Buch

Beiträge zum Thema Buch

Freizeit & Sport
Das Coverfoto und der Titel lassen viel Spielraum für Interpretationen zu.

Sternenblues: Lyrik und Prosa von Wolfgang Rendl
Über 100 Gedichte und Kurzgeschichten

REGION (vs) – Im Corona-Jahr 2020 hat der Verlag „INNSALZ“ eine ebenso anspruchsvolle wie geistreiche und witzige Veröffentlichung auf den Literaturmarkt gebracht. Sie trägt den Titel „Sternenblues“ und enthält auf rund 250 Seiten über 100 Kurzgeschichten und Gedichte von Wolfgang Rendl, der als Gymnasiallehrer in Laufen Deutsch und Katholische Religionslehre unterrichtet. Mit ausdrucksstarken Zeichnungen seiner Frau Edit und deren drei Kinder Gertrud, Dietmar und Bertram illustriert, erwartet...

  • Bayern
  • 04.03.22
Ratgeber
Das Cover des Buches «Het verraad van Anne Frank» («Der Verrat von Anne Frank») von Rosemarie Sullivan.
2 Bilder

Anne Frank-Buch: Lügen für den Erfolg?
Autorenteam unter schwerem Beschuss

AMSTERDAM (Annette Birschel,dpa) - Ein großer Stadtplan hängt an der Wand, Fotos von Verdächtigen, über einem Stuhl liegt lässig eine blaue Jacke mit den gelben Buchstaben FBI. So sieht die Kulisse für fieberhafte Ermittlungen aus, wie man das aus TV-Thrillern kennt. Und so zeigen Fotos das Büro des internationalen Experten-Teams in Amsterdam, das fünf Jahre lang einen der spektakulärsten Fälle der Geschichte untersucht hatte: Wer verriet Anne Frank? Sensationsgier statt Tatsachen?Die vom Team...

  • Bayern
  • 03.02.22
Ratgeber
Das Buch "Neustart für die Nieren" ist 2021 in der bereits 2. Auflage erschienen
2 Bilder

So bleiben Ihre Nieren gesund!
Ratgeber von Dr. Andrea Flemmer

REGION (vs) - Mit ihrem Ratgeber "Neustart für die Nieren" möchte die promovierte Biologin Dr. Andrea Flemmer Menschen umfasend informieren, wie sie die Entgiftungsfabriken in ihrem Körper schützen können. Das Problem dabei: Von den rund nun Millionen Deutschen, deren Nieren geschädigt sind, weiß nur rund die Hälfte davon. Andrea Flemmer kennt die Symptome und Gegenmaßnahmen, damit es erst gar nicht soweit kommen muss. Wenn auch der Naturheilkunde verpflichtet, so sind Dr. Flemmers Diagnosen,...

  • Bayern
  • 02.02.22
Ratgeber
Nicole Hummel – Presse- und Öffentlichkeitsarbeit TESSLOFF Verlag – präsentiert die vier neuen Bücher. Der MarktSpiegel verlost davon drei Sets für seine Leserinnen und Leser.
Aktion

Bücher für kleine Weltentdecker zu gewinnen
Neue WAS IST WAS-Serie

REGION (pm/vs) - Völlig neu konzipiert für die Kleinsten ab zwei Jahren gibt es im Januar 2022 einen neuen Einstieg in die fazszinierende Welt von „WAS IST WAS“. Der MarktSpiegel verlost drei Büchersets! Den richtigen Gewinn-Code für die DVD-Verlosung gibt es im Newsletter "Funny N". Gleich anmelden! Unter dem Motto „Meine Welt“ veröffentlicht der bekannte TESSLOFF-Verlag mit Sitz in der Noris vier Bände, die sich unterhaltsam und auf Augenhöhe mit folgenden Themen beschäftigen: • Ich feiere...

  • Mittelfranken
  • 28.12.21
Panorama
Die Autorin der "Harry Potter"-Geschichten, Joanne K. Rowling.

Harry-Potter-Buch bringt Rekordsumme
417.000 Euro für seltene Erstausgabe

DALLAS (dpa) - Eine seltene Erstausgabe des ersten Harry-Potter- Bandes hat bei einer Versteigerung in den USA nach Angaben des Auktionshauses einen Rekordpreis erzielt. "Harry Potter und der Stein der Weisen" aus dem Jahr 1997 wurde dieser Tage für 471.000 Dollar (gut 417.000 Euro) versteigert, teilte Heritage Auctions in Dallas auf Twitter mit. Dies sei der weltweit höchste Preis für ein Harry-Potter-Buch und ein Rekord für ein kommerziell veröffentlichtes fiktionales Werk des 20....

  • Bayern
  • 14.12.21
Lokales
Nach der Renovierung ist der Sebalder Pfarrhof wieder ein Prunkstück. Doch einen bedeutenden Teil der Kosten in Höhe von rund 6,8 Millionen Euro muss die Kirchengemeinde selbst tragen.
2 Bilder

Neuer Kunstführer von St. Sebald vorgestellt
Lustig, besinnlich und immer wieder in Reimform

NÜRNBERG (vs) - Bei dieser Idee hat mit Sicherheit der Heilige Geist mitgewirkt: Um einen Teil der Kosten für die Restaurierung des Sebalder Pfarrhofs zu refinanzieren, haben der emeritierte Regionalbischof Christian Schmidt und der Pfarrer von St. Sebald, Dr. Martin Brons, ein ganz besonderes Buch geschrieben. Der gesamte Erlös ist für den guten Zweck bestimmt. Unter dem Titel „Inspirationen - St. Sebald auf den Reim gebracht“ werden 24 Kunstwerke des Gotteshauses in origineller Form...

  • Nürnberg
  • 19.11.21
Panorama

Schmutziger Hype der Stars
,,Non Bathing"-Trend: Ist tägliches Duschen jetzt out?

LOS ANGELES/BERLIN (dpa) - Es scheint der letzte Schrei in diesem Jahr zu sein - oder besser Schmutz? Manche Menschen verzichten auf das tägliche Abbrausen, sei es aus Gesundheits- oder Umweltgründen. Duschen ist was von gestern, oder wohl besser: von vorigem Jahr. Wer es seltener mache oder sogar gar nicht mehr, schone die natürliche Schutzbarriere der Haut und tue ihr Gutes - und spare auch viel Wasser, so die These. Stars aus den USA geben sich als Vorreiter. Jetzt ist auch auf Deutsch ein...

  • Nürnberg
  • 27.10.21
Panorama
Das "Luzzatto High Holiday Mahzor" liegt aufgeschlagen in einem Buchständer.

7 Millionen Euro für Bayerisches Gebetsbuch
Kostbare Schrift ist über 700 Jahre alt

NEW YORK/MÜNCHEN (dpa) - Ein hebräisches Gebetsbuch, das vor etwa 700 Jahren im heutigen Bayern entstand, ist in New York für rund 8,3 Millionen Dollar (etwa 7 Millionen Euro) versteigert worden. Das sei mehr, als je zuvor bei einer Versteigerung für ein hebräisches Manuskript bezahlt worden sei, teilte das Auktionshaus Sotheby's am Dienstag (Ortszeit) mit. Der Mitteilung zufolge enthält das "Luzzatto High Holiday Mahzor" die Liturgie für die hohen jüdischen Feiertage Rosh Hashanah und Jom...

  • Bayern
  • 20.10.21
Lokales
Rektorin Meike Wenzl und Bürgermeister Thomas Zwingel verteilen kleine Bücher an Erstklässler.

Bürgermeister Zwingel überreicht kleine Bücher an Leseanfänger
Lesestoff für Erstklässler

ZIRNDORF (pm/ak) – Mitte Oktober überreichte Zirndorfs Bürgermeister Thomas Zwingel den Erstklässlern kleine Bücher zu den Aufgaben einer Gemeinde. Auf 23 Seiten wird das breite Aufgabengebiet einer Gemeinde von Wahlen, über klassische Versorgungsaufgaben bis hin zur Arbeit des Gemeinde- bzw. Stadtrats kindgerecht und mit anschaulich illustrierten Bildern erklärt. Die wissbegierigen Schüler freuten sich über das Mitbringsel, ganz besonders aber über den persönlichen Besuch des Bürgermeisters,...

  • Landkreis Fürth
  • 14.10.21
Panorama
Silke Porath und Sören Prescher haben ihren Ermittler Schrödinger wieder einmal auf die Mördersuche geschickt.

Neuer Krimi von Porath & Prescher!
Wer hat Gerwin Fuchs mit der Mistgabel erstochen?

REGION (pm/vs) - Empfehlenswert: Im aktuellen Roman "Mord mit Alpenblick" schickt das Autorenteam Silke Porath und Sören Prescher den schrulligen "Schrödinger" und seinen Boxerrüden Horst bereits zum vierten Mal auf Verbrecherjagd. Fans dürfen sich auf mehr als 400 Seiten Spannung und Unterhaltung freuen. Leider ist im gemeinsamen Wohnhaus von Schrödinger, das er gemeinsam mit seiner Verlobten Marion, deren Mutter Hillu - von Schrödinger auch gerne mit dem Namen "Schwiegermonster" betitelt -...

  • Bayern
  • 09.09.21
Panorama
Der Mediziner Eckart von Hirschhausen hat ein Buch über Klimawandel und Corona-Krise geschrieben. Er sagt: «Wir könnten es schöner haben - und viel gesünder».

Eckart von Hirschhausen hat neues Buch geschrieben
"Wir könnten es schöner haben - und gesünder"

BERLIN (Annett Stein, dpa) - In seinem neuen Buch "Mensch, Erde! Wir könnten es so schön haben" beschreibt Eckart von Hirschhausen, warum das Handeln gegen die Klima-Krise so dringlich ist. "Die nächsten zehn Jahre entscheiden darüber, wie die nächsten 10.000 Jahre für unsere Zivilisation werden", sagt der Kabarettist, Autor und TV-Moderator. Im Interview erklärt er, welche Folgen für die Gesundheit ihm besonders Sorgen machen - und wo er die aussichtsreichsten Hebel für ein Umsteuern sieht....

  • Bayern
  • 18.05.21
Panorama
Gustl Mollath (M) unterhält sich mit Journalisten.

Abrechung mit Bayernpolitik
Brisantes Buch über Nürnberger Justizopfer Gustl Mollath

REGION (dpa) - Justizopfer Gustl Mollath will weg aus Deutschland. "Ich würde am liebsten das Land verlassen", sagte der 64-Jährige der Deutschen Presse-Agentur in München zum Erscheinen eines neuen Buches mit dem Titel "Staatsverbrechen - Der Fall Mollath" an diesem Montag. "Auf dieses Land ist überhaupt kein Verlass." Das Buch wurde von dem Juristen Wilhelm Schlötterer verfasst. 
Derzeit lebt Mollath in Norddeutschland, wo er nach eigenen Angaben versucht, Fuß zu fassen. Langfristig wäre er...

  • Bayern
  • 22.02.21
Freizeit & Sport
Hier wird der Abholservice vorbereitet.

Library to go
Neuer Abholservice bei der Stadtbücherei Forchheim

FORCHHEIM (dk/rr) – Der Abholservice für Medien ist bei der Stadtbücherei ab sofort wieder möglich. Das ist eine gute Nachricht für alle, die Medien für den Unterricht, die Freizeitgestaltung oder für die eigene Bildung ausleihen möchten. Während der verlängerten Schließzeit bis mindestens 14. Februar gibt es den Abholservice und die Telefonhotline zu folgenden Zeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag oder Freitag von 10.00 bis 16.00 Uhr sowie Samstag von 10.00 bis 12.00 Uhr. Online-Anmeldung und...

  • Forchheim
  • 01.02.21
Panorama
Das Leipziger Messemännchen wird auch in diesem Jahr keine Besucher empfangen.
Aktion

Corona-Pandemie
Leipziger Buchmesse erneut abgesagt

LEIPZIG (dpa) - Die Leipziger Buchmesse wird wegen der Corona-Pandemie erneut abgesagt. Nach dpa-Informationen wird stattdessen eine digitale Variante für ein Lesefest vorbereitet. Zuvor hatte der MDR berichtet. Die Buchmesse war auch schon im vorigen Frühjahr wegen Corona ausgefallen. Für dieses Jahr hatte die Leipziger Buchmesse die Frühjahrsschau der Buchbranche eigentlich retten wollen - und den Termin vom März auf Ende Mai geschoben. In den wärmeren Tagen, so die Hoffnung, könne eine Messe...

  • Nürnberg
  • 29.01.21
Ratgeber
So sieht das Buchcover von Dr. Andrea Flemmers Sachbuch aus.
2 Bilder

Hilfreiches Buch von Dr. Andrea Flemmer
Virus-Erkrankungen natürlich behandeln

REGION (vs) - Dr. Andrea Flemmer ist diplomierte Biologin und Spezialistin, wenn es um die Anwendung sogenannter „Heilpflanzen“ geht. Ihr Buch „Virus-Erkrankungen natürlich behandeln“ ist inzwischen in der dritten Auflage erschienen und bietet einen außergewöhnlich großen Wissensschatz für alle Menschen, die aus guten Gründen nicht zur chemischen Keule greifen wollen.  MarktSpiegel-Redakteur Victor Schlampp hat das Buch gelesen. Gleich zu Anfang: Es geht bei den Erklärungen und Anwendungen um...

  • Bayern
  • 25.01.21
Panorama
Helmut Bresler als Heinrich II. präsentiert die Chronik vor der Buchhandlung „Korn & Berg“, wo man sie erwerben kann.

Jetzt ein Exemplar sichern
Chronik 1000 Großgründlach ist da!

NÜRNBERG (pm/vs) - Am 13. Novemberm 2021 feiert Nürnbergs ältester Stadtteil Großgründlach seinen 1000. Geburtstag. Dazu hat der Vorstadtverein Alt-Gründlach e.V. bereits jetzt eine aufwändig gestaltete Chronik herausgebracht. „Der Verkaufsstart ist hervorragend gelaufen“, freut sich Helmut Bresler, Chronik-Redaktionsleiter und 2. Vorstand des Altstadtvereins. Bereits in der ersten Woche sei bei der Universitätsbuchhandlung „Korn & Berg“ am Nürnberger Hauptmarkt rund die Hälfte der Auflage über...

  • Nürnberg
  • 14.12.20
Panorama
Silke Porath und Sören Prescher sind ein eingespieltes Krimi-Team.

Dritter Schrödingerkrimi ist da
Mord bei den Kleintierzüchtern

NÜRNBERG (vs) – Genial! – Mit dem dritten Fall von Schrödinger mit seinem Boxer Horst löst, hat es das Autorenduo Silke Porath (Balingen) und Sören Prescher (Nürnberg) geschafft, ein originelles und unverwechselbares Ermittlerteam zu etablieren und das im hart umkämpften Krimigenre, wo es gefühlt keinen Platz mehr für neue Charaktere gibt. Nach der Täterjagd am Bodensee (Band 1: „Mord mit Seeblick") und in einer Kurklinik (Band 2: „Mord mit Massage") geht es jetzt ins schöne Baden-Württemberg....

  • Mittelfranken
  • 09.12.20
Panorama
Ob Liebesgeschichte, Reisebericht oder Klassentreffen - der WhatsApp Chat als Buch ist eine tolle Geschenkidee.

Ob Liebesgeflüster oder Cliquenklatsch – erst chatten, dann schenken
Der Whatsapp-Chat als Buch

REGION (djd) - Brieffreundschaften, Postkarten und Liebesbotschaften auf rosa Papier waren gestern. Heute finden die wichtigsten Gespräche auf dem Smartphone statt – lebendig und bunt illustriert durch Fotos, Videos, Emojis und Co. Doch leider verschwinden viele dieser spannenden Unterhaltungen irgendwann im digitalen Nirwana. Um das zu verhindern, heißt es: Back to the Roots! Denn Chats aus WhatsApp, Facebook Messenger, Instagram und Telegram kann man jetzt bei zapptales als ganz persönliches...

  • Nürnberg
  • 04.12.20
Panorama
Steinachtal, Landkreis Kulmbach.
6 Bilder

Neuerscheinung: Frankens erster Dark-Tourism-Guide
Lost Places in Franken: 33 vergessene, unheimliche Orte!

NÜRNBERG (nf) - Bei den Fotografen auf Instagram und Facebook sind die Lost Places schon längst ein Trend! Nicht immer ist der Zutritt zu diesen unheimlichen, einsamen Orten erlaubt, doch wenn es möglich ist (unbedingt Genehmigung einholen!), entstehen atemberaubende Ansichten, eine Reise durch die Zeit mit Gänsehaut-Feeling. Auf den Geschmack des ,,Dark-Tourism" kommen mittlerweile immer mehr Menschen.  Die gute Nachricht: Für alle mit einem Faible für verlassene, vergessene und verstörende...

  • Nürnberg
  • 29.08.20
Panorama
Sie präsentieren das neue Landkreisbuch: Holger Strehl, Landrat Dr. Hermann Ulm, Susanne Diterich, Kathrin Schürr (v. l. n. r.).

Buchvorstellung im Landratsamt
Ein Buch für den Landkreis Forchheim

FORCHHEIM (lra/rr) – Was verbindet die Menschen und Unternehmen mit dem Landkreis Forchheim? Was schätzen sie an ihrer Heimat? Die Kreisverwaltung hat Persönlichkeiten und Unternehmen um Antwort gebeten. Herausgekommen ist das Buch „Der Landkreis Forchheim – ganz persönlich“, das in enger Zusammenarbeit mit dem neomedia Verlag aus Fischerhude entstanden ist. 30 Persönlichkeiten – vom Kulturreferenten Anton Eckert über den Vorsitzenden der Sternwarte Feuerstein, Dr. Frank Fleischmann, und der...

  • Forchheim
  • 08.06.20
Lokales
Aktion „Anstoß“ - Erstlesebücher als Geschenk für Schulanfänger.
2 Bilder

Tessloff Verlag neuer regionaler Verlagspartner der Stadtbibliothek Nürnberg
Aktion „Anstoß“ - Erstlesebücher als Geschenk für Schulanfänger

NÜRNBERG - Im Rahmen der Aktion „Anstoß – ein Buch für jeden Schulanfänger“ verteilt die Stadtbibliothek im Bildungscampus Nürnberg derzeit bereits zum zwölften Mal ein attraktives Erstlesebuch an die rund 5.700 Erstklässlerinnen und Erstklässler Nürnbergs. In diesem Jahr wird erstmals ein Sachbuch mit dem Titel „Unsere Erde“ aus der Reihe „WAS IST WAS Erstes Lesen“ über die Unterrichtsmaterialien an die Schülerinnen und Schüler weitergegeben. Mit der Aktion „Anstoß“ wollen die Stadtbibliothek...

  • Nürnberg
  • 07.06.20
Freizeit & Sport
Bestsellerautorin Tanja Kinkel (M.) ist zusammen mit der Musikgruppe Capella Antiqua Bambergensis am 2. November zu Gast im Markgrafensaal.
13 Bilder

Veranstaltungsreihe will auch die Freude am Lesen fördern
Literaturfestival LesArt bringt Bestsellerautoren nach Schwabach!

SCHWABACH (pm/vs) - Sie ist das literarische Aushängeschild der Goldschlägerstadt und findet 2019 bereits in der 23. Auflage statt: LesArt stellt dabei nicht nur Bestsellerautoren vor, sondern will Lust am Buch in allen Altersgruppen wecken. Vom 2. bis 10. November sind zehn renommierte Autorinnen und Autoren sowie die durch Fernsehen und Rundfunk bekannten Literaturexperten Dennis Scheck und Anne-Dore Krohn zu Gast in Schwabach. Für die ganze Familie gibt es eine märchenhafte Abenteuerlesung...

  • Schwabach
  • 29.10.19
Lokales
2 Bilder

Ehrung für Haberkamms "Kleine Sammlung fränkischer Dörfer"
"Schönstes Regionalbuch Deutschlands"

Gestern Abend (am Freitag den 13.!) kam der Anruf aus Frankfurt: Helmut Haberkamms "Kleine Sammlung fränkischer Dörfer" (Verlag ars vivendi) wurde von der Jury des Börsenvereins des deutschen Buchhandels und der Stiftung Buchkunst zum schönsten Regionalbuch Deutschlands 2019 gewählt. Sabine Rock schrieb dazu im „Börsenblatt“: Es war spannend bis zum Schluss: In der Buchhandlung Ypsilon in Frankfurt am Main fand am Freitagabend die öffentliche Jurysitzung für "Deutschlands schönstes Regionalbuch...

  • Nürnberger Land
  • 19.09.19
Panorama

Bürger zeigen großes Interesse
Aurachtalbahn Erlangen-Bruck - Herzogenaurach

In den letzten Wochen ist die Aurachtalbahn wieder in das Interesse der Bürger gerückt. Nun erschien jüngst die 2. Auflage folgender Broschüre Lokalbahn Erlangen-Bruck - Herzogenaurach -- Schienenstrang im unteren Aurachgrund. 125 ereignisreiche Jahre sind zwischenzeitlich vergangen, seit Herzogenaurach die Grundlage für ein gedeihliches Wachstum erhalten hatte. Nach hartnäckigem Streben bildete erst der südlich von Erlangen abzweigende Schienenweg die Basis zur rasanten Entwicklung manches...

  • Erlangen
  • 15.07.19
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.