Carl-Zeitler-Kindergarten

Beiträge zum Thema Carl-Zeitler-Kindergarten

Lokales
Symbolischer Spatenstich: „Ich wünsche vor allem eine unfallfreie Baustelle!“, erklärte Oberbürgermeister Dr. Uwe Kirschstein im Beisein der Architekten Volker Rosbigalle und Ralf Bahl, Bauleiter Joachim Raab mit H. Herold vom Ebensfelder Bauunternehmen Raab, Bürgermeister Udo Schönfelder sowie Sigrun Wagner und Veronika Bauer vom Hochbauamt der Stadt Forchheim.

Platz für weitere 99 Kinder
Spatenstich – Hier entsteht eine neue KiTa

FORCHHEIM (pm/rr) – Mit einem offiziellen Spatenstich, wegen der Corona-Pandemie in reduziertem Kreis und in der gebotenen Kürze, wurde der Neubau neben der bestehenden städtischen Kindertagesstätte Carl-Zeitler gestartet. Hier wird zusätzlich zur bestehenden Einrichtung Platz für weitere 99 Kinder geschaffen: 24 Krippenplätze und 75 Kindergartenplätze wird der Neubau nach der geplanten Fertigstellung im Frühsommer 2022 beherbergen. „Ich wünsche vor allem eine unfallfreie Baustelle!“, erklärte...

  • Forchheim
  • 13.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.