnzeige

Viele Fehler bei der Arzneimitteleinnahme

Bei 66 Prozent der Teilnehmer zeigten sich Auffälligkeiten Immer mehr gesunde Menschen greifen zu leistungssteigernden oder stimmungsaufhellenden Medikamenten, wie beispielsweise Ritalin, Betablocker oder Antidepressiva. Die Zahl der sogenannten „Hirndoper“ stieg innerhalb der letzten sechs Jahre von 4,7 Prozent auf 6,7 Prozent – mit hoher Dunkelziffer. Diese Zahlen nahm die AOK in Mittelfranken zum Anlass und stellte die Aktion „Arzneimittel sicher einnehmen“ 2016 unter das Thema...

  • Bayern
  • 26.08.16
Ratgeber
Die Wechseljahre müssen nicht unbedingt eine Zeit des Trübsinns sein.

Entspannt durch die Wechseljahre

REGION (pm/vs) - Ein Wirkstoff aus der Natur bewährt sich bei vielen Frauen, die entspannt durch die Wechseljahre kommen wollen. Mit dem Eintritt in die Wechseljahre gerät bei vielen Frauen das vegetative Nervensystem aus dem Gleichgewicht. Mit der natürlichen Hormonumstellung kommen Symptome wie Hitzewallungen, Schlaflosigkeit, Nervosität und spontane Reizbarkeit. Frauen in dieser belastenden Lebensphase brauchen sich allerdings nicht unnötig zu quälen, wie eine Studie eindrucksvoll...

  • Nürnberg
  • 08.08.16
Ratgeber
Dauerhafter und starker Stress kann die Ursache zahlreicher körperlicher Beschwerden und Krankheiten sein.

Endlich wieder innere Ruhe dank GABA

NÜRNBERG (pm/vs) - Den negativen Folgen von dauerhaft starkem Stress kann man auch mit Naturpräparaten vorbeugen. Wer sich dauerhaft starkem Stress aussetzt, bekommt irgendwann die Quittung mit Nervosität, Unruhe und Schlaflosigkeit. Dann helfen oft nur noch Medikamente. Geschätzte 1,2 Millionen Deutsche, davon zwei Drittel Frauen, sind abhängig von chemischen Schlaf- und Beruhigungsmitteln. Verständlich, dass viele Experten eine natürliche Alternative bevorzugen. Gut bewährt sich die...

  • Nürnberg
  • 05.08.16
MarktplatzAnzeige
Gaben den Startschuss zur Informationskampagne „Arzneimittel sicher einnehmen“: (v.li.) Christine Brummer, Pressesprecherin der AOK  in Mittelfranken; Dr. Hans-Peter Hubmann,1. Vorsitzender des Bayerischen Apothekerverbands (BAV), Stefanie Hessemer Doktorandin am Lehrstuhl für Gesundheitsmanagement der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und Dr. Sonja Wunder, AOK-Beratungsapothekerin.

Gehirndoping nimmt zu

AOK-Initiative „Arzneimittel sicher einnehmen“ klärt auf Die AOK in Mittelfranken startet gemeinsam mit 270 mittelfränkischen Apotheken zum siebten Mal in Folge die Informationskampagne „Arzneimittel sicher einnehmen“. Der Schwerpunkt liegt dieses Jahr auf dem Thema Gehirndoping. Im Aktionszeitraum vom 1. Mai bis 30. Juni können AOK-Versicherte in teilnehmenden Apotheken ihre eingenommenen Arzneimittel überprüfen und sich über die Risiken des Gehirndopings beraten lassen. Denn: Immer mehr...

  • Nürnberg
  • 25.04.16
Ratgeber
Nur wenn das Herz mitmacht, kann man auch bedenkenlos Sport treiben.

Spezielles Weißdornextrakt stärkt die Herzmuskulatur

REGION (pm/vs) - Eine neue wissenschaftliche Studie zeigt, wie sich die Herzleistung durch den konsequenten Einsatz eines Spezialextraktes aus Weißdornblättern und -blüten verbessern lässt. Hoher Blutdruck, in der Fachsprache „Hypertonie“, ist für unser Herz eine dauernde Belastung. Denn bei erhöhtem Blutdruck muss unser ausdauerndster Muskel täglich etwa 100.000 Mal gegen einen zu hohen Widerstand in den Blutgefäßen anpumpen. Irgendwann verliert das Herz dadurch seine fürs Ausdehnen und...

  • Nürnberg
  • 18.11.15
Ratgeber
Die wichtigsten Medikamente und Utensilien sollten in der Reiseapotheke untergebracht werden.

Apotheken in Nürnberg informieren: Notdienstapotheken per Handy

NÜRNBERG (pm/nf) - In wenigen Tagen beginnen die Sommerferien. Wer in Deutschland Urlaub macht und in den Ferien ein dringendes Arzneimittel benötigt, hat viele Möglichkeiten, schnell und leicht die nächste Notdienstapotheke zu finden: Per Handy kann man einfach die 22 8 33 anrufen und die Postleitzahl angeben. Oder „apo“ per SMS an die 22 8 33 schicken. (max. 69 Cent/Minute) Die kostenlose Festnetznummer 0800 00 22 8 33 ermöglicht die bequeme Suche von zuhause aus. Nutzer von Smartphones...

  • Nürnberg
  • 25.07.14
Ratgeber
Die Weihnachtsnotdienste hängen auch in den Schaufenstern der Apotheken aus.

Weihnachten: Apotheken leisten Notdienst

Trotzdem Dauermedikation kontrollieren NÜRNBERG (pm/nf) - Die Apotheken in Nü̈rnberg bieten auch über die Weihnachtsfeiertage einen Nacht- und Notdienst an. Über die Notdienstpläne der Apotheken kann man sich wie folgt informieren: Im Internet kostenlos ü̈ber www.aponet.de/notdienst. Vom Festnetz kostenlos unter 0800 00 22 8 33. Vom Handy aus per Anruf ohne Vorwahl unter 22 8 33 (69ct/Min). Vom Handy aus per SMS mit „apo“ an die 22 8 33 (69ct/Min). Vom internetfähigen Handy ü̈ber...

  • Nürnberg
  • 16.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.