Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Beiträge zum Thema Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Freizeit & Sport
Vom Rathaus-Fenster zeigt Oberbürgermeister Matthias Thürauf auf den Königsplatz mit seinen vielen historischen Baudenkmälern.

In die Geschichte der Stadt Schwabach und des Landkreises Roth eintauchen

REGION (pm/vs) - Ganz besondere Blicke in die Vergangenheit der Stadt Schwabach und des Landkreises Roth können Interessierte wieder am kommenden Sonntag, 9. August, beim „Tag des offenen Denkmals“ werfen. Ziel der Deutschen Stiftung Denkmalschutz als Koordinator ist es, die Öffentlichkeit für die Bedeutung des kulturellen Erbes zu sensibilisieren und Interesse für die Belange der Denkmalpflege zu wecken. So öffnen an diesem Sonntag beispielsweise Gebäude, die ansonsten der Öffentlichkeit...

  • Schwabach
  • 03.09.18
Lokales
Innerhalb eines parkähnlichen Geländes wurde die Pfarrkirche St. Jakobus 1928 von dem Architekten Hans Pylipp aus Ansbach errichtet.

Deutsche Stiftung Denkmalschutz unterstützte Dachsanierung der Steiner Jakobuskirche

Bronzeplakette an der Jakobuskirche in Stein erinnert künftig an Förderung STEIN (pm/nf) - Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) unterstützte vor zwei Jahren die Dachsanierung der St. Jakobuskirche in Stein-Oberweihersbuch. Nun übergibt Wolfgang Schaffrien vom Ortskuratorium Fränkische Stadtbaumeister der DSD am 14. Dezember 2017 Pfarrerin Birgit Winkler zur Erinnerung an die gelungene Restaurierung eine Bronzetafel mit dem Hinweis „Gefördert durch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz...

  • Landkreis Fürth
  • 13.12.17
Lokales
Für die statisch-konstruktive Instandsetzung des Dachtragwerks des Pfarrhofs St. Sebald in Nürnberg stellte die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) in diesem Jahr dank der Lotterie GlücksSpirale 80.000 Euro zur Verfügung.
3 Bilder

Neue Nutzung im alten Haus: DSD fördert den Pfarrhof St. Sebald in Nürnberg

NÜRNBERG (pm/nf) - Für die Instandsetzung des Dachtragwerks des Pfarrhofs St. Sebald stellte die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) in diesem Jahr dank der Lotterie GlücksSpirale 80.000 Euro zur Verfügung. Nun besuchte Gerd Sommer vom Ortskuratorium Erlangen der DSD  Pfarrer Jonas Schiller, um sich vor Ort einen Eindruck von den Baumaßnahmen zu machen. Der Pfarrhof St. Sebald gehört mit der Nürnberger Burg und der St. Sebaldkirche zu den geschichtsträchtigsten Gebäuden in der Nürnberger...

  • Nürnberg
  • 14.11.17
Freizeit & Sport
Jakobuskirche in Stein-Oberweihersbuch.

Einweihungsgottesdienst in der Jakobuskirche in Stein-Oberweihersbuch

Von der Spitzbogenkonstruktion des Dachs her entwickelt STEIN (pm/nf) - Am Pfingstsonntag, 15. Mai 2016, 9.30 Uhr feiert die Gemeinde der St. Jakobuskirche in Stein-Oberweihersbuch um Pfarrer Michael Meister die Wiedereinweihung des Gotteshauses mit einem Festgottesdienst und einem anschließenden Empfang im Gemeindehaus. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) unterstützte die Restaurierung der Kirche im vergangenen Jahr mit 20.000 Euro für die Arbeiten am Dach. Die Pfarrkirche St....

  • Landkreis Fürth
  • 12.05.16
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lokales

„Gundel-Häuser“: OB Janik weist Kritik zurück

ERLANGEN (pm/mue) - Die in einem offenen Brief der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) geäußerte Kritik am Abriss der so genannten „Gundel-Häuser“ in der Goethestraße hat Oberbürgermeister Florian Janik zurückgewiesen. In einem Schreiben an den Vorsitzenden der Wissenschaftlichen Kommission der DSD, Horst von Bassewitz, unterstreicht das Stadtoberhaupt den hohen Wert der Denkmalpflege. Die seit langem bewährte, enge Zusammenarbeit der Kommune mit dem Landesamt für Denkmalpflege und mit...

  • Erlangen
  • 27.06.14
Anzeige
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.