Darknet

Beiträge zum Thema Darknet

Panorama
Die kriminelle Energie im sogenannten Darknet sprengt die Vorstellung vieler Menschen.

Krimineller MEGA-Darknet-Marktplatz abgeschaltet
Deutschland: Bitcoins im Wert von 23 Millionen Euro sichergestellt

WIESBADEN (Isabell Scheuplein, dpa) - Drogen, Geldwäsche, gestohlene Daten: Der weltweit größte illegale Marktplatz im Darknet ist von deutschen Behörden abgeschaltet worden. Es seien Server in Deutschland und Bitcoins im Gesamtwert von 23 Millionen Euro sichergestellt worden, teilten das Bundeskriminalamt (BKA) und die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Dienstag mit. Ermittelt werde gegen bislang unbekannte Betreiber und Administratoren der Plattform mit dem Namen «Hydra Market». Sie...

  • Bayern
  • 05.04.22
Panorama
Das Hauptquartier der Europäischen Polizeibehörde Europol in Den Haag.
Foto: Nicolas Maeterlinck/BELGA/dpa

Erfolgreicher Schlag gegen Darknet-Kriminalität
Allein in Deutschland gab's 47 Verhaftungen!

DEN HAAG / OLDENBURG (dpa/mue) - Einen Schlag gegen die Kriminalität im so genannten Darknet haben jetzt internationale Ermittler gelandet. Sie nahmen rund 150 Verdächtige fest – allein 47 in Deutschland.
 Wie die europäische Polizeibehörde Europol in Den Haag weiter mitteilte, seien zudem mehr als 26 Millionen Euro beschlagnahmt worden. Darüber hinaus habe man 234 Kilogramm Drogen und 45 Schusswaffen sichergestellt. Einige der Verdächtigen werden von Europol als «hochrangige Ziele» eingestuft....

  • Nürnberg
  • 27.10.21
Panorama
In Deutschland setzen Kriminelle immer häufiger digitale Währungen ein.
Symbolfoto: Ina Fassbender / dpa

Bitcoin & Co. im Fokus
Kriminelle nutzen vermehrt Kryptowährungen

ROM (dpa/mue) - Digitalwährungen werden zunehmend auch für das organisierte Verbrechen zu einem Thema. So nutzt zum Beispiel die Mafia in Italien immer wieder Kryptowährungen für ihre illegalen Geschäfte. 
«Alle kriminellen Organisationen, auch solche vom Typ Mafia, haben ein Interesse daran, diese Instrumente für ihre Geschäfte zu nutzen», sagt ein Leiter der italienischen Anti-Mafia-Polizei Dia im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur. Die Dia ermittelt in Italien gegen das organisierte...

  • Nürnberg
  • 18.08.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.