Bier

Beiträge zum Thema Bier

Panorama

Einzigartige Biervielfalt Frankens ist bedroht
Partei für Franken fordert einen Rettungsschirm für Brauereigaststätten

Die Partei für Franken fordert von der bayerischen Staatsregierung einen Rettungsschirm für Brauereigaststätten. Die für Franken charakteristischen Brauereigasthöfe erhalten als Mischbetriebe oft keine staatlichen Hilfen und sind deshalb in ihrer Existenz bedroht. Die Franken sehen die einzigartige Biervielfalt Frankens gefährdet und wollen helfen. Die Partei für Franken fordert von der bayerischen Staatsregierung einen Rettungsschirm für Brauereigaststätten. Während die Regierung in der...

  • Mittelfranken
  • 01.03.21
Panorama
Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler).
Foto: Matthias Balk / dpa / Archivbild

Hilfe und Schadensersatz angemahnt
Aiwanger kritisiert Bundesregierung vor Brauerei-Gipfel

MÜNCHEN (dpa/lby/mue) - Vor dem bayerischen Brauerei-Gipfel hat Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) mangelnde Hilfen aus Berlin kritisiert. «Der Bund muss endlich verstehen, dass die bayerischen Brauereigaststätten eine Besonderheit sind und genauso unterstützt werden müssen wie Bäckereien mit angeschlossenen Cafés», sagte er der Deutschen Presse-Agentur. «Der Bund will sich hier bislang nicht bewegen, vor allem der Finanzminister.» Aiwanger hatte vor diesem Hintergrund insgesamt...

  • Nürnberg
  • 25.02.21
Frankengeflüster
TV- und Sternekoch Alexander Herrmann mit dem ersten Fass des neuen Hausbieres! Sein selbstgebrautes „Nutty Pink!“ gibt es jetzt bei ihm in seinem luxuriösen Restaurant „Imperial“ und im Lokal „Fränkness“ direkt darunter (beide an der Königstraße in Nürnberg).
5 Bilder

Kulmbacher Mönchshof hat mitgeholfen
TV-Starkoch Alexander Herrmann braut sein eigenes Bier!

FRANKEN – Er ist als TV-Koch deutschlandweit bekannt, verzaubert seine Gäste seit Jahren als ,,Palazzo“-Gastgeber. Sein Romantikhotel „Zur Post“ in Wirsberg ist Kult, seine Nürnberger Restaurants „Imperial“ und „Fränkness“ absolute In-Locations. Als Wirt ist er am Altstadtfest vertreten – und für Lebkuchen Schmidt erfindet er ständig neue leckere Plätzchen. Jetzt hat Star- und Sternekoch Alexander Herrmann seinen neuen Coup gelandet: ein eigenes Bier! Im Bayerischen Brauereimuseum im Kulmbacher...

  • Mittelfranken
  • 27.10.20
Panorama
Bierparadies Franken

Einzigartige fränkische Biervielfalt soll geschützt werden
Die Franken fordern zehn Euro Pfand für einen Kasten Bier

Bamberg - Die Partei für Franken – Die Franken fordert das Pfand für einen Kasten Bier auf zehn Euro zu erhöhen. Fünf Euro für einen Plastikkasten und 25 Cent pro Flasche. Die Franken möchten damit die Biervielfalt in Franken erhalten. Die Franken fordern ein bundesweit einheitliches Pfand von zehn Euro für einen Kasten Bier. Aufgrund des niedrigen Pfandes sinke der Anreiz einen leeren Bierkasten zurückzugeben. Besonders in der Urlaubszeit rufen kleine Brauereien immer wieder dazu auf, Leergut...

  • Mittelfranken
  • 02.08.19
MarktplatzAnzeige
Foto: oh

Silbermedaille für Brauerei Greif

FORCHHEIM (pm/mue) - „So schwer wie in diesem Jahr war es noch nie, beim European Beer Star eine Medaille zu erringen“, bilanziert Oliver Dawid, Geschäftsführer der Privaten Brauereien Bayern, die diesen Wettbewerb seit 2003 ausrichten. Mit 2.103 Bieren aus 44 Ländern verzeichnet einer der begehrtesten Preise der internationalen Brauwelt einen neuen Teilnehmerrekord. Umso bedeutsamer ist die Auszeichnung für die Brauerei Greif aus Forchheim: Das Lager konnte beim European Beer Star 2016 in der...

  • Forchheim
  • 25.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.